Echt? Hier haben sie es raus genommen. :-| Finde ich nicht mehr. :-(


    So, aber mal ein paar... Flops.


    Mars Choco :(v Schmeckt so ein bisschen wie diese dunklen, viereckigen, sehr festen, Kiefer beanspruchenden Storck/Werther (?!) Schokodingsbumsdinger, allerdings sind die Mars weicher. Geschmacklich nix für mich, aber ich glaube nicht dass die "qualitativ" schlecht schmecken, einfach nicht mein Fall.


    KitKat Caramel/Keks fällt auch durch. Kauf ich für mich so nicht mehr, Kinder mögen es aber soweit.


    Also es ist schon Karamell, aber nicht der Karamellgeschmack den ich mir wünsche. Positiv hervorzuheben wäre, dass die Glasur oben nicht so nach diesem Kuvertürenfett schmeckt. Bei der Erdnussbutter ist die Glasur unangenehm fest-fettig.


    Das wären jetzt meine Versuchsexperimente für den heutigen Tag, ne halt, da kommt noch was. Totaler Flop, aber erst das Testprodukt was mein Freund gekauft hat:


    Bei Lidl gibt es eine Chipstüte die heißt "INFERNO" und es steht in Zigarettenwarnoptik drauf, dass das nichts für Kinder ist. Mein Gedanke: Aha, eh nur eine verkaufsfördernde Masche, klappt ja wunderbar!


    Freund probiert erst selber, dann ich und letztendlich Kinder.


    Na ja, also wenn ich behaupten würde es sei nicht scharf, wäre es gelogen. Es ist sogar ziemlich scharf, aber so einer Warnung bedarf es nun auch nicht.

    Ich Depp, das "beste" fehlt ja noch. Hätte mich bei dem Geschmack und der Konsistenz fast :-X


    Die "Erdbeerroulade" vom Lidl. Da ist eine Creme innen, die ist ja so weich und schmierig und einfach igittigitt. Ne, ich kann den Geschmack nicht beschreiben, keine Ahnung. Am ehesten noch mit so einem Kinderzeug vergleichbar was extrem unnatürlich schmeckt.


    Eigentlich sollte ich meine Experimente mal überdenken %:| Aber so Süßkram hat immer so eine Faszination das Zeug mal zu probieren.

    Zitat

    Es hatt doch jemand diese Haribo Brochiol Bonbons gesucht? Habe die hier bei Penny gesichtet. An der Kasse! Ist ne kleine 100g Tüte

    Ja, ICH ICH ICH!! ;-D Da muss ich doch mal rausfinden, wo hier der nächste Penny ist! *sabber*


    -

    Zitat

    Apropos Eistee, könnte so heulen dass es das nicht mehr gibt :°( :


    Von Nestea Eistee weißer Pfirsich 1,5 Liter in der Variante ZEROOOOOOO


    Total lecker. Kann jetzt sein, dass ich mich wiederhole |-o

    Da möchte ich ergänzen: Es gab, als ich noch ein Kind war, von Nestlé ein Eistee-Eis mit Pfirsichgeschmack. Das ist leider schon lange aus dem Programm, aber da konnte ich mich auch reinsetzen! Das war richtig köstlich und ich hab es jedem anderen Eis vorgezogen. ;-D Ist aber auch irgendwas zwischen 15 und 20 Jahren her... :-(

    Ich hab mir gestern noch die Fingerchen wund gegoogelt... Musste wieder an dieses leckere Eis denken... Habe es leider nicht gefunden.


    Das war eine Art Wassereis, aber eben mit megaleckerem und intensivem Pfirsischeisteegeschmack. Es war am Stiel und es war pfirsischfarben. Ich glaube länglich und oben angerundet, definitiv nicht gedreht. Aber die Form weiß ich nicht mehr soo genau, ist schon so lange her und ich war noch so klein. :°( ;-)


    Das gab es bei uns immer wieder im heißen Sommer als wir noch eine Gefriertruhe hatten. Die haben wir als ich 10 war beim Umzug verschrottet und danach immer nur ein bisschen Eis gekauft und ich glaube, seitdem hatten wir das Eis nicht mehr und es muss in dem Zeitraum auch vom Markt genommen worden sein. Also so vor 16 Jahren.

    Bin recht selten im Lidl. Kenne das Eis von da gar nicht... Obs das immer noch gibt? :-q Auf jeden Fall ist das was für den Sommer. x:)


    -


    Twilight Garden, wenn du dieses Obst in Quetschtüten meinst, dann steht das beim Aldi bei den Konserven beim Dosenobst. Bzw. stand, das haben die wohl aus dem Programm genommen. Beim Lidl wird das nicht anders sein, denke ich.


    -


    glykys, könnte man machen, aber der Gedanke an das leckere Pfirsischeis kam mir ja aus nostalgischen Gründen. :-D Mal sehen, ob ich das mal selber mache.