Merkwürdige Schmerzen in den Beinen

    Hi ihr Lieben, hab ne Frage und weiß nicht so ganz genau wohin damit.


    Anfang der Woche war ich Erkältet, ganz normal, Schnupfen, Kopfweh, Halsweh, kein Fieber, blieb zwei Tage zuhause, im Bett Tee Honig, Zitrone usw... Gestern ging ich wieder arbeiten, Erkältung ist fast weg. Seit Mittwoch Abend hab ich aber so merkwürdige Schmerzen in den Beinen. Dachte zuerst, ok, Erkältung, dann sind es Gliederschmerzen, eben diesmal ein Wenig anders, als ich sie kenne... aber sie sind immer noch da. Ziehen von zwischen den Beinen bis in die Oberschenkel, eher auf der hinteren Seite. Manchmal ist es so ein richtig fieses Stechen an verschiedenen Stellen Auch manchmal bis in den linken Fuß.. An den Stellen wo es weh tut fühlt sich die Haut also nicht äußerlich aber die Haut an sich eben so an als wär sie total gereizt oder verbrannt, aber man fühlt oder sieht nichts. Beim aufs Klo gehen hab ich auch Probleme, wenn ich groß muss, tut es weh ... Irgendwie ist das echt unangenehm und ich wollte fragen, ob jemand weiß, was es sein könnte... kommt es vielleicht doch von der Erkältung. Sollte ich zum Arzt?

  • 3 Antworten