Vielleicht werden einige von euch sich wundern, aber mir machts es nichts aus, wenn einige Lebensmittel abgelaufen sind... Im Gegenteil sogar, ich experimentiere sehr gern und bin immer neugierig, wenn ich was abgelaufenes esse, wie mein Magen darauf reagiert. Und bis jetzt hatte ich eigentlich keine Probleme damit. Zum Beispiel mit fast allen Milchprodukten. Ich kann angelaufene Milch trinken, Joghurt, Butter, Quark usw. Auch bei dem Brot macht mir nichts aus, wenn es schon sehr trocken ist, wichtig ist, dass auf dem Brot sich kein Schimmel bildet, also Brot muss atmen... und nicht dichtverpackt werden. Wurst, Konserve kann ich auch nach ihrem Ablaufdatum essen. Was noch? Getränke, Getreide... wichtig ist noch, das Aussehen. Es muss noch genießbar und appetitlich aussehen. Und ihr, welche Erfahrungen habt ihr so mit den Lebensmittel nach dem Ablaufdatum gemacht? glg und ein schönes WE! Stella