Huhu

    Zitat

    Bei denen bin ich ja ein bisschen skeptisch bzw. hätte Schiss, dass sie abfallen. Außerdem verkratzen sie angeblich den Türrahmen. Aber wenn man keine anderen Möglichkeiten hat, wärs ne Überlegung.

    Ich meine nicht diese die man zwischen die Türzargen spannt. Habe diese hier:


    http://www.amazon.de/gp/product/B001EJMS6K?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00


    Habe das Teil seid gut einem Jahr und bisher ist nicht verkratzt oder so. Eine Plastikstrebe liegt auf der oberen Kante vom Türrahmen auf, die beiden Teile die gegen die Sichtseite vom Türrahmen drücken sind dick gepolstert.


    pitbull hast du einen Link zum Adventskalender? Wir können ja alle mitmachen ]:D

    Ich wollte auch grad danach fragen,welche Stange du hast. Ja cool, die kann man also auch immer wieder abmachen und zu teuer ist die mir auch nicht. Ich hatte nämlich heute Zugübungen und das kommt langsam blöd, wenn man weder Klimmzüge noch Bankdrücken oder sowas machen kann. Ich habe dann Handtuch Curls und Türziehen in etlichen Varianten gemacht.


    Die Klimmzugstange hol ich mir auch.


    Das mit dem Adventskalender find ich auch voll gut, ich hab nämlich gar keinen.


    Morgen geh ich mal nach ewiger Zeit mal wieder ins Fitnessstudio. Ich weiß zwar nicht, ob ich mich wieder anmelden kann, aber dann hab ich wenigst schonmal einen Einblick.

    n Abend! *:)


    Chilli, der Link hat nicht funktioniert aber ich hab mal gegooglet und kann mir vorstellen, was du meinst ;-)


    Dann ists was anderes, dachte du meinst so ein Zwischenklemm-Ding.


    Ich hab die hier:


    http://ecx.images-amazon.com/images/I/417Q1H0mzlL._SX425_.jpg


    Hoffe, der Link geht.


    Ich poste die Übungen hier, da kommt auch gleich wieder ein bisschen Leben rein, wenn wir schreiben, wie es geklappt hat und so. ;-) ;-D


    Falls ihr noch nachholen wollt:


    01.12.: 40 Burpees (die richtigen mit Liegestützen ;-) )


    02.12.: 40 Knees to Elbows (im stehen, linker Ellbogen zu rechtem hochgezogenen Knie und umgekehrt - ich wollte sie erst richtig an der Klimmmzugstange machen, war mir aber zu kalt draußen, zumal ich schon klatschnass geschwitzt war)


    03.12.: 200 Punches (Fauststöße links + rechts)


    04.12.: 100 Sit-ups


    05.12.: 100 Squats


    06.12.: 40 Combos Half Jack + Plank Jack (Hampelmann ohne Arme, dann in Liegestützhalten und die Füße einmal auseinander und wieder zusammen)


    07.12. sprich heute: 2min Elbow Plank


    Wie gesagt, ziemlicher Pipikram aber für zwischendurch ... - bin gespannt, was noch so kommt.


    Ich musste mit dem regularen Training mal wieder passen heute Abend - dabei ist Montag der Haupttag!


    Hatte wieder mit Bauch- und Magenschmerzen Probleme, scheinbar wars für meine Begriffe ein bisschen viel Zuckerzeugs die letzten paar Tage. :-X


    Verbuche es halt als Off-Day und morgen gehts motiviert weiter - Krafttraining, Adventskalender und Crossfit.

    Ich habe deinen Adventskalender jetzt eben "nachgeholt". Das mangelts mir definitiv an Ausdauer!

    Zitat

    01.12.: 40 Burpees (die richtigen mit Liegestützen ;-) )

    5 Richtige und 35 Falsche (aber hey ich hab die vorher erst einmal versucht...)

    Zitat

    02.12.: 40 Knees to Elbows

    Ja.

    Zitat

    03.12.: 200 Punches (Fauststöße links + rechts)

    Ja.

    Zitat

    04.12.: 100 Sit-ups

    Ich biete 20. (vorher nie trainiert)

    Zitat

    05.12.: 100 Squats

    50 :)

    Zitat

    06.12.: 40 Combos Half Jack + Plank Jack

    25 :)

    Zitat

    07.12.: 2min Elbow Plank

    1:30min

    Zitat

    08.12.: 40 Lunges

    Ja.


    Freu mich auch auf mehr.


    *:)

    Moin! *:)


    Hab die 40 Lunges insgesamt gemacht, also 20 pro Bein. Wenns nicht explizit dabei steht oder es wir im Training gesagt bekommen, wie es zu machen ist, entscheide ich das spontan ;-D


    Heutiges Türchen: 100 Rotations


    (Beide Arme seitlich ausstrecken und kreisen. Entweder 100 vor oder 100 zurück oder 50/50).


    Ich werde 50/50 machen - viel Spaß! :-D

    @ Yeliza:

    Hey, immerhin - jeder hat mal klein angefangen ;-) :)^


    Bei den Burpees gibt's eigentlich kein richtig oder falsch - die ohne Liegestütze sind "Classic Burpees".


    Im Crossfit machen wir immer die mit Liegestützen, also sind die klassischen für mich eben "falsch" ;-)

    Mein Workout bestand heute aus Supersätzen V-Up + Russian Twist, Superman + Swimmer, Beinheber einzeln und zusammen je drei Sätze.


    Danach dann

    Zitat

    2min Wall-Sit

    Habe ich geschafft, da ich nach einer Minute die Arme auf die Beine gestützt habe.

    @ pitbull_xyz

    Ich finde der Schwierigkeitsgrad der Übungen variiert aber schon sehr. Ist nix bisher für dich schwer gewesen, zumindest etwas? :-o ;-)

    Huuhu! *:)


    Bisschen später heute: 5 Combos 10 High Knees + 10 Mountain Climbers (möglichst schnell)

    @ Yeliza:

    Also die 40 Burpees und die 100 Squats hab ich auch nicht am Stück geschafft. Aber ansonsten ... richtig gefordert hat mich da bisher nichts. Bin aber auch kein Anfänger mehr ;-)

    Hallo ihr *:)


    Ich komm irgendwie momentan echt nicht zum Schreiben |-o Hab grade ziemlichen Stress in der Arbeit %:| Aber Sport läuft gut :)z Hatte letztens bei Freeletics "Hellweek", das sind 7 Tage hintereinander je 2 Workouts - das war richtig richtig hart, aber trotzdem super! Ein tolles Erlebnis irgendwie zu erkennen, was man alles wirklich schaffen kann, auch wenn man eigentlich schon total platt ist. Hab beide Workouts immer abends gemacht und das zweite war dann wirklich ein Kampf!


    Danach natürlich erst mal ein paar Tage Pause. Und jetzt wieder normal weiter :)z


    Zu meiner vorweihnachtlichen Ernährung sag ich mal lieber nix :-X ]:D


    Schön, dass es bei euch auch gut läuft :)^ Und natürlich herzlich Willkommen, Yeliza! *:)

    Hey *:)


    Ich hatte heute morgen einen Joghurt mit den viel diskutierten Chiasamen und Fruchtmus.


    Danach dann Arme: Military Press, Liegestütz, Trizepdips und Ellbow-Plank


    Heute Mittag Kichererbsen-Kartoffel-Paprika Eintopf


    dann:

    Zitat

    5 Combos 10 High Knees + 10 Mountain Climbers

    Die Klimmzugstange kam an und die werde ich heute Abend mal zusammenbauen.


    Und heute Abend der erste Cheat-Evening mit selbstbelegten Pizzabaguettes :)

    @ schokomonster123

    Freeletics, auch etwas neues für mich. Machst du das mit einer App?


    Ich habe mir vorgenommen im neuen Jahr direkt mit 30 Days of Shred einzusteigen.


    Danach hoffe ich mal, dass ich mit meinem Bodyweight Training eine Stufe höher gehen kann.

    Hey ho! *:)


    Cool, schokomonster ... bei dem Sportprogramm wird die nicht optimale Vorweihnachtsernährung wohl nicht groß ins Gewicht fallen. Bei ists diesbezüglich auch nicht optimal - die Plätzchen sind halt so lecker |-o :-q


    Yeliza, wie machst du die Military Press? Hast du Hanteln oder eine Hantelstange?


    Heute endlich wieder volle Sportprogramm, Montag bis gestern ging außer dem Adventskalenderzeug nichts.


    Aber war gut heute, bin zufrieden.


    Die Combos gestern hab ich 10 je Seite gemacht.


    Heute: 40 (turkish)get ups


    Googlet die Übung am besten mal, falls ihr sie nicht kennt, ist bisschen schwierig und kompliziert, auch zu erklären. Ist meine absolute Hassübung!


    Der richtige Get-up geht bis zum vollständigen Aufstehen (meist mit Kettlebell oder Hantel), hier sollen wir nur bis zum ersten Abstützen machen, ohne Gewicht.


    Ich hab 20 je Seite mit 3,5kg-Hantel gemacht - nach den ganzen anderen Sachen ... uff!

    Zitat

    Yeliza, wie machst du die Military Press? Hast du Hanteln oder eine Hantelstange?

    Omg, ich habe gerade gegoogelt. Nee, ich habe nur einen Kettlebell 8kg bisher.


    Military Press kannte ich bisher nur als Bodyweight Übung, also eine hohe Liegestütz, so ähnlich wie die chinesische Liegestütze. ;-)

    Moin! *:)


    Und, hats geklappt mit den Get-ups?


    Bodyweight-Military-Press - da musste ich auch erstmal googlen, ich kenne sie nur mit Hanteln bzw. Langhantelstange.


    Das sind bei uns im Crossfit die L-Push-ups.


    Heutiges Türchen geöffnet und heute gibts: 40 Jump-Squats (denke, dazu muss ich nichts groß sagen ;-) )