• Tops und Flops im Supermarkt

    Hallo liebe Community grundsätzlich koche ich ja jeden Tag frisch und "from scratch", probiere jedoch alles aus, solange es sich nicht um Drogen oder Bungee Jumping handelt ;-D . Von zehn unbekannten Produkten sind in der Regel acht zum Vergessen, eines so-so-la-la (verbrauchen und nie mehr kaufen) und eine Trouvaille. Drum wollte ich Euch mal fragen, was…
  • 5 Antworten

    Cleo, kurze Frage: Hat der Energydrink den typischen Geruch oder einen anderen? Weil soweit klingt das nach einem den ich vielleicht sogar mal probieren könnte (ich kann normalerweise Energydrinks so gar nicht ab), aber wenn er nach Fanta schmeckt, dann wäre das vielleicht notfalls eine Alternative. Wobei der Geruch eben noch wichtig wäre, beim roten Stier bekomme ich schon Würgreiz auf 2 Meter Entfernung.

    Nein, riecht total nach Fanta. Man riecht und schmeckt nicht viel von "Energy". Sehr verwirrend die Dose. Kannst du ruhig probieren, riecht wirklich nur nach Fanta. Ich weiß was du mit dem Geruch meinst, nicht vorhanden. Wirklich nicht.

    Ok, danke, das klingt als wäre es einen Versuch wert. Ist jetzt nicht unbedingt das Aroma das ich täglich brauche, aber hin und wieder wäre das vielleicht eine Idee. Und das klingt (bei Geruch und Geschmack) bedeutend angenehmer für mich als die Klassiker.

    Für jemanden der das typische Energy-Aroma nicht mag, ist es wohl eine Alternative wenn man den Koffeingehalt haben möchte. Also wer was mit, in dem Fall, Fanta anfangen kann.


    Ich mag überhaupt keine Fanta und mich nervt der Zuckergehalt in beiden Getränken. Deswegen nehme ich Energy-Light. Also manchmal. Und ich mag Cole Zero, ob es da mal eine Mischung gibt?! ":/ ;-D

    Na das naheliegendste ist doch die Lust an dem Geschmack. Oder nicht?! Wieso isst man Schokolade, trinkt Kakao usw.


    Hätte ich das Zeug jeden Tag würde ich es rauskotzen und verdursten, aber so manchmal hab ich Lust auf den Geschmack.

    Bei mir gehts um den Wacheffekt unterwegs. Also jetzt wirklich nicht dauernd, aber bisher greife ich immer auf diese Kaffees im Becher zurück, aber wie oft ich da schon unabsichtlich den Deckel durchstochen habe, das will und kann ich nicht mal nachzählen. Außerdem sind die so schön mit Milch "verwässert" (normal nach meinem Geschmack), aber wenn ich wirklich mal wach sein muss, dann ist das eher kontraproduktiv.


    Allgemein kann ich sagen, meinen letzten Energy Drink habe ich vor knapp 17/18 Jahren getrunken. Da gabs mal eine Limited Edition mit Michael Jackson drauf, und die musste mein Teenie-ich einfach probieren. Studienkollegen von mir wussten genau, wer einen Energy Drink während der Vorlesung trinken muss, der setzt sich nicht neben mich, weil ich mich da innerhalb von kürzester Zeit verabschieden muss. Aber einer der eben nicht so schmeckt/riecht, der könnte manchmal ganz hilfreich sein.

    Zitat

    Hätte ich das Zeug jeden Tag würde ich es rauskotzen und verdursten, aber so manchmal hab ich Lust auf den Geschmack.

    Schokolade ist gut für dich, dass du nach deinem Unfall wieder auf die Beine kommst. :)^:)*

    Zitat

    Top: Pesto Rustico Mediterranes Gemüse von Barilla :)z

    Das kenn ich noch gar nicht, aber klingt ganz nach meinem Geschmack! Muss mal sehen, ob ich es finde :)z


    Flop: Nöm Proteindrink Schoko. Hatte mir nicht allzu viel erwartet, wollte ihn trotzdem ausprobieren. Naja, riecht ja nicht mal schlecht und schmeckt auch gar nicht soo schlimm (nur sehr süß), ABER der Nachgeschmack ist eklig.. der typische Süßstoff-Nachgeschmack :-X


    Eigentlich wollte ich den mit Bananen-Geschmack auch noch probieren, aber ich bezweifle, dass das eine gute Idee ist..

    Zitat

    Bei mir gehts um den Wacheffekt unterwegs. Also jetzt wirklich nicht dauernd, aber bisher greife ich immer auf diese Kaffees im Becher zurück, aber wie oft ich da schon unabsichtlich den Deckel durchstochen habe, das will und kann ich nicht mal nachzählen. Außerdem sind die so schön mit Milch "verwässert" (normal nach meinem Geschmack), aber wenn ich wirklich mal wach sein muss, dann ist das eher kontraproduktiv.

    Meinst du diese kleinen Kaffees aus dem Kühlregal im Supermarkt? Die haben oft gar keine Milch drin, sondern Sahne. Finde ich ziemlich seltsam, denn wer macht sich normalerweise Sahne in den Kaffee? Geschmacklich sind die schon ok (wenn es sonst nichts anderes gibt ;-D ), aber sie sind halt recht süß, kalorienreich und schmecken nur wenig nach Kaffee. Zwischen den Marken besteht nur wenig Unterschied finde ich. Emmi, Starbucks, egal.

    Flop:


    Dr. Oetker Pizza Pasta. Schmeckt nach nichts. Ich esse ja sonst nur Wagner Pizza, aber die Pizza Pasta wurde mir mal empfohlen und sie war im Angebot, dann hab ich sie halt mitgenommen...


    Thema Energydrinks:


    Da kann ich Rockstar Super Sours Green Apple empfehlen. Null Gummibärchengeschmack finde ich.

    Zitat

    Ich enthalte mich ob Top oder Flop, weil ich persönlich so einen Geschmack nicht mag, aber mein Freund hat, da bei Lidl im Angebot, Monster Energy gekauft und mir eine (neue?!) Sorte in de Hand gedrückt:The Doctor


    Ist gelb, ganz gelbe Dose, und schmeckt total nach Fanta mit etwas Mandarinen.

    Ein kleiner Ausflug in die Motorrad WM:


    Monster ist genau wie z.B. RB ein Sponsor diverser Sportler. The Doctor ist der Spitzname von Valentino Rossi, 9-facher Weltmeister und derzeit Führender in der Moto-GP Wertung :)=


    Die gelbe Dose orientiert sich wohl an seinem gelben Kombi und Helm. Wie das Zeugs schmeckt, kann ich nicht sagen. Auch als Vollblutfan muß man nicht alles haben oder probieren.


    Greetz