Plauenchick :genau das Gleiche dachte pum auch...Ich glaube,es ist eine Frage der Menge und es gibt robuste Leute ,die vertragen es ,andere nicht....


    hat sich jemand den Bericht,den ich erwaehnte im Internet....durchgelesen ?

    Zitat

    die bohnen die du meinst sind lediglich kalt, nicht roh

    Die Bohnen waren definitiv roh. :)z Bin ein Kind vom Dorf und weiß wie rohe Lebensmittel aussehen. :-D (Und wie ein Schnitzel im "lebendigen Zustand" aussieht. ;-))

    Immer wieder schreiben hier Leute "Ich habe rohe Bohnen gegessen und bin nicht gestorben". Mag ja sein (offensichtlich), aber so wie Pum es am Anfang schrieb, hat sie nicht bloß 5 - 6 Stück gegessen, sonder über mehrere Tage verteilt einige Bohnen (als Ersatz für eine Mahlzeit, so wie ich das lese).


    Außerdem schrieb sie doch auch von Beschwerden schon nach dem ersten Verzehr.


    Der eine verträgt's halt besser und der andere schlechter.


    Nun zu sagen "ich habe Bohnen auch roh gegessen und lebe noch" mit der unterschwelligen Aussage "also ist das Quatsch" finde ich da eher riskant.


    Und wir können hier noch tagelang weiter spekulieren. Wir werden doch nie erfahren, ob mit Pum alles okay ist, solange sie hier nicht wieder auftaucht. Höchstens, wie jemand schrieb, dass der Admin mal an ihre E-Mailadresse schreibt und sie mal informiert, dass sich hier das halbe Forum Gedanken macht. Hat da vielleicht jemand nen "Draht" zum Med1-Oberhaupt?

    Zitat

    Der eine verträgt's halt besser und der andere schlechter.


    Nun zu sagen "ich habe Bohnen auch roh gegessen und lebe noch" mit der unterschwelligen Aussage "also ist das Quatsch" finde ich da eher riskant.

    Das sagt doch niemand, dass es Quatsch ist. Es haben nur diejenigen, die rohe grüne Bohnen unbeschadet verzehrt haben, geschrieben, dass sie selbst keinerlei Beschwerden hatten. Bitte lege uns doch keine unterschwelligen Aussagen in den Mund! %-|

    Ja, ist ja gut. Klingt für mich halt so. Und einige haben ja wirklich geschrieben, dass sie das nicht glauben, eben weil sie nach dem Verzehr ja noch leben.


    Wie auch immer ... ich habe jetzt mal eine Anfrage an den Forenbetreiber geschrieben. Schauen wir mal ...

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    Milli hatte doch absolut recht(wenn man sich so einige Beitraege durchliest),ich war ihr fuer ihren Beitrag sehr dankbar..@:)*:)


    Bei unserem Doc habe ich den Eindruck,dass er sehr zuverlaessig reagiert,bei den anderen Jury Mitgliedern gibt es einige,welche sich teilweise ueberhaupt nicht um etwas kuemmern,trotz Hinweis.


    Der Doc gab bisher immer eine ausfuehrliche Rueckmeldung.

  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.