• Ich esse ungewöhnliches Zeug

    Hallo beisammen... mich würde mal interessieren was Ihr gern esst wo andere Leute die Nase rümpfen. Ich fange gerne an... im Moment esse ich Garnelen in BalsamicoEssig mit Brezn. Einfach nur superlecker in meinen Augen... Also los... würd mich brennend interessieren =)
  • 1 Antworten
    Zitat

    Brathaenchenhaut ist pfui, da ess ich lediglich das Brustfleisch und den Rest schmeisse ich weg.

    :-o :|NSo ein Verhalten finde ich pfui, wieso kaufst du dir nicht gleich Hühnerbrustfilets und brätst die?

    Altes "Rezep" meiner Oma, gabs immer wenn wir krank waren:


    Zwieback, Zucker drüber streuen, mit heisser Milch aufgiessen bis der sich total voll gesogen hat. Leckaaaaaaaaaaa!


    Im übrigen mag ich alles mit Maggi, yammi... (zb frischkäsebrot mit maggi drauf :)^)


    Und die Combi deftig-süss ist super, zb gebackener Camembert mit Preiselberen, geht aber auch mit Fleischwurst und Erdbeermarmelade Ne, nicht schreien, erstmal probieren, echt toll! Schmeckt aber nur mit Erdbeer, Kirsch ist Scheisse. ;-D


    Deshalb kann ich mir denken, dass Laugenbrötchen mit Honig ganz gut kommt.


    Oder aaah, kenn ich auch aus meiner Kindheit: Johannisbeeren mit Zucker und Kondensmilch mixen. Hmmmmm....


    Guten Appetit :D

    Milch- und Pudding-Haut? :)z :-q bei unserem Türken gibt's im Ofen überbackenen Milchreis, noch ein wenig Zimt drauf und sabber.


    Hühnerkruste, Braten-Schwarte, Entenbrust :)z :-q


    Kamel und Krokodil sind auch super, Aussie-Spätfolgen ;-)


    Vielleicht etwas Neues für euch?
    Ich liebe die (original) kanarischen, süssen Blutwürste, mit Rosinen und geriebenen Mandeln drin. Leider bei uns nicht zu bekommen. Danach herben, schnittfesten Frischkäse mit (wenn notwendig selbstgemachtem) Quitten-Gelee ("Mebrillo")...


    Ja, und Brathuhn mit süssen Obst-Saucen aus dem karibischen Kochbuch oder mit Sauce aus Mango, Honig oder braunem Zucker, frischem Ingwer, Limettensaft und viiieeel Chili!



    Vermutlich bin ich dauerschwanger :-p

    Zitat

    Zwieback, Zucker drüber streuen, mit heisser Milch aufgiessen bis der sich total voll gesogen hat. Leckaaaaaaaaaaa!

    Also so etwas wie ein schneller Armer Ritter :-q


    Mein Fave ist in letzter Zeit Bretzel mit Senf..mmmh..aber ist eigentlich ja nun nicht so pervers (dafür sehr schmackhaft...mit vielen verschiedenen Senfsorten).

    Zitat

    Danach herben, schnittfesten Frischkäse mit (wenn notwendig selbstgemachtem) Quitten-Gelee ("Mebrillo")...

    Quitte find ich irgendwie öde...das ist ein Obst, was sich m.E. nicht entscheiden kann, ob es lieber Apfel oder Zitrusfrucht sein will. :-D

    Zitat

    Ich liebe die (original) kanarischen, süssen Blutwürste, mit Rosinen und geriebenen Mandeln drin.

    Das hört sich lecker an. Die einzige Blutwurst die ich mal bekommen habe, war aus dem Supermarkt, abgepackt und war extrem wabbelig. Der Geschmack war jetzt nicht schlecht, aber das Kaugefühl erinnerte an Weingummi und das fand ich dann nicht so toll.

    Zitat

    Ich glaub bei uns war armer Ritter immer mit Toast :-/

    Da der Arme Ritter schon etwas älter, Toastbrot aber etwas jünger ist, würd ich mal meinen, dass man den früher einfach mit altem Brot (oder eben Brötchen) gemacht hat :)z

    ich liebe laugenbrötchen mit nutella


    und essiggurken mit nutella (die gegensätze von konsistenz und geschmack sind perfekt!)


    und zum salzbrezen essen gibts immer himbeersirup


    käse mit honig *hmmm


    überhaupt alles süsse-salzige gemischt.


    dafür kann ich mit allem wabbligen und glibbrigen nichts anfangen