"kleines problem" beim Wasserlassen

    Hallo liebe Community,


    Ich habe ein kleines Problem beim Wasserlassen.


    Sobald ich anfange zuckt mein Beckenbodenmuskel ganz kurz und unkontrolliert zusammen worauf der Urin strahl ganz kurz anhält (etwa eine Sekunde), schmerzen habe ich keine ist ist jedoch sehr unangenehm. Manchmal passiert es sogar noch ein weiteres mal im verlauf des Wasserlassens. Ich spann den Muskel nicht an er macht das von alleine.


    Ich habe mal gehört das wenn man den Urin strahl zu oft anhält das sie die Blase dann unter Umständen nicht mehr komplett entleeren kann und da ich das ja nicht absichtlich mache mache ich mir deswegen sorgen.


    Ich würde gerne wissen was dies ist und was man dagegen tun kann.


    Vielen Dank

  • 1 Antwort