ob ich das folgende nun bewerten darf weiß ich nicht, denn wer mit etwas generell nichts anfangen kann der sollte sich vielleicht zurücknehmen. Wenn jemand keine Bananen mag weil er eben keine Bananen mag, kann er schlecht die einzelnen Marken und Sorten bewerten.


    Also mein Freund mag Schnitzel, panierte Schnitzel, da ich aber oft zu faul bin diese zuzubereiten (und mir die auch zu teuer sind) hat er sich die TK Packung geholt. Ich mag aber sowas nicht (schmeckt so seltsam diese Fertigpanade), ist mir aber wurscht... Nun hatte ich die einmal in der Pfanne gebraten und mich über den Gestank geärgert. Ihr könnt sagen was ihr wollt , ich rieche den Unterschied zwischen Fertigpanade und selbstgemachter. Dann habe ich noch an einem anderen Tag den Ofen genommen und so :-o geguckt, als die Schnitzel um die Hälfte geschrumpft sind. Da denke ich mir ooookayyyy, die aus dem Ofen probierst du. Und ich hab ein versalzenes Stück gegessen. Bäh. Das ist auch mein Problem mit Fertiggerichten, die sind für mein Empfinden zu salzig. Nicht alles, aber vieles. So Chicken Nuggwts sind eigentlich okay zum Beispiel.

    @ Isabell

    Zitat

    Ja, jetzt wo Du es sagst, die Leberwurst (allgemein) von Rügenwalder ist in der Tat


    Wobei ich insgesamt mehr auf Leberpastete stehe. Am besten die Dänische

    Wo gibt es Dänische? :-D Oder nur in Dänemark? :-( (wäre blöd ;-D)


    Ich lieeeebe Leberwurst und Leberpastete! x:)

    Zitat

    Mache meine Frikadellen aber auch immer selber weil mir bisher noch keine Fertigen so wirklich geschmeckt haben

    Mir geht's ähnlich, neben meinen selbstgemachten, schmecken mir bisher nur noch die Frikadellen meines Metzgers, die sind spitze. Aber ich bin jetzt einfach neugierig und werde die von Rügenwalder probieren. :)z

    Zitat

    Naja, klassische Lebergerichte werden ja auch manchmal mit Äpfeln gemacht.

    Wusste ich noch gar nicht, kenne ich nicht, klingt aber schon seltsam. Ich halte es da mit Carolin Kebekus - in Wurst und Fleisch (sie hebt da besonders immer Mett hervor ;-D) gehört kein Obst oder Gemüse. ;-D :)^ ;-D



    @ AliceHargreaves

    Zitat

    ich geh nur wegen Köttbullar und Hot Dogs zu Ikea

    Da kenn ich noch jemanden - mich! ;-D :-D :-q

    Zitat

    Ich konnte mir das zuerst auch nicht vorstellen, aber als ich dann doch mal probiert habe war ich sofort süchtig danach.

    Na, ich bin mal gespannt. ;-D

    Cleo

    Zitat

    Bin blöd, die Schnitzel sind von "jedenTag".

    Ich habe von "jeden Tag" so ein paar panierte Produkte in den letzten drei Jahren gehabt - die schmecken auch wirklich nicht so dolle.


    Aber die anderen Produkte sind gut bis :)^ (auch die Fleischprodukte, wie Hähnchen/Putenbrustfilet, also die unpanierten natürlich).


    Die hier z.B. habe ich immer da falls ich mal nicht weiß was ich essen soll, bzw. noch eine Beilage brauche und mir nichts einfällt ;-): Kartoffeltaschen mit Frischkäse - passen sehr gut zu Hähnchen z.B..


    Dagobert

    Zitat

    Wo gibt es Dänische? :-D Oder nur in Dänemark? :-( (wäre blöd ;-D)

    Nö, die gibt es auch hier - aber nicht immer und überall.....ich glaube, die heißt auch nur "dänische" Leberpastete weil das Rezept daher kommt.


    Und ja, die Hotdogs bei Ikea kommen den original Dänischen auch wirklich sehr nahe. Was tatsächlich fehlt ist diese originale Wurst die man an den Imbissstuben in Dänemark bekommt - die darf nämlich hier wohl nicht verkauft werden weil sie irgendeinen Farbstoff hat oder so...keine Ahnung.

    Dabei fällt mir ein, diese Riesengarnelen sind auch Top - vor allem im Preis-Leistungsverhältnis gesehen. Ich alleine kann mir davon drei Mal ein Essen machen. Mal in Knofi und Chili gedünstet oder als/in Nudelsoße oder in einen Salat....usw.. Sind echt lecker und haben Geschmack, ganz im Gegenteil was man da sonst so an TK-Meerestierchen bekommt die einfach manchmal nach gar nix schmecken.

    Eine fiese Situation ist mir nämlich passiert. Hatte das WE einen medikamentös bedingten Brechreiz und danach dachte ich einen Teelöffel der Creme zu essen... die Schmerzen hatte ich seit der Mandelentfernzung nicht mehr.


    Seitdem, obwohl wieder verheilt, empfinde ich die Creme als unangenehm. Pur. Mit Brot lecker, nach wie vor, aber pur... geht nicht mehr.

    Wegen panierter Schnitzel: die einzigen, die mir so gut schmecken wie selbstgemachte, sind die Hähnchen Wienerschnitzel von Bofrost. Die sind der Hammer! :-q



    @ Isabell

    Zitat

    Nö, die gibt es auch hier - aber nicht immer und überall.....ich glaube, die heißt auch nur "dänische" Leberpastete weil das Rezept daher kommt.

    Oh super, danach muss ich mal schauen, danke! @:) :)^

    Wenn der Bofrost Fahrer nicht so böse gewesen wäre, hätte ich die vielleicht mal geholt. Aber... mal so nebenbei, die sind doch bestimmt teuer. ":/


    Ich bin da immer etwas hin- und hergerissen. Mich nervt die Schweinerei des Panierens, aber ich mag bestimmt nicht mehr zahlen.

    Zitat

    Wegen panierter Schnitzel: die einzigen, die mir so gut schmecken wie selbstgemachte, sind die Hähnchen Wienerschnitzel von Bofrost. Die sind der Hammer!

    Sind Wiener Schnitzel nicht zwangsläufig immer Kalbsfleisch? Der Bofrost betrügt Dich :-o

    Hiiieeeekkkk


    http://www.bofrost.de/Produkte/Fleisch/cb501/?ProductPage=1


    Schaut euch mal den Kilopreis an. :-o :-o :-o So faul kann ich gar nicht sein. :=o


    Der Laden ist für Sachen die ich nicht so einfach machen kann oder schwer erhältlich sind, eine gewisse Qualität brauche. Blöde Schweineschnitzel...

    Die Wienerschnitzel vom Hähnchen kosten 12,95 und es sind bisher immer 8 Stück (richtig schöne große(!) "Lappen") in der Packung gewesen. Für gutes Fleisch bei meinem Metzger zahl ich jedenfalls nicht weniger. Aber Wurst und Fleisch kaufe ich grundsätzlich hochwertig.


    Das muss halt jeder selbst wissen. ;-)