@ jn:

    Aber wie kommt es dann zu den Symptomen wie Haarausfall? Wird Eisen denn nur zum Suaerstofftransport benutzt?


    Es war übrigens auch nur ein Beispiel wie man Laborergebnisse interpretieren kann. Häufig wird eine bloße Korrellation mit Kausalität verwechselt.

    @:Dean Martin

    Zitat

    Man kann Eisen nicht überdosieren wenn es aus Lebensmitteln wie Spirulina stammen.

    Aber auch mit Hirse, Haferflocken, Quinoa, Amaranth oder mit Hülsenfrüchten kann man Eisen nicht überdosieren. :-)

    @Zaubermann

    > Aber wie kommt es dann zu den Symptomen wie Haarausfall?


    > Wird Eisen denn nur zum Suaerstofftransport benutzt?


    Nein. Eisen spielt auch eine wichtige Rolle für die Funktionsfähigkeit diverser Enzyme, die es als Kofaktor benötigen. Arbeiten diese Enzyme nicht mehr richtig, kommt es zwangsläufig zu Stoffwechselstörungen, die sich dann in diversen Symptomen zeigen. Nur kann man aus dem Serum-Eisen nicht zwangsläufig auf die Funktionsfähigkeit der Enzyme oder den Eisengehalt der Erythrozyten schließen. Man kann ja auch nicht aus einer fast leeren Lagerhalle schließen, daß die Fabrik dahinter nicht ordnungsgemäß funktioniert.

    @el_zoido

    > Habe mir jetzt in der Apotheke richtige Multi Vitamin Kapseln


    > gekauft die nahezu ALLES enthalten


    Nein, sie enthalten nicht alles. Sie enthalten das, was entdeckt ist, erforscht wurde, billig hergestellt werden kann und als NEM in Umlauf gebracht werden darf. Derartige Kapseln können daher nur einen Bruchteil der tatsächlich nötigen Stoffe enthalten und selbst dieser Bruchteil paßt natürlich weder zur Nahrung noch ist er in den nötigen Mengenverhältnissen enthalten.


    > und es über den Tag verteilt peu a peu abgeben,


    Macht es Sinn, Vitamine dann zuzuführen, wenn gar keine gebraucht werden?


    > wurde mir dort empfohlen. Kostenpunkt leider sehr


    > hoch: 20 € / 50 stk


    Deshalb wurde es dir ja empfohlen. Der Apotheker will auch leben...


    Jetzt rechne mal hoch, wieviel du jedes Jahr dafür ausgeben müsstest. Denn falls es eine Wirkung hat, bist ja dauerhaft an das Produkt gebunden. Wäre es nicht sinnvoller, dort anzusetzen, wo das Problem entsteht? Bei der Ernährung?

    Vitamine nein....Magnesium ja

    Also ich halte nichts von den Tabletten mit Vitaminen. Normal nimmt man genügend Vitamine durch die Nahrung auf und wenn nicht würde ich die Ernährung umstellen bevor ich solche Tebletten schlucke/trinke.


    Dagegen hatlte ich von Magnesium als Tablette sehr viel. Das hat mir schon oft den Muskelkater ersparrt. Dann aber auch nicht regelmässig nehmen, sondern ich mach das so, dass wenn ich weiß ich habe in zwei Tagen eine korperliche anstrengung die ungewohnt ist (Skifahren z.B. mache ich nur einmal im Jahr) dann nehme ich zwei tage vorher und zwei Tage nachher je ein solche BRausetablette. Wenn du aber jeden Tag ins Fitnesstudio gehst wird es dir nichts bringen, vielleicht sogar schaden wenn du jeden tag so eine Tablette nimmst um den Muskelkater auszukurieren.

    @ JN

    Macht es Sinn, Vitamine dann zuzuführen, wenn gar keine gebraucht werden?


    - Vitamine werden im Körper die ganze zeit gebraucht, bei eigentlich allen stoffwechselreaktionen und - abläufen, also macht es sinn lieber die ganze zeit kleine mengen vitamine aufzunehmen als zB auf einmal 300% der empf. tagesdosis an Vit C (es kann nur eine bestimmte menge auf einmal aufgenommen werden, der rest wird, da wasserlöslich, einfach ausgeschieden!)


    Deshalb wurde es dir ja empfohlen. Der Apotheker will auch leben...


    - soll er ja auch, wo wärn wir ohne apotheker ;-D


    Jetzt rechne mal hoch, wieviel du jedes Jahr dafür ausgeben müsstest. Denn falls es eine Wirkung hat, bist ja dauerhaft an das Produkt gebunden. Wäre es nicht sinnvoller, dort anzusetzen, wo das Problem entsteht? Bei der Ernährung?


    - ich nehme seit 2 monaten Frubiase Sport...habe mich immer gewundert warum ich so schlechte fußnägel habe und mich immer schlapp fühle, trotz gesunder ernährung!!! seitdem ich diese dinger nehme (alle mineralstoffe +B-Vitamine) hab ich wieder schöne nägel, keine weissen flecken mehr drunter .. fühle ich mich einfach fitter


    ich möchte sie nicht mehr missen und das geld ist es mir wert, alle 2 wochen 10 euro, denn wenn ich diese stoffe mit der nahrung aufnehmen wöllte müsste ich noch mehr und noch gesünder essen, vom geld her gleicht sich das dann in etwa aus


    meine eltern sind vegetarier und da ich schon deshalb bestimmte stoffe nicht zureichend aufnehme kommen die brause dinger wie gerufen


    achso der hammer ist:


    nach ner durchgemachten nacht (mit viel alkohol ;-) ) frubiase sport und dann ins bett ....am nächsten morgen kein kater gar nix...echt zu empfehlen die teile

    Brausetabletten wurden mir nicht geraten , da diese die nährstoffe sofort freisetzen und der überschuss dann abgebaut wird.


    weiterhin hat mir die apothekerin auch andere multi kapseln gezeigt, zb 60 stk für 15 euro, aber bei denen gabs keinen peu a peu effekt der für mich sehr wichtig ist da ansonsten solche kapseln nur geldverschwendung sind..


    ich ernäher mich sehr gesund, ich weiss auch dass das entscheinde nicht die vitamine sondern die sekundären pflanzenstoffe sind aber wenn man genaus weiss dass man die wichtigsten vitamine schon abgedeckt hat fühlt man sich einfach besser. ausserdem ist da auch zink etc drin