Biss durch Tausendfüßler

    Hallo, ich mach mir echt' Sorgen um meine Mutter. Vor 3 Wochen hatte Sie starke Rückenschmerzen und Lähmungserscheinungen im Bein. Das führte sie auf den Ischias-Nerv zurück, mit dem sie ab und zu Probleme hat. Danach hatte sie Nierenschmerzen, konnte aber mit Blasen-und Nierentee und Wärme behoben werden. Einige Tage später hatte Sie Herzrasen und Schweißausbrüche, was aber wieder verschwand. Jetzt leidet sie unter Atemnot und rückt so langsam mit der Sprache heraus, daß sie vor kurzem von "...irgendeinem Tier, was aussah wie ein Tausendfüßler..." gebissen, bzw. gestochen wurde. Jetzt bilden sich auch kleine, juckende "Hügel" auf der Haut, die wenn man sie berührt höllisch brennen. Bestimmt handelt es sich um irgendeinen Parasiten (wäre gut möglich, da meine Mutter mehrere Katzen hält) Ich halte die Lage für ernst, meine Mutter will aber partout nicht zum Arzt und meint das ganze läßt sich mit einem antiallergischen Mittel und etwas Salbe beheben.


    Weiß jemand Rat - oder hat schon einmal von einem solchen Fall gehört ??


    Gruß Mara

  • 3 Antworten

    Ausgehend davon, dass Ihre Mutter in D lebt, ist eine Vergiftung durch Tausend- oder Hundertfüßler sehr unwahrscheinlich. In D gibt es keine derartigen giftigen Tiere, in Südeuropa nur eine einzige giftige Hundertfüßlerart, die keine schweren Vergiftungserscheinungen hervorruft. Tropische Arten können jedoch zu schweren Vergiftung führen.


    Aus der Ferne kann man zu den Symptomen Ihrer Mutter ohnehin nur sehr wenig sagen. sie sollten dahingehend auf sie einwirken, dass sie doch zum Arzt geht.

    Hallo @:),


    ich wußte bis gestern nicht mal dass Tausendfüssler beissen können. Ich legte mich nach dem Baden auf mein Badetuch und spürte dreimal einen leichten Biss, war wie ein Zwicken. Als ich aufstand war da so ein kleiner Tausendfüssler, vielleicht einen cm lang. Da nichts anderes auf dem Badetuch rumkrabbelte muß er es wohl gewesen sein. Ich hatte drei rote Hugelchen auf der haut, die weder juckten noch weh taten.


    ???

    wäh

    ich wäre gestroben an deiner stelle ich hab voll angst vor denen..


    ja die richtig giftigen sind doch eh nur diese großen da..


    *grusl*