@ Izzy

    Ich finde das hört sich alles sehr vernünftig an bei dir. Entweder bilde ich es mir ein oder dein Essen klingt etwas wenig?! Vielleicht isst du zu wenig für dein Sportpensum, die Familie,Job, das verbraucht doch alles viel Energie!


    Dass mittags Reis oder Nudeln fehlen hast du schonmal gut erkannt:) und wg den Keksen würde ich mir gar keinen Kopf machen:).


    Ich würde eisenhaltige Lebensmittel essen und langsam etwas mehr essen, wirst du denn satt von deinem Essen?


    Ich stimme bfi zu, es hört sich sehr nüchtern an umd wie du schon selbst geschrieben hast, macht dir das alles ja auch gar keinen Spass mehr und das ist das Wichtigste!

    @ bfi

    Wiegst du dich nie? Willst du denn was verändern? Ich denke es ist ein Unterschied, ob man mit seiner Figur zufrieden ist und so bleiben möchte, oder Fett verlieren will, da muss man natürlich sein Gewicht kontrollieren.

    @ schokomonster

    45 Min Krafttraining ist doch schon gut:)!


    Andere würden es dann wohl ganz ausfallen lassen, aber du warst doch wenigstens noch da:).


    Danke für deine Besserungswünsche:) ich hoffe dass es mir bald besser geht...bin auch so fertig und sehe aus als würde ich die Nächte nicht schlafen, dabei schlaf ich soviel:/.

    @ gain

    Dein Urlaub hört sich toll an:). Ich war noch nie in Italien:).


    Wo wohnst du nochmal? Bei den Temperaturen würde ich auch nur morgens oder spät abends Sport machen. Hier bleibt es zum Glück die nächste Woche immer unter 30 Grad.


    Puh, bin ich gerade voll:/ habe die letzten Tage gar nichf viel gegessen, merke aber,dass das wenige Essen kaum Energie und Kraft gibt. Deshalb hab ich eben mal wieder was Gesundes gegessen was hoffentlich etwas Power gibt . Quark mit Haferflocken, Walnüssen und Vanille...danach noch n Smoothie mit Mango, Banane, Vanille und Kokosmilch...und nun platze ich :D


    Die Kilos die jetzt durchs wenige Essen Weg sind, kommen hoffentlich nicht schnell wieder wenn ich normal esse??!

    Maße: so überall plus 3-4 cm seit einem Jahr. Essen: ja es nervt, aber seit einem halben Jahr macht das Gewicht Sprünge nach oben die ich mir nicht erklären kann. "Mal" ein bis 2 kg mehr stressen mich nicht, aber dabei ist es j nicht geblieben. Momentan sind es 8 kg mehr als vor einem Jahr und 5 mehr als mein langjähriges normales Gewicht. DAS stresst mich. Und ich kann gesund leben und Sport machen so viel ich will, Trend nach oben geht weiter, und wenn ich dann auch noch "ein paar Kekse" esse, kann ich gleich ein Kilo mehr verbuchen. Deshalb denke ich auch da stimmt was nicht. Hausarzt hat außer Eisenmangel nix gefunden, aber ich gehe mal auf eigene Faust zum Spezialisten. Eure Aussagen bestätigen ja dass das nicht normal ist. Und klar stresst mich das!

    Moin! *:)

    @ schokomonster:

    Gestern nachmittag wars nochmal übel aber nach hochlegen und kühlen wurds besser.


    Heute scheints wieder gut zu gehen, hab jedenfalls keine Schmerzen mehr. :-)


    Gab dann doch noch u.a. Frusteis, -schokolade und - kekse … aber ab heute wird wieder durchgestartet! :)^

    @ bailey-babe:

    Gute Besserung! @:)

    @ Izzy:

    Warst du mal beim Internisten?


    Will dir keine Angst machen aber an Herz oder Nieren könnte es evtl. auch liegen.

    Zitat

    Bloß wegen ein paar Keksen geht man nicht "aus dem Leim", ich find, sowas muss man sich auch mal gönnen und nicht hinterher bereuen... (schokomonster)

    Da ist/sind aber mal kurzfristig 1-2kg drauf und gehen dann relativ schnell wieer runter aber Izzy schrieb ja schonmal weiter vorne, dass sie langsam aber kontinuierlich zunimmt.


    Da muss körperlich was nicht stimmen – nur was?

    @ gain:

    Roadtrip? Mit dem Auto oder Motorrad oder wie?


    Bei uns ists zum Glück noch nicht wieder so heiß.

    oh sorry und dir pitbull wünsche ich natürlich auch eine gute Besserung:) Danke für deine Besserungswünsche:)


    Schliesse mich pitbull an, da stimmt was nicht bei dir...entweder Schilddrüse oder halt was Anderes?! Aber den EisenmAngel hatte ich ja auch und habe keine 8 Kilo zugenommen

    Roadtrip mit dem Auto. Mich stört die Hitze an sich nicht. Wir waren total verrückt und sind am Sonntag noch in Venedig stehen geblieben. Haha ich dachte ich schaffs nicht mehr retour zum Zug. Hehe

    Danke bailey-babe - ich habs dir nicht übel genommen! ;-)


    Scheint soweit wieder ok zu sein, bin noch am überlegen, ob ich heute zum Crossfit fahre oder lieber zuhause was mache. Weiß ja nie vorher, welches WOD mich da erwartet, zur Not könnte ich mir ein alternatives geben lassen ... ":/


    Mal sehen. Irgendwas werde ich aber schon machen!

    @ izzy

    und wenn du dir den Stress ausnimmst - ständig an das zu denken? und einfach ganz normal in den Tag hinein lebst?


    Ich hab die Erfahrung gemacht, dass der Körper je mehr Stress man sich damit macht, auch gern dadurch alles speichert. Wobei 8 kg trotzdem viel sind. Eine Freundin von mir, hatte Hormonprobleme und nahm deswegen zu obwohl sie normal aß. Vielleicht hast du in der Hinsicht auch ein Problem?


    Eisenmangel hat damit nichts zu tun - der macht dich nur müde. Solltest aber auch schauen, dass dieser ausgeglichen wird.

    Hallöchen,


    Pitbull, was ist es geworden? Sport Zuhause oder doch Crossfit? Hat das Knie mitgespielt?


    Danke übrigens noch für deine genaue Beschreibung der Übungen auch per PN. Ich kann ehrlich gesagt mit vielen nur grob etwas anfangen, ich muss die Namen immer googlen |-o


    Sind deine Sachen mittlerweile angekommen, die du bestellt hattest?

    @ Izzy:

    Was wurde ärztlich schon alles durchgecheckt? Das hört sich wirklich so an als wäre da Stoffwechsel-technisch was im Argen. Bei dem Programm und der Nährung :-| Respekt, dass du weiter durchhälst :)^

    @ Gain:

    Oh das klingt traumhaft :-)

    @ Bailey:

    Was macht der Nacken?

    Zitat

    Die Kilos die jetzt durchs wenige Essen Weg sind, kommen hoffentlich nicht schnell wieder wenn ich normal esse??!

    Bei mir erstmal immer ja, weil ja wieder mehr Volumen im Bauch ist, sind aber auch schnell wieder weg ;-)


    Erstaunlicherweise habe ich die Quittung für das ausufernde Wochenende noch nicht erhalten, Gewicht weiterhin um und bei 53kg. Schon komisch, aber besser so als andersrum ;-)


    Gestern hab' ich mir einen neuen Trainigsplan aufstellen lassen. Die Trainerin meinte direkt, dass sie gar nicht gedach hätte, dass man nur durch Kurse schon so viele Muskeln aufbauen kann, als ich bei fast allem gleich beim ersten Mal mit ordentlich Gewicht starten konnten.


    Das hört man doch gerne.


    Heute dann direkt wieder trainieren gewesen, fühl mich derzeit echt fit und gesund, das tut gut.


    Mittlerweile ist das Studio komplett mit Klimaanlagen ausgestattet und entgegen aller Erwartungen ist es angenehm. Nicht zu kalt, keine Erkältungsgefahr und endlich nicht mehr das schwüle Schwimmbadklima :)^

    nAbend!

    @ Lina:

    Zitat

    Pitbull, was ist es geworden? Sport Zuhause oder doch Crossfit? Hat das Knie mitgespielt?

    Hab doch zuhause u.a. ein WOD für die Arme gemacht - und mich wieder verschlechtert! :(v


    Vielleicht sollte ich das Hanteltraining vorher weglassen ":/


    Knie war ja kaum involviert, hab absolut nichts gemerkt. Morgen evtl. mal wieder das Burpees-WOD (oder ein anderes), mal sehen wie es da ist. Sollte aber klappen.

    Zitat

    Danke übrigens noch für deine genaue Beschreibung der Übungen auch per PN. Ich kann ehrlich gesagt mit vielen nur grob etwas anfangen, ich muss die Namen immer googlen |-o

    Kein Problem, einfach fragen wenn was unklar ist ;-)

    Zitat

    Sind deine Sachen mittlerweile angekommen, die du bestellt hattest?

    Die Langhantelstange fehlt noch, gab da Lieferverzögerung, jetzt soll sie im Laufe dieser Woche kommen. Denke, bis spätestens Samstag hab ich sie.


    Jetzt bin ich nach einer Gewichthebermatte o.ä. am suchen, wo man die Stange mit Gewichten auch mal fallen lassen kann ... bisschen schwierig. So eine ganze Plattform ist viel zu teuer ":/


    Mal sehen, geht ja auch erstmal ohne bzw. mit einer einfachen Matte, ich muss das Ding ja nicht gleich rumschmeißen ;-)


    Wie sieht dein neuer Trainingsplan aus?


    Super mit der Klimaanlage, wenn sie nicht zu kalt eingestellt ist, ists sicher angenehm.


    Mir persönlich gefällt ja irgendwie dieses stickige bei uns |-o

    Bailey, na ich bin eigentlich "zufrieden" mit mir, nur wie alle, da ist eiben ein Roellchen am Bauch das ich gerne weg haette, das beruehmte 58kg oder 60kg. Aber, wenn ich mich da jetzt taeglich wiege geht das auch nicht schneller weg und noch dazu bin ich dann genervt bei ueber 60. Und ich esse halt immer nach Laune. Gestern abend 7 Nutellabrote |-o . ich hab aber echt auch die Erfahrung gemacht dass Sport (ausserdass es Muskeln bringt) gewichtsmaessig keinen solchen Unterschied macht,so derart viel kalorien verbraucht das auch nicht. wenn ich z.b. in die Arbeit und zurueck radel dann sind das (40km) allerhgoechstens 600 Kalorien, Aber, die ess ich dann auch zusaetzlich, ganz klar, mindestens :-D .

    Guten Morgen *:)


    War gestern ne Runde laufen, 50min ungefähr, bin nicht so ganz zufrieden, aber naja... ??Die nächsten Tage lass ichs lockerer angehen, weil am Samstag mein Hindernislauf ist. Wird also die Woche nicht so viel Training geben leider??


    Lila:


    Super! Komplimente von Trainern sind toll ;-D Ihc muss sagen, unsre Klimaanlage im Studio ist auch sehr angenehm eingestellt :)^


    Weils mir grad einfällt: du hattest vor ner Weile mal geschrieben, dass du ne neue Pulsuhr von Polar hast, kannst du mir sagen, welche und wie du mit der zufrieden bist? Bin evtl. doch auf der Suche nach einer neuen ;-D


    gain: Dein Roadtripp hört sich toll an! Super, dass du jetzt den Sommer genießen kannst!


    pitbull: Ui, glaub ich, dass das teuer ist... Aber wird ja auch erst mal so gehen bestimmt. Hast du Mieter unter dir? ;-D

    Moin!

    @ schokomonster:

    Nee, zum Glück nicht - aber die Langhantelstange will ich bei dem schönen Wetter dann eh erstmal draußen nutzen und so ne Plattform würde auch nicht gehen, ist sicher nicht so einfach transportfähig ;-)


    Muss nochmal in Ruhe gucken wegen Matten, darf auch nicht zu groß sein, dass sie auch in den Flur passt ":/


    Mach nicht mehr so viel vor dem Hindernislauf ;-)

    Guten Morgen :-)

    Zitat

    Wie sieht dein neuer Trainingsplan aus?

    Das meiste im Freihantelbereich, weil ich Geräte ja so gar nicht leiden kann.


    Kann dir auswendig ehrlich gesagt nichts dazu sagen - Rücken, Schulter, Arme, Brust, Bauch, Oberschenkel, alles dabei ;-) Recht viel mit Gewichten...abr so, dass ich auch immer splitten kann.


    Fand gut, dass die Trainerin das mit den Kursen gesagt hat. Oft werden die Kurse ja irgendwie als "Alibi-Sport" belächelt und dass es eher nutzloses Rumgehopse ist.

    Zitat

    Mir persönlich gefällt ja irgendwie dieses stickige bei uns |-o

    Mit stichkig könnte ich evtl. leben. Bei uns ist es durch's Schwimmbad schwül warm ;-) Da find ich das Training doppelt anstrengend, weil einfach alles klebt, schon ohne Anstrengung ;-)

    Zitat

    Weils mir grad einfällt: du hattest vor ner Weile mal geschrieben, dass du ne neue Pulsuhr von Polar hast, kannst du mir sagen, welche und wie du mit der zufrieden bist?

    Die M400. Nutze sie recht viel und find sie sehr praktisch. GPS funktioniert ohne Probleme, beim Training zeigt sie schön übersichtlich alles an. Das Einzige, was besser sein könnte, ist hinterher die Auswertung am PC. Aber da soll es wohl irgendwie die Möglichkeit geben, die Daten zu exportieren in eine andere Plattform. Hab ich mich aber noch nicht mit beschäftigt.


    Ich versuch jetzt mal 1,5 Wochen nochmal mehr auf die Ernährung zu achten. Übernächstes Wochenende muss ich in ein bestimmtes Kleid passen und top drin aussehen :=o ;-)