• Ich vertrag keinen Kaffe mehr

    Hallo, seit einer Weile hab ich nach dem Frühstück immer so ein Völlegefühl und Aufstoßen. Nach ein wenig herum experimentieren bin ich auf den Kaffee gekommen, der mir nicht mehr bekommt. Ich trinke täglich nur eine große Tasse Filterkaffee zum Frühstück, allerdings schwarz. Mag das nicht mit Milch. Ich hab jetzt die Menge schon reduziert, aber…
  • 19 Antworten

    @ Yuccapalme

    mir hats auch sofort auf dem Darm geschlagen. Ich hab immer meine nicht mehr vorhandene Gallenblase dafür verantwortlich gemacht. Wie auch immer, Filterkaffee ist erstmal gestrichen. Auf einmal kam das auch nicht, so nach und nach. Welcher Stoff da nun Schuld ist, ich weiß nicht, irgend ne Säure??

    Spielmobiel, hast recht. Die Senseo-Kaffee-Pads fand ich bisher auch alle grausam, schon vom Geschmack her.


    Wie er schmeckt, hängt aber auch von der Maschine ab. Mein am häufigsten gekaufter Tch... Guatemala grande schmeckt aus der alten Siemens-Maschine hier super. Der gleiche aus meiner Krups-Maschine im Büro schrecklich, auch viel saurer. Am Wasser, wie oft behauptet, kanns nicht liegen, ein Büro war hier im Stadtteil, mit dem gleichen Wasser wie zuhause, eins weit entfernt. Aber angeblich machen schon 1 - 2 Grad Unterschied bei der Brühtemperatur ganz viel aus!


    Was der Arzt da testen könnte, kann ich mir nicht vorstellen. Aber wenn er was feststellt, berichte!

    Senseo kann einfach nicht schmecken, dazu fehlen die Voraussetzungen ;-)


    Wenn Kaffee in verschiedenen Maschinen mit gleichem System unterschiedlich schmecken, kann es tatsächlich an der Brühtemperatur liegen, oder aber auch daran, wie regelmäßig sie entkalkt werden.