• Essen, was euch süchtig macht?

    ich möchte mal wissen ob es Nahrungsmittel gib, welch euch wie eine Sucht verfolgen. Bei mir ist das bei Trüffel der fall. Das erste mal hatte ich Trüffelkäse gegessen. später brachte meine Mutter eine besondere Wurst mit. Mmmm das Aroma ich wusste sofort, dass sie Trüffel enthält. Trüffel aromatisiert viele speisen. das ist ein Traum. Schildert mir…
  • 145 Antworten

    Ich liebe das Innenleben von Brötchen. Ich rupfe es immer raus und streiche Butter darauf.


    Und ich liebe Babybrei mit Keksgechmack |-o und löffel gerne Milchschaum

    Bin ja kein Schokofan, aber dieses vermaldeite Kinder Pingui und Maxi King sind die einzigen Süßigkeiten die ich ab und zu kaufe. Aber dann gleich die ganze Packung.. |-o Kommt aber nur ca. 4 mal im Jahr vor. Sonst nasch ich herzlich wenig.


    Ansonsten: Nudeln mit Käse, nur mit etwas Butter, salz und Pfeffer. Aber der Käse darf keine Fäden ziehen sondern darf nur schwitzig und weich werden. :-q

    Zitat

    Salzschokolade

    was dann denn? Irgendwie schüttelts mich bei dem Gedanken ":/ schmeckt das echt?? Wo gibts die?

    Sylter Salatfrische. Mhhhhhhh x:)


    Da gehen bei mir in der Woche locker 3 große Flaschen von drauf. Angefixt seit 6 Jahren |-o

    Salzschokolade gibt es zum Beispiel hier. SEHR teuer, aber jeden Cent wert. Solche Edelschokolade isst du automatisch langsamer und genussvoller als so 'ne Allerweltsmilka, ist meine Erfahrung.


    Der Ersteindruck ist gewohnt: süß und nach Kakao, dann kommt der Salz-Flash. :)=

    Man kann mich gut und gerne als Erdbeersüchtig bezeichnen.


    Zur Erdbeersaison wird hier mindestes jedes zweite Abendessen durch Erdbeerquark ersetzt, weil meine Tochter diese Leidenschaft mit mir teilt.

    danke Zündstoff, die muss ich in der Tat mal probieren, ich kann mir das einfach nicht vorstellen, das das schmecken soll ;-D :)_

    Bei mir ist das Parmesan, Parmesan und nochmals Parmesan. Hau ihn fast überall rein und drauf, wo er reinpasst. Am liebsten hab ich ihn am Stück in so kleine Scheibchen geraspelt/geschnitten x:)

    Eiskaffee :-q


    Salami


    Keine Sucht, aber Verzicht unvorstellbar:


    Käse (also eher heißer Käse, ich muss immer alles überbacken)


    Tomaten


    Erdbeere


    Vanillequark


    Schokolade

    Momentan stehe ich total auf getrocknete Feigen, Datteln und Ananas. Könnte ich tütenweise essen.


    Außerdem noch Braeburn(Apfelsorte), Brokkoli, Saltos(Lakritzbonbons), Schoko-Sojamilch, gesalzene und geröstete Kerne/Nüsse. Das sind meine Suchtlebensmittel zur Zeit. Das wechselt nach ein paar Wochen/Monaten wieder :-D

    -Ppaaaaaarmaschinken (und wenn ich sonst nicht so wirklich der größte Sympathisant des Stiefels bin, der Parmaschinken ist der beste der Welt ).


    -Pop Tarts (ich kriege bald die Krise, wenn sich die [Lebensmittel] Importe mit den USA nicht deutlich verbessern. )


    Die Liste muss ich gleich noch um ein vielfaches erweitern....