Schmerzen im Hals,Nacken,Ohrbereich

    ":/Ich habe seit virgestern Problemchen. Angefangen hat alles Freitag Morgen wo ich mich schon recht schlapp grfühlt hab morgens. Das verging dann aber wieder. Gestern, Samstag bin ich mit Kreislaufproblemen, Übelkeit und leichten Schmerzen im Nacken/Ohrenbereich aifgewacht. Das Problem mit dme Kreislauf hat ca ein bis zwei Stunden angehalten und war dann besser. Hab mich aber total schlapp grfühlt und hab dann sehr tief eine Stunde nochmals gepennt.


    Über den Tag hinweg bis heute Morgen haben sich die Probeme etwas verschlimmert. Es fühlt sich an als hätte ich ohrenschmerzen bzw Schmerzen hinter den ohren bzw kommt es mir so vor als wären die Lymphknoten am Hals und in der Koeferbeuge geschwollen. Es tut dort auch weh permanent und wenn ich mittig auf den unteren Hals drûcke, dort wo Hals zu Brust über geht (dort wo das Grünchen ist) tut dies auch weh (Sticht und ist berührungsempfindlich).


    Beim Schlucken tut auch etwas weh, fühlt aich aber etwas anders an als die Halsschmerzen die ich sonst kenne. Ich hab auch kein fieber, husten kder eitrigen auswurf, den ich normal habe wenn in der Gegend was ist.


    Es fühlt sich an wie eikeMischung aus Verspannt sein (Nacken+Schultern) und Als wäre was mit den Lymphknoten (Ohren, Hals, Unterkiefer) - Optisch sieht man übrigens nichts aber ich finde sie fühlen sich dicker an.


    Da ich kein Fieber, keine Rötung und keine Aiswurf habe, frag ich kich was das wieder sein könnte und mach mir (wie sonst auch) gleich große Sorgen (Krebs).


    Kennt das jemand?

    Und das alles zwei Tage vor dem Urlaub... hach :-(

  • 7 Antworten

    So kurz vor dem Urlaub, das ist echt blöd.


    Was kann das sein, ich denke da gibt es viele Möglichkeiten und darum würde ich am Montag zum Arzt gehen, damit der das untersuchen und beurteilen kann.


    Gruß

    Hogi

    ja das mach ich ohnehin. hoff es ist nix schlimmes...am loebsten wärs mir wenn er ins ohr schaut und sagt das wäre entzunden oder so, damit ich weiss woher das alles kommt.