hey ihr, ich würde auch gerne mitmachen.


    ich bin so zufrieden mit meiner figur, mache auch genügend sport, aber wenn ich hunger oder appetit bekomme, ist mein verstand ausgeschaltet:p>:-D


    ich esse so ziemlich gesund, nur leider immer zuvieeeeeeel. ein satt-gefühl ist irgendwie nich bei mir vorhanden. viele staunen immer was ich als kleines persönchen so in mich reinstopfen kann...:=o


    also, heute gabs...


    zum frühstück : ein glas frischgepressten orangen-apfelsaft, eine tasse grünen tee und ein glas warmes wasser mit etwas honig und apfelessig (mach ich jeden morgen auf nüchternen magen) und eine schüssel haferschleim mit etwas marmelade.


    zum mittag gabs eben ein tomaten-gurken salat mit saurer sahne und dill und drei riesige (;-)) teller nudeln mit soyasauce und bisschen gemüse...


    nachher geh ich noch zum sport (eine stunde "body fit" --> rumhampeln mit gewichten, sit ups und son kram) und danach hab ich bestimmt wieder hunger...achja, blöde angewohnheit von mir:nachm mittag süßigkeiten... --> zwei hände voll schokorosinen mussten dran glauben...


    hat das irgendjemand hier in griff bekommen trotz des appetits weniger zu essen und sich ein wenig zu zügeln???

    Zitat

    Sojamilch schmeckt mau, ganz ehrlich gesagt. Normalerweise trinke ich nach dem Sport immer ein Glas Milch, damit der Körper Kalcium kriegt. Ausserdem ists gut für die Muskeln.

    Sojamilch schmeckt nach Pappe, aber darum gehts ja nicht ;-) Reis und Hafermilch gibts übrigens auch.


    Und wieso ist das gut für die Muskeln nach dem Sport Milch zu trinken??? Kalzium braucht der Körper immer, nicht nur nach dem SPort!

    soo mein tag heute ist ganz ok, nur heute ohne sport, da ich mir gestern beim joggen ne echt fette blase am fuß zugezogen hab.


    fs: 2 knäcke mit marmelade, schale müsli mit banane


    zm: 1apfel, kl scheibe brot mit gelbwurst


    m: lauch mit ananas und reis, kl stück hähnchenbrust


    zm: 1 cappu, 1 keks


    A: 1 schale quark, italienischer salat


    denkst ihr das reicht zum abnehmen???


    weil bei mir läufst grad nicht soo gut, obwohl ich eig die letzten tage genug sport gemacht hab und mit dem essen war ich auch recht zufrieden.

    ich war heute 2 stunden mit ner freundin walken und vorhin mit meiner tochter fahrrad fahren.


    gegessen habe ich heute:


    F: 1 Toastbrot mit nutella und 1 tasse kaffee


    M: Bratkartoffeln, 1 Spiegelei und 1 Frikadelle, sowie Paprik- Gurken- Mais Salat


    eben: 1 cappuccino und 1 froop joghurt


    und zum abendbrot denk ich mal werde ich noch ne scheibe brot mit wurst und käse essen.


    trotz allen spielt meine waage verrückt und zeigt eher mehr als wenig an. war ich sonntag früh noch bei 61 kg, so waren es heute 62,4 kg und das obwohl ich gestern 3 stunden im fitnessstudio geschwitzt habe:(v:(v:(v


    aber ich finde es gut mit dem essen aufschreiben hier, da überlegt man es sich 3x ob man noch was zwischendurch ißt:)z

    @ Sun:

    Naja...ist auch ziemlich fettig, was du so alles isst. Vll. könntest du mittags fettärmer kochen? Bratkartoffeln, Spiegelei + Frikadellen hauen ja schon ziemlich rein ":/


    Nich böse gemeint @:)


    Weiß ja nicht, ob du immer so isst

    ich finde nicht das ich sehr viel esse. kartoffeln hatte ich vom wochenende noch übrig und mußten verarbeitet werden und da ich noch einen rest gehacktes hatte gabs halt frikadellen. ich schmeiß das doch nicht weg und ich brate es ja nicht in viel fett.außerdem muß ich ja was kochen was auch meine kinder essen. ;-) und froop joghurt schmeckt mir halt und magerquark nicht. und hat auch bloß 150 kcal. magerquark mit früchten hat bestimmt mehr.

    Hmm mein Tag war heute nicht so toll,aber erst ja auch noch nicht zu ende;-)


    Zum Frühstück gab es Haferflocken mit Joghurt, etwas Milch, ein paar Rosinen und 1 Zwieback.


    Mittagessen musste ausfallen, hatte keine Zeit.


    Zwischendurch gab es dann 2 Kugln Eis und heute Abend eine Dürum Rolle:=o


    Mal sehenn, ob ich es schaffe mich aufzuraffen und noch etwas Sport zu machen.

    halli hallo...

    @ Sun

    Magerquark mit Früchten ist aber fettarmer, gesünder und bei vernünftiger Menge auch nicht kcal-haltiger.


    Mein Tag:


    FS: 1 Schale Müsli (Haferflocken,Vollkornflakes, Apfelstücke, Bananenscheiben, Sojamilch, Honig)


    1 Tasse Kaffee


    ME: 1 Scheibe Vollkornbrot mit Feigensenf und fettarmen Käse, 1 /2 Apfel, 1/2 Banane. 1 Espresso mit Zucker, 2 Schokoeier


    ZM: 1 Hefe-Apfeltasche


    AE: 1 1/2 Vollkornknäcke (vom Bäcker)


    Caprese, 2 kleine Straußensteaks mit gebratenen Zwieblen und etwas Sahnemerretich


    2 Gläser trockener Rotwein %:|


    4 Milkaherzen ( jaja, Alkohol macht leichtsinning... ;-D)


    Ach ja: 30 min. joggen


    Liebe Grüße

    Halli hallo an alle!!

    @ Krümel**

    Nein ich nehme seit dem 2.3.2010 nicht mehr die Pille, weil ich sie nicht mehr vertragen habe. War noch nicht beim FA wegen einer anderen. Habe sie jetzt erstmal von alleine abgesetzt. Deswegen habe ich ein bischen Angst. Naja mal schauen.


    Heute war es mit dem Essen wieder ein bischen besser. Morgens: ein Brot mit Marmelade. Mittags: Bratwurst mit Salat. Abends: Brot mit Wurst und ein Joghurt.


    Sportlich war ich heute morgen vor meiner Arbeit mit einer Freundin eine Std. walken.


    Bis morgen Lg Seybrew:-)

    Zitat

    Und wieso ist das gut für die Muskeln nach dem Sport Milch zu trinken

    Es soll eine entspannende Wirkung für die Muskeln haben. Ob da was dran ist, keine Ahnung. Aber lecker schmeckts und gesund ists auch;-)

    guten morgen!


    mein gestriger Tag war ganz in Ordnung.


    Morgens: 1 Käsekornspitz mit Paprika


    ZM: 1 Apfel


    Mittag: 1 Stk. selbstgebackene Pizza


    ZM: 1 Molkedrink


    Abends: 1 Bärlauchstrudel mit Kartoffeln und Schafskäse


    Am Abend war ich dann noch im Fitnessstudio - 60 min Ausdauer.


    Die Pizza Mittag hätte ich mir ev. sparen können, aber sonst bin ich ganz zufrieden...Mal schauen was die Waage dazu sagt.