Rheumatisch? Allergie? oder was anderes?

    Hallo ich leide seit einiger Zeit an vielen Symptomen gleichzeitig die teils Schub- weise oder chronisch auf tauchen. ICh fang einfach mal an: Hoch rotes Gesich und rote Augen, ständiges Kribbeln bzw. eher Kälte Gefühl auf der haut mit teil Gänsehaut. Schmerzen primär Rücken, Atemprobleme nach Sport (was zzt. leider nicht möglich ist weil die Symptome zu stark sind) oder nach dem Essen. Ich schwitze öfters stark und habe seit 1 Monat Nacht Schweiß. Habe ein Pochen im Kopf und höre meinen Puls speziell nach dem aufstehen aber auch ohne Grund in jeder Situation. Habe eine Hausstaub und Mehl- Staub Allergie, seit 1 Monat jucken seltener meine Hände und Füße und teilweise die Brust. Ich weiß nicht mehr weiter ich fühl mich teilweise schlapp und krank, weiß nicht mehr weiter, war bei vielen Ärzten die das verharmlost haben aber es ging nicht weg. Anti rheumatiker haben nur sehr kurz geholfen und nicht wirklich gut , habe in den letzten 10 jahren fast Jährlich eine schwere koktitis der Hüftgelenke gehabt die mit Kortison teilweise behandelt werden mussten, Scheuermann Syndrom im Bw bereich, das sind doch genug Symptome, dass ein Arzt mir ne Diagnose geben kann oder? Einmal habe ich asthma und dann wieder nicht komischwerweise haben auch diese Medikamente nicht geholfen, die Atemprobleme gehen und Kommen wie se wollen.Ich vermute mal so auf ne auto Immun erkrankung wobei der Rheumatologe kein ´´richtiges´´ Rheuma fest gestellt hatte, habe auch mal an Sarchhoidose gedacht das hat der Lungenarzt abgestritten, Rheu,matische artritis? durch Pilze oder Bakterien ? Ich bin doch kein Arzt -_- .. macht zzt kein Spass alles, hoffe ich bekomme hier ein paar hilfreiche Tipps bis dann alles gute.

  • 5 Antworten
  • Anzeige

    Führe mal für einen Monat ein Ernährungstagebuch.

    Evtl reagierst du auf bestimmte Inhaltsstoffe im Essen ( Gluten, Histamin, Kreuzreaktion...), von einer Mehl bzw Hausstauballergie hast du ja schon geschrieben.

    So war heute beim Arzt und wir haben die Blut Ergebnisse besprochen evtl. leichter Infekt, Klinisch gesehen so meinte mein Doc ist alles in bester Ordnung, Blutdruck und so alles top, Rheumatische Erkrankungen konnte er auch ausschließen, aber warum sind die Symptome so heftig? Denke könnte vllt Histamin oder Kreuz - Allergie sein aber warum schwitze ich so heftig teilweise und habe so einen trockenen Mund, naja hoffe der Zucker Test fällt nicht negativ aus Ergebnisse sollen morgen vor liegen ... -_- hoffe alles wird gut schöne Grüße

  • Anzeige