• Aspartam?

    Hi ;-) Ich hab grad ein bisschen gegoogelt und da gelesen wie schlimm der Süßstoff Aspartam ist und wie viele Nebenwirkungen der hat undso. Allerdings trinke ich schon seit ich, keine Ahnung, vielleicht 9(?) bin (bin mittlerweile fast 16) jeden Tag bestimmt so 1-2 Liter von so ner Orangenlimonade in der das drin ist. (meine Eltern achten nich so dadrauf und
  • 34 Antworten

    @ kleinerpreis

    Vielen Dank fürs Schauen :-)


    Hatte auch schon gegoogelt,aber so wirklich gibts da nix.


    Türkisches Kaugummi hab ich gelesen...wobei jemand schrieb,das man da auch ein Stückchen


    von 'nem Fahrradreifen abbeißen könnte. ]:D


    Dann noch ein Rezept für das Selbermachen von Kaugummi ??? ...Huuuaaaa....wenn ich da einen Fehler mache,klebt die ganze Küche,einschließlich mir. :-/


    Und in dem Rezept ist von Sorbitol die Rede...ist doch der gleiche Kram in Grün,oder?


    Werd mal in die Apotheke gehen,und da fragen,ob sie Kaugummi haben ohne jeden Süßstoffzusatz.


    Gruß Ratio

    @ Messaggio

    Es hat mich halt interessiert, und ich wollte wissen ob da was dran ist dass die Nebenwirkungen fast alle wieder zurückgenommen wurden. Außerdem hat es ja auch noch andere User hier interessiert, und vielleicht wirds jetzt jemand anderes nicht mehr konsumieren. Ich hab wirklich überlegt das nicht mehr zu trinken aber ich hab halt bemerkt dass ich nich von jetzt auf gleich damit aufhören kann. Und nein, penetrante Ignoranz ist nicht mein Lebensmotto, trotzdem vielen herzlichen Dank fürs beleidigen. nen schönen Sonntag wünsch ich noch :)*

    Sorbitol wird auch wie Xylit aus Fruchtzucker gewonnen,also das ist keine Chemie wie Süssstoffe sondern eher ein Zuckeraustauschstoff:)

    Hier ist noch ein ziemlich aktueller Beitrag von Alex Jones zum Thema Gifte (Aspartam, Fluor) in Nahrungsmitteln. Diese Stoffe werden als Waffe gegen uns eingesetzt.. http://www.infowars.com/food-the-ultimate-secret-exposed (Englisch)