ihr seid ja fleissig am schreiben - mal schnell alles nachlese. ;-D


    Frage mich gerade wie ihr die grünen Bereiche hervorheben könnt um speziell darauf zu antworten?! |-o


    Zu Quinoa


    ja die Rezepte auf Chefkoch.de sind meist toll. Ich finde es super, dass man gleich die Kommentare dazu lesen kann - hilft mir persönlich sehr um einzuschätzen ob das Gericht etwas für mich ist. Quinoa selbst, habe ich selten zu Hause. Der Preis ist bei 6 Euro doch recht viel. Ist das bei euch in DE günstiger?


    Ich bin am Donnerstag zu einem Picknick eingeladen, das Geburtstagskind ist Veganerin :) ich dachte mir ich mache eine vegane Quiche mit Tomaten - das Rezept auch auf Chefkoch.de gefunden, kam sehr gut an bei den Leuten ;-D

    @ bailey

    Hast du Amaranth schon mal probiert? ich weiß hat auch 62 Kh auf 100g - Vorteil ist aber du brauchst im Joghurt nicht viel - vielleicht 20 g und schmeckt gleich anders.

    @ pitbull

    du machst deinem Namen wirklich alle Ehre :-)


    Gibts du selbst auch Unterricht? Ich würde mich bei dir anmelden ;-D

    @ sporty:

    Zitat

    Alles der Reihe nach, dann läufts mit der Zeit schon (fast) automatisch

    Ich hoffs ;-D :)^

    Zitat

    Kannst mir gerne was empfehlen, wenn du was ausprobiert hast.

    Werd ich machen, hab gerade welchen gekauft und werd die nächsten Tage loslegen ;-D

    @ pitbull:

    Die Rezept klingen super!


    Ich hab jetzt hier einige Rezepte gefunden, die allesamt toll klingen!

    @ gain15fe:

    Zitat

    Der Preis ist bei 6 Euro doch recht viel. Ist das bei euch in DE günstiger?

    Ich hab vorhin welchen im Rewe gekauft - 5€. Also auch nicht soo günstig... Aber zum Ausprobieren passts und wenns was für mich ist, kann man ja schauen, ob mans irgendwo günstiger bekommt.

    Zitat

    Frage mich gerade wie ihr die grünen Bereiche hervorheben könnt um speziell darauf zu antworten?!

    Wenn du schreibst, musst du unterhalb vom Text-Bereich, rechts neben den Smileys auf das ><Zeichen gehen, dann kannst du zitieren :-)

    @ pitbull

    Zitat

    Ist dir das nicht zu schwer?

    Ne garnicht, so hab ich was gutes im Magen und bis ich im Training bin ist das grad perfekt. Wenn ich am WE am Vormittag trainier, muss ich davor schon einiges essen, dass ich Energie hab. ich bin ansonsten garkein "Früh" Sportler. Auch wenns dann eh schon 11 ist bis ich im Training bin. Bin eher der Nachtmensch und abends ist meine perfekte Trainingszeit.


    Habt ihr auch so eure Zeiten, in denen ihr euch wohler fühlt um zu trainieren?


    Danke für die Rezepte, hab mir schon den Gemüseauflauf ausgedruckt, der wird bald mal ausprobiert :-D

    @ gain

    Zitat

    Ist das bei euch in DE günstiger?

    noch eine Österreicherin unter uns? Hellooo ;-D Deswegen kann ich dir leider auch nicht sagen, wieviel das in DE kostet. ich finds auch recht teuer. Aber naja, was tut man nicht alles für die liebe Figur und Gesundheit :-D


    Amaranth ess ich öfter mal im Müsli am morgen, auch den gepoppten mag ich sehr gern :-)

    Zitat

    Was für eine Kombination! Das schmeckt??

    Ich war auch erst total skeptisch, als meine Freundin mir so nen Smoothie gemacht hat, aber der hat mich total umgehaun. Das war der perfekte Drink für nen heißen Sommernachmittag und gesund auch noch :)^


    Musst bei Gelegenheit mal probieren und mir dann berichten, ob er dir auch geschmeckt hat!

    Zitat

    Boah nee! Das ist ja das widerlichste Zeug überhaupt! Wie das schon riecht!

    Bei mir grad umgekehrt, sobald jemand ne Dose aufmacht neben mir will ich auch eine, weils so gut riecht ]:D aber nur das originale mit Zucker, die andern find ich ekelhaft. Genauso die cola davon bekomm ich auch nicht runter ;-D

    Zitat

    Wie würzt du den bzw. welches Dressing machst du da dran? Und wird der warm oder kalt gegessen?

    Ich mach den meistens mit Kürbiskernöl und dunklem Balsamico und ess den meistens kalt, da ich ihn zum Großteil im Büro esse.

    Zitat

    Heute Mittag haben wir mit ein paar Leuten von so einem (Salat)-Caterer bestellt.

    Ich ess auch grad meinen Salat: Vogerlsalat mit Hühnerfilet, Avocado, Karotten und Paprika. Am Nachmittag gibts dann noch Haferflocken mit griechischem Joghurt, Chias und Ananas. Abends dann Geschnetzeltes mit Reis und Gemüse :) Als Snack vor dem Schlafengehen vielleicht noch ne Bananenmilch ;-D

    @ gain15fe:

    Zitat

    Gibts du selbst auch Unterricht? Ich würde mich bei dir anmelden

    Ja, Philippinische Waffentechniken. Körperlich nicht ganz so anstrengend, aber ich bau schon immer mal was ein. Ist aber leider ein bisschen weit für dich ;-)

    @ sporty:

    Zitat

    Ich hab jetzt hier einige Rezepte gefunden, die allesamt toll klingen!

    Super, danke! Die Seite kenn ich auch, hab da aber noch nicht gezielt nach Rezepten gesucht. Werde da mal durchstöbern! :)^

    Zitat

    Habt ihr auch so eure Zeiten, in denen ihr euch wohler fühlt um zu trainieren?

    Eigentlich nicht. Wenn ich ausreichend regeneriert bin, geht’s jederzeit gut.

    Zitat

    Musst bei Gelegenheit mal probieren und mir dann berichten, ob er dir auch geschmeckt hat!

    Mal sehen ;-)

    Zitat

    Ich mach den meistens mit Kürbiskernöl und dunklem Balsamico und ess den meistens kalt, da ich ihn zum Großteil im Büro esse.

    Also nur das Öl dran? Keine Kräuter, Salz, Pfeffer oder so?


    Und was ist Vogerlsalat?


    Ok, also das mit dem Salat bestellen heute hat nicht geklappt – deren Fax war kaputt und die Bestellung kam nicht an. Habens jetzt auf Donnerstag verschoben.


    Da mir der Magen schon fast auf den Knien hing, hab ich mir beim Bäcker zwei Vollkornbrötchen mit Tomate und Mozzarella geholt – eins hätte auch gereicht.


    Aber gut. Dann sind die Kohlenhydratspeicher für heute Abend wieder schön aufgefüllt.


    Und der Riegel: Wow! Das ist der Zweitbeste bis jetzt! Marke steht nicht drauf, ich schreibs mal so ab, wie es auf der Packung steht:


    Hi Protein MRP 25g Proteiin


    MATRIX pro 32


    Low Carb Bar


    Double chocolate


    Sind 80g mit 253 kcal


    Von der Konsistenz her ähnlich wie ein Brownie, nur nicht so saftig und ein bisschen fester – und vom Geschmack her auch schön schokoladig. Gar nicht so künstlich, wirklich lecker! Wenns den in größerer Packung gibt, werde ich ihn mir auf jeden Fall besorgen. Muss mal gucken, ob auf der Rechnung noch genauer was draufsteht bzw.Hersteller/Marke.

    Sorry, das hier ging an

    @ schokomonster:

    Zitat

    Ich hab jetzt hier einige Rezepte gefunden, die allesamt toll klingen!

    Super, danke! Die Seite kenn ich auch, hab da aber noch nicht gezielt nach Rezepten gesucht. Werde da mal durchstöbern! :)^

    @ pitbull

    Vogerlsalat heißt bei euch in DE glaub ich Feldsalat, ich lieb den und der soll auch viele vitamine haben! Aaah ja hab ich vergessen, ich hab da so ein selbstgemachtes kräutersalz von nem befreundeten koch, mit dem würz ich. Pfeffer lass ich weg, das mag ich im salat nicht.


    Mein training heute ging überraschend gut. Hab genau nach plan weitertrainiert und voll durchgezogen. Nur bei den bauchmuskelübungen bin ich fast gestorben. Aber das ist ja nix neues, mein bauch ist leider meine schwachstelle.


    Jetzt gibts grad noch nen eiweißshake mit sun warrior reisprotein und dann wird gekocht :)

    Ich komme nicht nach Leute:D sooo versuch mal auf alles einzugehen:

    @ pitbull

    5 Cheat Days habe ich noch nicht geschafft aber tat doch sicherlich auch mal gut und die 2kg sollten schnell weg sein, vielleicht nur Wassereinlagerungen von den Kohlenhydrate!?


    Woher hattest du den Eiweissriegel Pitbull? habe heute auch neue geholt und bin gespannt wie die so sind:).


    Ich merke ihr esst kein LC Frühstück:) und da habe ich mir überlegt, dass ab morgen mal zu ändern. Werde ein zuckerfreies Müsli mit Chiasamen und Sojamilch Essen.


    Esst ihr also nie LC Mahlzeiten? Da Re-Ace mir ja geraten hat abends nach dem Training KHs zu essen und dafür morgens nicht. Wieviele Khs , Fett und Eiweiß esst ihr denn pro Tag ?


    Ich musste heute doch Pause einlegen, mein Po tut soooo dermaßen weh und dazu noch Muskelkater in Armen und Beinen. Aber den Muskelkater im Po finde ich extrem anspornend :-Dhätte nämlich liebend gern einen runderen Po:).

    @ schokomonster

    Quinoa hatte ich ne lange Zeit immer morgens gegessen anstatt Haferflocken, mit Joghurt und Chiasamen aber einen Salat habe ich bisher nicht damit gemacht.

    @ sporty

    Schön dass du heute wieder ins Training einsteigen konntest:).


    Als Tipp, Kauf dir mal laktosefreie Milch für den Kaffee die ist süsser und vielleicht brauchst du den Zucker dann nicht mehr :)z .


    Ja Rührei mag ich auch gern:) aber ich glaube ich werde nun auch wieder Kohlehydrate morgens Essen mangels Alternativen, wenn ihr das auch so handhabt...kanns nicht so schlimm sein:).


    Trinkst du das Sugarfree Rede Bull? Das ist doch ok:).

    @ gain

    Amaranth habe ich schonmal probiert:) Könnte ich mir echt mal wieder holen...oder Sojaflocken fallen mir spontan gerade noch ein die habe auch wenig Khs.


    Oh gutes Gelingen für das Veganer Rezept:). Ich könnte nicht ohne Milchprodukte geschweige denn ohne Fleisch:).

    @ sporty

    Wegen der Tageszeit und dem Trainieren: Also in der Woche darf ich abends nicht zuviel im Bauch haben um gute Leistungen zu erzielen. Am WE gehe ich morgens auch schonmal hin und habe es mal ganz ohne zu essen probiert aber das funktioniert überhaupt, brauche dann wenigstens ne Banane und nen Joghurt...sonst bin ich zu schlapp.


    Habe heute mit Süsskartoffeln gekocht, die mag ich so gern und eben gabs einen Salat worüber mir der Salzstreuer aufgebrochen ist:( Es war so salzig dass ich nicht alles essen konnte:(

    Also ich komme heute auf 1800kcal und 174 Khs, 70 Eiweiss und 68 Fett. Wie sieht das denn bei euch so aus?


    Heute Morgen gabs:


    Magerquark mit Whey


    Latte Macchiato


    Zwischenmahlzeit:


    Maiswaffeln mit Hüttenkäse und Gurke


    Banane


    Cookies and Cream Eiweissriegel


    Mittag:


    Naturreis, Rührei, Möhre mit Erdnusssauce


    Sojajoghurt mit Apfel


    Zwischenmahlzeit :


    Schwarzer Tee mit Milch


    Abendessen:


    Romanasalat, Tomate,Feta mit Balsamicocreme


    Mini Babybel


    Latte macchiato


    So, richtig satt bin ich nicht...


    Zum Glück habe ich heute nach dem Mittagessen kein Bauchgrummeln bekommen was wohl daran lag, dass ich morgens eine Zwischenmahlzeit hatte, werde ich jetzt weiterhin so handhaben sonst ist die Zeit bis zum Mittag zu lang.

    @ pitbull

    Schade dass es nicht geklappt hat mit dem Essen bestellen :(


    Den Bäcker meide ich meistens oder ich frage, ob sie mir ein Brötchen ohne Butter oder Remoulade schmieren können. Ich finde das so eklig wenn man in so ein Brötchen beißt und die Zähne in der dicken Schicht Butter Abdrücke hinterlässt:(. Brrrr

    @ sporty

    Ah habe gelesen du trinkst nur das echte Red Bull :)

    Hetzte gabs doch noch einen Casein Schoko Shake, mit weniger Flüssigkeit, also wie Pudding , sooo lecker:). Mit Sojamilch und dann noch 70ml cremig köstliche Kokosmilch:). Ich liebe sie und soll ja sehr gesund sein und die Fettverbrennung anregen;)

    Ich komm auch nicht nach mit Mitlesen ;-)


    Das Boxtraining war heute extrem - anderer Trainer und der war härter drauf als der andere ]:D


    Hatte auch endlich mal wieder das Gefühl richtig fit zu sein und alles geben zu können. Mir graut es vor dem Muskelkater morgen. BBP war danach pure Entspannung.


    Kalorien waren heute unterwartet wenig und für einen Trainingstag auch zu wenig (1.300 Kalorien). Will mir aber jetzt nicht zwanghaft noch etwas aufzwängen. Gibt morgen einfach wieder mehr.


    Morgens:


    Nautrjoghurt, Magerquark mit Erdbeeren, Blaubeeren, Vollkornflocken


    Mittags:


    Wrap mit Hühnchen, Salat und Schmandsoße, Apfel, Kiwi


    Abends:


    Großer Salat mit 2 Eiern, gek. Schinken, Käse und Essig-Öl-Soße


    Sport:


    1 Std Boxen-Fitness


    50 Min Bauch-Beine-Po