Was mir gerade noch einfällt, dass Du Dir vielleicht mal Deine Schilddrüse untersuchen lässt, da diese, wenn nicht optimal funktioniert, auch sehr viele verschiedene Symptome hervorrufen kann, wozu durchaus auch Herzrasen, Brustengegefühl ,fahle blasse Haut zählt.


    Ich hab mir schonmal die werte von der Schilddrüse nehmen lassen die waren eigentlich ganz gut im Kopf hab ich sie jetzt nicht aber die wären in Ordnung

    Trau Dich, ist heute alles schon Standard, weshalb wirklich kein Mensch mehr davor Angst haben muss. Du bekommst eine kleine Spritze, schläfst schnell ein, wachst auf und fragst Dich nur , wann es denn endlich los geht. Dabei ist es längst geschehen. Schmerzen oder ähnliches hat man danach auch nicht. Nur musst Du danach noch ein wenig liegen bleiben und anschliessend bekommst noch einen Kaffee, bis Du wieder auf der Höhe bist.


    Die Spiegelung duaert nur wenige Minuten, dann noch munter werden, wegen der kurznarkose und das wars auch schon. Der Arzt sagt Dir danach auch gleich, ob was auffällig war, damit Du nicht noch ewig unruhig bist.


    Nur Auto fahren darfst Du an diesem Tage nicht selber. Entweder öffentliche Verkehrsmittel, oder fahren lassen. Du kannst danach auch wieder essen und das auch in aller Regel ohne jegliche Schmerzen.

    Hallo ihr; )


    Meldung.. am 14. September habe ich nun den Termin zur Spiegelun. Hoffentlich geht das alles gut. Aktuell hab ich mal wieder diesen Schwindel der jetzt eigentlich schon mehr als eine Woche weg war..


    Die ohrgeråusche hab ich allerdings immer noch mittlerweile beidseitig:(((( was ich am nervigsten empfinde.


    Nur weis leider noch keiner wovon die kommen.