Ich mag gern Instantkaffee in Yoghurt pur oder Brot in Yoghurt, muss aber einzelnd sein, also einmal Haps vom Brot und dann Löffel Yoghurt in den Mund...mjaaam die Konsistenz ist sooo geil ;-D


    Ansonsten mag ich viele Dinge, die man sonst zum Kochen gebraucht auch gerne pur: Creme Fraiche oder manches Bratöl, von becel zum Beispiel,ich glaub da gibts so ne Pflanzencreme... das ist auch pervers, nasch ich heimlich mal nen Esslöffel von meinen Mitbewohnern, weil ich selbst nie koche ;-D |-o


    Die Haut von gekochter Milch u Pudding liiiiiebe ich auch! Ich kenn's unter 'Schlumper' ;-D

    Zitat

    Ein blutiges Steak bei dem sich auch dem Teller die Blutsuppe mit den Pommes vermengt.

    Die rote Flüssigkeit ist kein Blut, weil da Fleisch komplett ausbeglutet wird. Das ist der Farbstoff vom Fleisch, der normalerweise beim Erhitzen dann braun/grau wird. Tut er das nicht, ist die Wurst behandelt ;-D

    Zitat

    Ein blutiges Steak bei dem sich auch dem Teller die Blutsuppe mit den Pommes vermengt.

    mal davon abgesehen, dass es wie Samlema schrieb kein Blut ist, find ich diesen Fleischsaft total toll ;-D Der wird bei mir immer bis zum letzten mit Weißbrot aufgesaugt :)z

    Also ich finde, seitdem ich hier in Hessen lebe, dass hier einige Menschen was perverses essen. Ich stamme aus Sachsen u. würde da manche Dinge gar nicht essen:


    - Spinat mit Kartoffelbrei u. Leberkäse (das gab' s hier in einem Kinderkh!) – ich kenne das nur mit Kartoffeln u. Spiegelei... ;-)


    - Bratwurst mit Kartoffeln u. Grünkohl oder anderem Gemüse – ich kenne es nur mit Sauerkraut u. schmeckt mir auch so am besten!


    - Leber mit Röstis u. Gemüse – mir schmeckt' s am besten mit Kartoffelbrei u. Sauerkraut (wobei ich mir Röstis noch gefallen lassen würde)


    - Genauso: Brathering mit Bratkartoffeln... %-| – Finde, da gehören Pellkartoffeln dazu


    Aber so sind eben die Geschmäcker verschieden. Wenn ich schon immer so was gegessen hätte, würde ich mich wahrscheinlich über meine (jetzigen) Vorlieben auch mokieren... ;-D


    Für manche sind sicherlich aber auch die Dinge, die ich esse, ungewöhnlich:


    - Heute gab' s z. B. (allerdings aus Ermangelung von Fleischwurst oder Salami) Nudeln mit Tomatensoße u. kleingeschnittener Bratwurst u. Zwiebeln – schmeckte mir allerdings auch nicht so dolle... :=o


    - wenn Reste da sind, z. B. Reispfanne mit Fleischwurst, Zwiebeln, Knoblauch u. Ketchup mit Käse überbacken in der Pfanne gebraten u. schön mit Salz, Pfeffer u. Paprika gewürzt (sieht nicht sehr appetitlich aus, aber mir schmeckt' s)


    - Kartoffelbrei mit Spiegelei u. Röstzwiebeln


    - Kartoffelbrei mit Pilzen, kleingeschnittener Wurst u. Zwiebeln, alles schön gewürzt


    - auch ein Renner: Brot mit Leberwurst, Senf u. Zwiebel... ]:D


    - die berühmte Soljanka


    ... u. bestimmt noch andere Dinge, die mir im Moment gerade nicht einfallen...