• Tops und Flops im Supermarkt

    Hallo liebe Community grundsätzlich koche ich ja jeden Tag frisch und "from scratch", probiere jedoch alles aus, solange es sich nicht um Drogen oder Bungee Jumping handelt ;-D . Von zehn unbekannten Produkten sind in der Regel acht zum Vergessen, eines so-so-la-la (verbrauchen und nie mehr kaufen) und eine Trouvaille. Drum wollte ich Euch mal fragen, was…
  • 5 Antworten

    Kluge Entscheidung! ]:D


    Ich stehe echt auf Schokokuchen und hätte nie gedacht, dass jemand den so verhunzen kann. Ein Kollege von meinem Partner hatte neulich Fertig-Schokokuchen (diesen billigen Kastenkuchenkram von Aldi oder Lidl) mitgebracht und mein Partner schleppte ein Stück für mich nach Hause. Der war auch süß und nicht sonderlich prall, aber genießbarer als der Hot Brownie.

    Apropoa heiße Schokolade:

    Gibt es Erfahrungswerte mit dieser Schokoladenpizza von Dr. O*tk*r? Um die schleicht mein Freund auch rum und ich würde gerne weiteres sinnloses Geldausgeben ebenso verhindern wie das Wegwerfen von Nahrungsmitteln...

    Sunflower_73 schrieb:

    Apropoa heiße Schokolade:

    Gibt es Erfahrungswerte mit dieser Schokoladenpizza von Dr. O*tk*r? Um die schleicht mein Freund auch rum und ich würde gerne weiteres sinnloses Geldausgeben ebenso verhindern wie das Wegwerfen von Nahrungsmitteln...

    Ich hab lang davorgestanden und sie dann doch gekauft, ich sag mal so: toll ist es nicht. Klebrig-pappig süß, nach einem Stück hatte ich mehr als genug davon und wenn sie aus dem Ofen kommt sie sie auch so garnicht aus, wie der Doktor vorher suggeriert hat....

    Ist zwar dm und nicht Supermarkt, aber ich freu mich so.:

    TOP dontodent Ginger&Melissa


    Wer Schärfe Zahnpasta so hasst wie ich, hatte bis vor 2 Jahren bei den Eigennamen der Drogerien fruchtige Zahncremes zur Auswahl. Dann gab es nichts mehr und ich musste mich mit Kinderzahnpasta begnügen. Die schmeckt künstlich und ekelig süß, hat aber denselben Fluoridgehalt (ab 6 Jahre). Nun gibt es eine süße Kräuterzahnpasta mit Ingwer und Melisse. Die find ich richtig klasse!

    Ich hatte mal von Coppenrath & Wiese die Erdbeer-Joghurt-Stückchen gekauft. Bäääh! So dermaßen süß, dass beinahe die Zähne zusammengeklebt hätten. Ich hatte nach zwei Bissen genug, selbst meinem Sohn war es zu süß.


    Die Dr. Oetker Schoko-Pizza finde ich dagegen gar nicht so schlecht. Wir hatten zu viert eine kleine Pizza davon, zum Dessert, das fand ich wirklich total ok.

    Coppenrath & Wiese finde ich durch die Bank zu süß. Ich kann recht gut kochen, bin aber im Backen die totale Niete, habe da einiges durch, schmeckt leider alles nicht, dann lieber der Bäcker des Vertrauens.

    Die Dr.Oetker Pizza ist zum schütteln, pappsüß, künstlich, nee, sorry, geht gar nicht. Und wie die aussieht, wenn die aus dem Ofen kommt....

    Wer auf Schokokuchen steht: die choco Brownies von der Firma Thoks find ich richtig richtig gut x:) wenns schnell gehen muss, ein oder 2 Stückchen ab in die Mikrowelle zum auftauen und dann noch warm genießen. Könnt ich mich reinlegen ;-)

    Ich fand die Schoko Pizza auch recht lecker. Eine ganze Pizza schaffe ich davon nicht. Das wird mir dann zu viel. Aber eine Halbe Nachmittags statt Kuchen, fand ich sehr lecker.


    Von Coppenrath liebe ich die Marzipan Torte. Aber ich mag es auch sehr süß.