3. Woche rum und meine Waage verarscht mich. Hatte seit dem Wochenende immer 54,1kg. Heute (was ja als "Wiegetag" gilt) dann mal zack 54,9kg, also 200gr mehr als vor einer Woche >:(


    Ich hoffe mal einfach, dass es eine Schwankung ist wegen Muskelkater, sehr warmen Wetter und lange nicht auf dem Klo gewesen.


    War die Woche viermal beim Sport und die Ernährung war bis auf Kleinigkeiten auch ok (wenn ihr was entdeckt, was ich übersehen habe, bitte sagen). Zu wenig war es auch nicht, war immer über dem Grundumsatz.


    Also mein Plan ging nicht auf %-|


    Start 07.06.11 55,9kg


    1.Woche 14.06. 54,9kg (- 1,0kg)


    2.Woche 21.06. 54,7kg (-0,2kg)


    3.Woche 28.06 . 54,9kg (+0,2kg)


    Ende 05.07.

    Guten Morgen Lina *:)


    ich hatte gestern schon wieder 65 kg, obwohl es vor vier Tagen noch 62,x waren. Ich führe es mal auf den Muskelkater zurück, der schon seit drei Tagen anhält. Sonst bin ich der Waage wirklich böse. >:(

    Heute ist mein Muskelkater eigentlich schon weniger stark als gestern. Aber ich kann mir beim besten Willen nicht erklären, warum ich zugenommen haben sollte ":/


    Ich schreib ja hier fast immer meine Tagspläne, übersehe ich vielleicht was?

    Bin jetzt bis Freitag eh im Hotel und habe keine Waage, also mal abwarten, wie es am Wochenende aussieht.


    Bin mit mehreren Leuten unterwegs, die abends gemeinsam essen gehen, morgens Hotelfrühstück, mittags Kantine %:| Da wirds echt schwierig, werd mal versuchen abends dann in den Restaurants eher Salat zu bestellen und morgens beim Hotelfrühstück mich nicht all zu sehr hinreißen zu lassen :=o

    Oh Gott Leute, heute morgen hatte ich doch tatsächlich 62,1 auf der Waage! *freu*


    Wenn ich erstmal die 61 auf der Waage zu sehen kriege, schrei ich! (aber leise ;-D )


    Bin so froh, dass es jetzt vorwärts geht. Heute morgen war alles hetzig, daher gibts jetzt erst Frühstück, aber werd gucken, dass es wieder so ausgiebig bleibt damit der Heißhunger nicht kommt.

    Muss heute noch einkaufen gehen, mir ist die 1,5% Naturjoghurt ausgegangen und ich hab nur noch 3,5% da, die ich aber nicht essen werde.


    Also gibts bei mir:


    Morgens: 1 Scheibe VK-Brot mit Frischkäse, 1 Glas Milch, 1 Nektarine


    (Irgendetwas wird da aber gleich noch zukommen, sonst ist mir das zu wenig)

    @ LilaLina

    Zitat

    Ein überbelasteter Muskel weist feine Risse (Mikrorupturen) in den Muskelfasern auf.


    Durch diese Risse dringt langsam Wasser ein, so dass sich nach einiger Zeit (24-36 Stunden) kleine Oedeme bilden. Die Muskelfaser schwillt durch das eindringende Wasser an und wird gedehnt. Der wahrgenommene Dehnungsschmerz ist der Muskelkater.

    Muskelkater = Wasseransammlung in den Muskeln/Anschwellen/Dehnung = Muskeln schwer durch Wasser

    also Muskeln Wasseransammlung = Zunahme :-)

    @ Sonnen_Blume

    Ähm was ich mir bei Dir immer frage

    @ Federweiße:

    Oh, gehört hatte ich das schon höher, aber so ist es nochmal verständlicher.


    Hoffen wir mal, dass es am Wochenende wieder weg ist, jetzt wo ich mal die Muskeln ziemlich still halten muss ;-)