Gute Kur- bzw. Rehaklinik an der Nordsee gesucht

    Hallo zusammen,


    ich suche eine gute Reha-Klinik an der Nordsee.


    Es sollen behandelt werden: Diabetes Typ 1, Asthma, Rückenbeschwerden und die Psyche sollte in der Zeit auch gut "gepflegt" ;-) werden.


    Außerdem sollte es möglich sein, dass der Partner für eine Woche mitfahren und dort übernachten darf.


    Hat jemand von euch Erfahrungen bzw. war jemand von euch schon mal zur Reha an der Nordsee?


    lg Jasminda

  • 12 Antworten
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Danke für eure Tipps.


    Die Klinik in St. Peter Ording sieht vielversprechend aus, doch leider wird dort nur Diabetes Typ 2 und nicht Typ 1 behandelt. Ansonsten hätte die Klinik gepasst wie Faust auf´s Auge. :-D ;-)

    Ich kann nur eine Mutter und Kind Kur Klinik empfehlen: Strandrobbe in Cuxhaven ! War schon vor 2 Jahren dort und nächste Woche gehts wieder dort hin !


    Laut Indikationen behandeln die aber wohl kein Diabetes. Außerdem ich weiß ich nicht ob du ein Kind hast ? Das Problem ist auch das man sich kaum eine Kur Klinik aussuchen darf....man darf wohl Wünsche äußern, aber ob die erhört werden ?

    Zitat

    Außerdem ich weiß ich nicht ob du ein Kind hast ?

    Nein, wir haben keine Kinder. Ich suche die Klinik für meinen Mann, da er auf Grund seinem Diabetes sehr abgemagert ist.


    Da er neben dem Diabetes Typ 1 auch noch Asthma hat, halte ich eine Reha an der Nordsee für sinnvoll.

    Zitat

    Das Problem ist auch das man sich kaum eine Kur Klinik aussuchen darf....man darf wohl Wünsche äußern, aber ob die erhört werden ?

    Bei mir hat es 2008 geklappt. Ich habe meine Wunschklinik angegeben und bin auch tatsächlich dort hingekommen. Vielleicht hat mein Mann auch Glück.

    Zitat

    Cuxhaven

    Cuxhaven ist toll. Dort machen wir eh jedes Jahr Urlaub. Ich glaube aber, dass es dort nur eine orthopädische Kurklinik gibt, aber keine Klinik, die auf mehrere Krankheiten spezialisiert ist. ":/

    Ich war vor einigen Jahren in der Köhlbrand Klinik in St.-Peter-Ording wegen chronischer Bronchitis und Lungenentzündung. Hat super gut geholfen und ist eine tolle Klinik direkt am Meer. Der Partner konnte dort mit übernachten oder auch direkt in der Nachbarschaft in einer Pension. Ob die allerdings Diabetes behandeln weiß ich nicht.

    Hallo Jasminda,


    ich kann dir auch die Nordseeklinik in Sankt-Peter-Ording empfehlen, ich war vor 2 Jahren dort und es waren sehr viel Astma-Kranke dort und ich denke mal das dort auch die Diabetes 1 behandelt werden kann. Schreib sie doch einfach mal an, nur um zu fragen.


    Und Wünsche kann man selbstverständlich bei der KK äussern und werden eigentlich auch erfüllt.


    Ach ja, und es gibt dort mehrere Kurkliniken, schau dir doch einfach mal die Seite die Schweden 2009 angegeben hat an, denn dort werden mehrere Kliniken vorgestellt.


    Wirklich ich fand es ganz toll dort, jedenfalls wenn das Wetter mitspielt 8-) Wenn du noch Tipps brauchst, melde dich!