Zitat

    1. wieso höre ich da so etwas wie schadenfreude raus ??? ^^


    2. wieso sollte sich das ändern?? ich mach das schon mein ganzes leben so und ich hab noch nie zugenommen..und der tag heute war noch harmlos..am we, wenn wir rausgehen, dann trinke ich noch massig alk (von bier bishin zu süßen cocktails trink ich alles xD) und geh vor/nach dem feiern noch ordentlich bei mc d. essen...


    nee ich kann mir nicht vorstellen das ich mal mehr wiege.

    keine schadenfreude, nur ein wenig humor! ;-)


    ich bin inzwischen 31 jahre alt und habe bruder und freunde, die einst spargeltarzane waren und essen konnten wie du, über die jahre beobachten können! die haben heute alle ein bäuchlein (das fing jenseits der 25 an)!!! :)z

    @lillja mach mir doch keine angst :-o ;-D


    ne im ernst, ich hab nen foto von mir in badhose wo ich 13 war...ehrlich gesagt, ich bin jetzt optisch gesehen dünner/schmaler als damals (bin auf 20 cm größer, aber im gegnsatz zu früher seh ich aus wie n strich, obwohl ich immerschon auffallend dünn war).

    Zitat

    ich kenne einen der genau so einen lebenstil hatte. der ist inzwischen richtig aufgedunsen!

    kenn auch paar davon, aber die sind auch von vornerein nicht so dünn gewesen wie ich :)


    btw..sport mach ich nie ;-) und trotzdem hab ich n sixpack^^

    Zitat

    ne im ernst, ich hab nen foto von mir in badhose wo ich 13 war...ehrlich gesagt, ich bin jetzt optisch gesehen dünner/schmaler als damals (bin auf 20 cm größer, aber im gegnsatz zu früher seh ich aus wie n strich, obwohl ich immerschon auffallend dünn war).

    was hat denn bitte ein foto von einem 13 jährigen und einem 18jährigen für eine aussagekraft über dein zukünftiges gewicht? haben doch schon mehrere hier geschriben, dass du bis zu einem gewissen alter oftmals überhaupt keinerlei probleme mit essen und gewichtszunahme hast. meist fängt es eben so ab mitte/ende 20 an – und nicht mit 13 oder 18 jahren! ;-)


    ich will dir keine angst machen, aber das du mit deinem lebenswandel nicht ewig rank, schlank und gesund sein wirst, dürfte selbst dir klar sein, oder?

    ich mach keinen sport und ess so viel ich will...und ich hab immer ohne probleme mein idealgewicht ;-D


    bin gerade ende des 7. monats schwanger und hab gerade mal 6 kilo zugenommen.... ]:D und ich ess worauf ich lust habe........


    hab aber auch keine fressattacken.


    ich deke immer, dass es einfach auf den stoffwechsel drauf ankommt. das andere wie sport usw. erleichtert einfach einiges, aber ich bracuh halt keinen sport ]:D

    Zitat

    ich deke immer, dass es einfach auf den stoffwechsel drauf ankommt.

    Bestimmt. Und in Ländern wie Deutschland wird damit die natürliche Selektion auf den Kopf gestellt. Da unser Nahrungsangebot größer ist als unser Bedarf, haben diejenigen, die Nahrung besonders effektiv verstoffwechseln, plötzlich einen Nachteil gegenüber denen, die mehr Energie für verleichbare Leistungen aufnehmen müssen. Normalerweise wäre es genau umgekehrt.

    Zitat

    ich will dir keine angst machen, aber das du mit deinem lebenswandel nicht ewig rank, schlank und gesund sein wirst, dürfte selbst dir klar sein, oder?

    Ehrlich gesagt...naja, ich hab mir nie Gedanken drüber gemacht ;-D Das das nicht gesund ist, ist klar..aber das ich dick werden könnte, daran hab ich im Traum noch nie gedacht.

    Ich bin 38.

    SonnenScheinchen74

    Zitat

    Der hat auch gemeint dass man Morgens prinzipiell so viel essen kann wie man will. und über den Tag verteilt zwischen den einzelnen Mahlzeiten möglichst 5 Stunden Pause lassen sollte.

    5 Stunden am Stück ohne Essen, da würde ich durchdrehen!!!!!

    liilja

    Zitat

    denn je mehr ich etwa an schokolade auch nur denken würde (z.b. indem ich sie mir strikt verbieten will), desto größer wäre am ende mein verlangen nach ihr.

    :)z

    einproblemnamensich

    Zitat

    nee ich kann mir nicht vorstellen das ich mal mehr wiege.

    Konnte ich auch nie. Mein Gewicht als ich 19 war habe ich bis 25 gehalten (52-54 kg), jetzt sind es 60 kg. Früher hab ich auch so geschaufelt wie Du, aber der "Heißhunger" hat sich zum Glück von allein vermindert.

    Soll ich dir mal zeigen, was bei dir (in der Menge) ungesund ist? Fett = ungesund, unterstrichen = gesund ;-)