• An die Köche: Wie mache ich eine Gans?

    Ich muss demnächst zum ersten Mal eine Gans braten. ich habe allerdings keine Ahnung, wie man so ein Tier zubereitet. Wer kann mir helfen? Ich weiß doch, es gibt ausgezeichnete Köche hier im Forum...
  • 156 Antworten

    Statt Gans

    kommt bei mir Hähnchen auf den Tisch....mit einer Soße, die nachher versteckt werden muß, weil sie sonst den Weg vom Herd bis zum Tisch nicht schafft.....


    Ich muß aber eines feststellen, auch wenn es sich noch nicht rumgsprochen hat: Über Geschmack läßt sich nicht streiten. Höchstens im stillen Kämmerlein den Kopf schütteln.


    Der eine so, der andere so!


    Streithansel, ihr%-|%-|

    Zitat

    Nun weiß ich auch, warum mir im Restaurant noch nie eine Gans geschmeckt hat.

    bei 100 ist immer einer dabei der....;-)


    aber ich gebe dir recht, mir schmeckts auch nicht überall und da man Gans schlecht À la minute zaubern kann, bzw. der Gast zwei Stunden aufs Essen warten müsste bekommt man meistens aufgewärmtes und das schmeckt dann laberig. Wir haben täglich Gänse geschoben, von Oktober bis Dezember, viel auf Vorbestellung, dann hat ein Koch die Gänse am Tisch vor den Gästen tranchiert. Gänseessen lief bei mir immer ziemlich gut und da bin ich mir auch sicher das es geschmeckt hat, weil sie bei mir bezahlen mussten und da sind die meisten ehrlich;-D


    ;-D;-DBitte Süßes - sonst gibts Saures;-D;-D

    Zitat

    Über Geschmack läßt sich nicht streiten

    Da läßt sich schon streiten. Oder würden Dir Hunde schmecken, wie in China?;-)


    Oder würde Dir (nur) vegetarisches schmecken?


    Mir nicht.


    Oder die vielen Fast Food-Anhänger?


    Ein mal im jar gehe ich vielleicht auch mal zu McDonalds. Aber vielen schmeckt es dort.


    Kann man nun immer noch nicht über Geschmack streiten?

    Intendant

    Geschmack lässt sich nicht vernünftig begründen, deshalb ist eine sachliche Diskussion sinnlos. Warum einem dies, anderen das schmeckt, entzieht sich dem aufgeklärt-rationalen Verstand. Soweit die etwas scientistische Übersetzung der These

    Zitat

    Über Geschmack läßt sich nicht streiten

    Anonsten bin ich schon dankbar für deine entschiedene Position, da Du diese mit guten Gründen untermauert hast. Das gilt ebenso für die Position der anderen. So habe ich jetzt einen kleinen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten, eine Gans zuzubereiten.

    Intendant

    ich würde keinen Hund essen...aber ich würde auch nicht sagen iiihh bääh...nur weil die Chinesen ihn verspeisen.


    Andere Länder, andere Sitten.


    Man kann nur sagen, was einem schmeckt, was nicht, der andere hat es zu akzeptieren.


    Aber es gibt sooviele rezepte...schon schade, daß ich nur für mich und meinen Sohn kochen muß...so ne ganze Familie...die wär schon was. Ich koch nämlich gerne!