• Fleisch wächst nicht nach?

    Hallo, ich komm gerade aus der Notaufnahme: ich hab mir beim Frühstück machen mit der Brotschneidemaschine ein ganz schönes Stück von einer Fingerkuppe abgeschnitten, also so schräg. Das wird nicht wieder spurlos verschwinden oder? Ich hab mir schon mal ein Stück vom Daumen abgeschnitten, da sieht man heute nichts mehr, aber das war auch nicht so viel. …
  • 58 Antworten

    Ich hoffe doch mal, dass ich da keine bleibenden Schäden anmelden muss. Ich versuche ja gerade, einen Job zu finden und sich da gleich als Dauer-Invalide vorzustellen, ist bestimmt kein Plus. ":/

    Zitat

    Für ne Schnittverletzung gibts nix von ner Unfallversicherung. Wäre ja auch Blödsinn , weil dann kämen die ja aus dem bezahlen nicht mehr raus.

    Es ist so wie Lian-Jill sagt :)z

    Hallo,


    mein Onkel sagte in etwa: "Oha, ja das dauert eeewig, bis das verheilt ist". Danke.. Meine Tante sagte: "Oh wow, das sieht ja richtig eklig aus – will Dein Freund Dich so noch heiraten?" und meine Mutter sagte: "Oh Gott, da fehlt ja ein Stück. Ich: "Das hab ich Dir am Telephon doch gesagt." Sie: "Aber ich dachte doch, Du übertreibst!"


    Naja, ansonsten soll ich weiter jeden zweiten Tag Verband wechseln und muss halt abwarten. Morgen macht es meine Mutter und zeigt mir, wie das geht (sie ist ebenfalls gelernte Krankenschwester) und ab da werd ich schauen, ob ich es selber erledigen kann. Dann muss ich nicht in der Gegend herumgurken, Verbandsmaterial hat mein Onkel mir mitgegeben.


    Leider merke ich schon, dass der Verband an der Wunde klebt. {:( Meine Mutter meinte, ich könnte vor dem Wechseln Wasser abkochen und den Finger ein bisschen einweichen – kann ich das im Wasserkocher machen? ":/ Und ist so eine normale, mit Geschirrspüler gespülte Schüssel dann sauber genug?

    Als Beispiel, ich hatte die halbe Kuppe des kleinen Fingers bei einbem Autounfall angerissen (also da hing so ein Lappen weg) und habe ein Zehntel des Wertes eines Fingers laut Gliedertaxe als Invaliditaet bekommen, also wahnsinnige 0,5%. Das muss man bei einer neuen Arbeitsstelle nicht angeben ;-D

    Ach ja, und gute Besserung @:) Ich denke, Wasser aus dem Wasserkocher und eine saubere Schuessel sind sauber genug. Vielleicht etwas Salz ins Wasser? Salzwasser ist doch gut bei Verletzungen...

    Salzwasser! :-o :-X Willst Du mich umbringen! Schon der leichte Luftzug in der Praxis beim Verbandswechseln hat mich zum Winseln gebracht. Ich bin schon ne ganz Harte. |-o

    Zitat

    ein Zehntel des Wertes eines Fingers laut Gliedertaxe

    Was es nicht alles gibt. Aber so ein Zeigefinger ist bestimmt mehr wert. Den brauch man schließlich zum Zeigen, Ermahnen und in die Rippen pieken.

    Zitat

    Den brauch man schließlich zum Zeigen, Ermahnen und in die Rippen pieken.

    Und zum In-die-Sahne-stecken-und-Ablecken, nicht zu vergessen!

    a.fish

    Du kannst auch Betaisadonnalösung oder ähnliches vor dem Wechsel drauftun und es damit lösen. Wunddesinfektion muss doch sowieso drauf, jedenfalls war das bei mir so.

    Meins ist ohne Narbe verheilt, dann hats etwa 5-6 Jahre gedauert, jetzt habe ich wieder eine perfekte Fingerkuppe

    Meins ist ohne Narbe verheilt, dann hats etwa 5-6 Jahre gedauert, jetzt habe ich wieder eine perfekte Fingerkuppe

    Muss ja kein heftiges Salzwasser sein, nur eine Prise ;-) Und ja, ich glaube die Finger werden unterschiedlich gewertet – der Daumen ist viel mehr wert als die anderen, beim Zeigefinger weiss ich es nicht genau :-)

    Zitat

    Und, will er?

    Er hat schon eine Anzeige für mich formuliert – bei ebay! "Mit stärkeren Gebrauchsspuren"




    5-6 Jahre, das geht ja noch. Da bin ich noch nicht mal 30 und hab alle meine Finger wieder. :-)