Pflege nach Abszess-Spaltung

    Hallo


    Mir wurde gestern mein 2. Abszess gespalten.


    Mein 1. Abszess den ich vor 2 Monaten hab operieren lassen ist sehr gut verheilt.


    Nun stehe ich heute vor dem Rätsel der weiteren Pflege.


    bei meinem 1. Abszess kam in dem ersten 3 Wochen eine Pflegerin zu mir nach hause.


    Ich habe vorab din Wunde ausgeduscht und sie hat mir die wunde mit Lavanidgel und Kompressen versorgt.


    nach den 3 Wochen tat ich es selber und er ist sehr gut verheilt.


    Nun beim 2. Abszess hat das Krankenhaus gesagt ich solle 2x täglich ausduschen und Verband wechseln.


    Ich wollte dann vorhin zur Ärztin um mir ein Rezept für Pflegematerial zu holen und dort wurde mir gesagt das ich die Sachen holen soll und das die es auch dort machen könnten.


    Allerdings sagte die Arzthelferin ich solle alle 4 Tage kommen, das würde reichen. Als ich fragte warum, meinte sie das sie dort eine Flüssigkeit reintun die bis zu 4 Tagen nass bleibt und es deshalb ausreicht.


    Mir kommt das nicht geheuer vor.


    Wer hat Erfahrungen damit?


    Soll ich es lieber täglich machen oder der Arzthelferin glauben und nur alle 4 Tage hin?


    Sorry wenn ich es ein bißchen unverständlich geschrieben habe.

  • 1 Antwort