Hallo Auch ich habe das am WE bekommen. Genau wie ihr beschreibt. Fast nur im Hinteren Bereich ca.so groß wie ne Linse ein paar auch kleiner.


    Die Zunge fühlt sich an wie verbrannt.


    Am Anfang war diker Weißer Belag drauf. den habe ich aber runter geputzt. Und der Rest vom Belag ging mit nem Kaugummi weg.


    Ich hatte allerdings eine Dicke Mandelentzündung mit einhergehend und Schüttelfrost und Durchfall und musste Erbrechen.


    Dann einen Tag später tauchten die Pigel der Belag und das verbrannt Gefühl auf.


    Habe heute einen Abstrich machen lassen beim Arzt. Der wusste auch nicht was das ist.


    Ähnliche Pikel habe ich aber auch schon länger am Handballen nur kleiner und sie sind Kalkig und trocken. Jucken und wenn man drüber fehrt mit dem Finger Jucken sie.


    Lg.

    Hi liebe Community,


    da ich mich mit der Medizin beschäftige, weiss ich, dass eine gelbe Zunge darauf hindeuten kann, dass man eine Infektion im HNO-Bereich hat. Falls das nicht stimmen sollte kann es auch am Rauchen oder an ungesunder Ernährung sein. Manchmal ist auch mangelhafte Mundhygiene zuständig. Einfach mal Gurgeln und gründlich die Zähne putzen. Eine Essumstellung hilft auch, oder mit dem Rauchen aufhören. Sollten die Beschwerden innerhalb einer Woche nicht abklingen, bitte zum Arzt gehen.


    MFG Cloudtail