re

    genau wie meine oma und mutter!


    meine oma war auch totaaaal schlank und hatte dieses bäuchlein. bei meiner mutter ist es aber noch auffälliger! sie ist 1,60 groß und wiegt 50 kg, ist also echt schlank, aber unten kommt dann diese kugel *lol* - das ist in meiner familie irgendwie der einzige bereich, an den das fett sich ablagert *gg

    re

    genau so ist es!! wie geil, eine leidensgenossin!! kenne kaum jemanden, der eher im unteren bereich des normalgewichts noch diese wampe hat. das freut mich jetzt fast, ich fühl mich nimmer so allein *g*


    naja, ich probiers mit situps! meine beinchen sind momentan arg dünn, also will ich auf jeden fall wieder auf mindestens 46, besser 47 kg kommen, nur wächst dann der bauch gleich mit. vielleicht klappts ja mit situps :-D

    Ja, ich fühle mich da auch immer allein mit... und alle regen sich über die hintern auf... ich würd das nicht so schlimm finden... ist doch eher weiblich!! Ab ich glaub dafür können wir stolz auf unsere beine sein!! :)* Das schaffen wir schon!!


    Und jetzt zum heutigen tag:


    Morgens


    1 banane, 1 Abfel mit 200g 1,5 joghurt und nen löffel honig


    genascht: 4 esslöffel nutella beim lernen genascht :-(


    dannach: 30 minuten gejoggt


    Mittag: Rinderragout mit blumenkohl, wenig kartoffel,


    1 Apfel


    Abend: Omlette aus 2 eiern, 2 tomaten und käse, ne scheibe brot dazu mit frischkäse und viel gurke


    ich glaub das war ok,.... nur blöderweise dieses süsse zeug!! :-( könnte im kreis springen!!!


    morgen gibts leider kuchen... komm da auch nicht raus... werd daher auch joggen gehen müssen!!


    Mal sehn wie ich es überstehe!! werde das übermorgen früh berichten!! ;-)

    Ja, ich fühle mich da auch immer allein mit... und alle regen sich über die hintern auf... ich würd das nicht so schlimm finden... ist doch eher weiblich!! Ab ich glaub dafür können wir stolz auf unsere beine sein!! :)* Das schaffen wir schon!!


    Und jetzt zum heutigen tag:


    Morgens


    1 banane, 1 Abfel mit 200g 1,5 joghurt und nen löffel honig


    genascht: 4 esslöffel nutella beim lernen genascht :-(


    dannach: 30 minuten gejoggt


    Mittag: Rinderragout mit blumenkohl, wenig kartoffel,


    1 Apfel


    Abend: Omlette aus 2 eiern, 2 tomaten und käse, ne scheibe brot dazu mit frischkäse und viel gurke


    ich glaub das war ok,.... nur blöderweise dieses süsse zeug!! :-( könnte im kreis springen!!!


    morgen gibts leider kuchen... komm da auch nicht raus... werd daher auch joggen gehen müssen!!


    Mal sehn wie ich es überstehe!! werde das übermorgen früh berichten!! ;-)

    moin ihr zwei


    och wie süß. aber echt krass hät ich nicht gedacht questiontag mit deinen süßen wenigen kilos....nen miniminibauchansatz. ich glaub aber wirklich gegen sowas hilft immernur sport. aber finde es echt wenig.


    ich muss mich dazu auch durchringen ...grummel.


    cherie hast du nicht mal ein ganzkörperfoto.


    Bei mir rollt der Rubel endlich scheint echt was zu bringen (danke Medi für die Kopfwäsche) ist nicht immer leicht aber WW und SIS scheint auch bei mir anzuschlagen die Waage heut morgen sagt 73,8......also allein am WE 800 g runter...und ich habe nicht gehungert. Gut gestern fiel das abendessen flach weil ich bis 17 uhr alle Points voll hatte....hehe wir haben uns eine Waffel geteilt im Cafe aber ich war satt und glücklich....


    Ich werd erstmal genauso weitermachen!!!!!!

    re

    jaa celicia! das ist echt schlimm. ich mein, mit 44 kg hab ich den bauch da nicht, aber ich will ja nicht untergewichtig sein. davon abgesehen, dass ich dann eben auch sehr dünne beinchen hab. aber man sieht: auch schlanke haben ihre problemzonen (dummer bauch!) - du hast wohl auch recht - sport ist das einzige, was da hilft. ich mach jetzt abends vor dem schlafen gehen immer bauchübungen, dauert aber sicher ein paar monate, bis man überhaupt irgendwas sieht :°(


    freut mich, dass WW und SiS bei dir hilft! ist ja suuuuuper!! bleib dran! du hattest ja gesagt, dass du irgendwann auf SiS verzichten willst und nur noch points zählen willst. kann ich total verstehen! vielleicht findest du ja dann nen kompromiss und isst nur 2-3 mal die woche abends kohlenhydrate. oder eben jeden tag ein bisschen was. ich persönlich könnte ohne nudeln, kartoffeln, reis usw. auch nicht auskommen. wenn man mittags warm isst, geht das vielleicht noch, aber ich z.B. esse seit jahren abends warm, da klappt das einfach nicht.


    bleib dran!!! merkst du was? da steht 73,! nicht mehr 74,! super!! :)^

    @ Celicia:

    Freut mich total für dich, dass es bei dir jetzt weiter geht. Es tat mir vorher echt leid, dass du so sehr auf deine Ernährung achtest und sich trotzdem nichts tut. Jetzt kann's ja mit neuer Motivation weiter gehen, oder? :-)


    Also ich war im Fitnessstudio, aber kürzer als ich wollte. Hatte nicht gefrühstückt, mir aber 'ne Banane mitgenommen. Bin nach der Hälfte des Kurses raus gegangen, weil mir ständig schwarz vor Augen wurde. Jetzt gehts wieder...also nie wieder so lange nichts essen und dann Sport machen. Jetzt nach dem Frühstück geht's wieder.


    Aber, wir haben im Kurs 'ne super Übung gemacht, die ich besonders Celicia mal nahe legen wollte (wegen kaum Zeit und kein Geld für Fitnessstudio): Seilspringen (im Fitnessstudio nennen sie es Rope-Skipping). Ist super anstrengend und laut Trainerin effektiv, angeblich sind 10 Min. durchhüpfen so gut wie 30 Min. joggen. Hab aber keine 10 Min. durchgehalten... naja find nur, dass man das auch mal gut vor dem Fernseher machen kann, wenn die Nachbarn unter einem nicht gerade da sind ;-) Außerdem ist es unabhängig vom Wetter draußen und billig, so ein Springseil bekommt man sicherlich für ein paar Euro.


    So, das war's von mir, muss jetzt spülen und ein bisschen putzen :-/

    hey danke ihr 2!!!!!


    @ Alemanita. Hehe würd ich gern aber meine Untermieter würden sich dann sicher beschweren, da wo ich wohne hörst du Seilspringen wie donnern, hatte ich schon mal gemacht. Aber ist sehr effektiv. Aber ich weis das da in Zukunft einfach was getan werden muss. Aber was ist noch unklar. Ich habe nen Hometrainer Zuhause nur wie ich das damals machte hatte ich das Problem nur dünne Beinchen aber der Bauch muss man dann auch noch machen...aber in Zukunft muss ich mich irgendwie mit Sport anfreunden.


    Naja ehrlich gesagt wundern tu ich mich nicht das ich nun abnehme ich hab ja vorher wenn man jetzt mal nur nach Kalorien geht einfach 300 kcal mehr gegessen, und die 20 Points sind wirklich jeden Tag 1050 kalorien und das ist sehr sehr wenig, satt werden ist da nicht so einfach. Deswegen ist schon klar das es anschlägt.


    Aber auf die Dauer abends immernur SIS ist zu hart. Ich will ja auch nicht gertenschlank sein nur meine 38 wieder richtig gut passen. Also denke ich der einzige Weg das ich dann auch mehr Essen kann ist einfach Sport. Und in naher Zukunft werden wir etwas mehr Geld haben und dann brennen wir drauf ins Studio zu gehen, haben eins gefunden was zumidnest nur 40 € im Monat kostet...,mein Freund will das auch, aber ein paar Monate müssen wir noch ein paar andeere Sachen abzahlen.


    Aber ich bin wieder optimistisch das ist die Hauptsache es tat wirklich weh nicht azunehmen und ich habe ja schon echt exctrem drauf geachtet nur jetzt ess ich eben noch weniger und abends nach SIS :-)

    Hallo*:)


    Super Celicia, dass sich bei dir was tut! Freut mich total, weil sowas motiviert immer.


    Soll man seine Punkte eigentlich auch wirklich einhalten??? Ich hab nämlich gelesen, dass man die wirklich alle verbrauchen soll, sonst stellt der Körper eben auf Sparflamme. Hab dann gestern noch 4 Weingummies gegessen und einen Bananenshake gemacht, sodass ich meine 6 restlichen Punkte voll hatte.


    Heute gabs dann:


    Müsli mit Milch und danach hab ich ein wenig Mango gegessen


    Das macht zusammen 6 Punkte


    Mal sehen, was es nachhher gibt.


    Ich mache gleich mal zwischenwiegen, dann seh ich mal, ob das Punktezählen was bringt;-)