Gestern war das der Fall, weil ich überhaupt keinen Hunger hatte (nach Heiligabend). Und die 3 Rocher hätten einfach nicht sein müssen, weil ich denke, dass ich mich momentan viiiel zu Zuckerhaltig ernähre (bis auf eben gestern - eigentlich).


    Ansonsten esse ich denke ich recht normal ^^

    Gestern:


    Morgens: 1 Käsebrötchen


    Mittags: VK-Pasta mit vegetarischer Bolognese


    Abends: scharfe Kartoffelecken


    Zwischendurch: 3 Pralinen, 1 Banane, 1 Apfel, 2 Tomaten


    Heute gibts mal wieder Salat, da hatte ich gestern schon so Lust drauf aber bin nie dazu gekommen einen zu machen...

    oh Gott Weihnachten also ungesünder geht es nicht bei mir ;-D habe zwar irgendwie nach dem Weihnachtsessen gestern kaum Hunger aber was ich gegessen habe, war auch nicht besonders gesund. Also Heute: 2 Brötchen eines mit Marmelade das andere mit Putenbrust das ging ja noch aber dann 100 g Choco Crossies ich liebe diese Mistdinger ;-D und mehr bekomm ich irgendwie nicht runter bin noch so pappsatt von gestern.

    oh wei dann würde ich die nur noch essen ;-D ne ich kauf sonst nie Süßes, da ich sonst zuviel davon esse aber meine Mama hat es gut mit mir gemeint zu Weihnachten aber da kann man mal ne Ausnahme machen :-D

    Also bei ChocoCrossies und Katzenzungen mach ich da gerne mal ne Ausnahme ;-D Wobei ich schon immer gerne genascht habe. Wie mein Papa halt. Wenn ich mir dagegen meinen Freund und seine Mama anschaue: Die könnteste damit jagen. Naja, bleibt mehr für mich über 8-);-D

    10.00: Frischkornbrei mit Hirse, Sonnenblumenkernen, Bananen, Birnen und eingeweichten Datteln


    14.00: Gemüse-Bratling mit Gurkensalat.


    16.00: Einige Weihnachtskekse


    Heute abend: In Abwandlung des ursprünglichen Plans gibt es heute abend Tofu-Ragout mit Naturreis und Salaten.


    Momentan mag ich nicht so gerne "zu viel roh". Ich habe meinen Rohkostantail von ca. 80% auf 50% reduziert, irgendwie ist mir im Winter doch mehr nach Gekochtem...


    Gruss


    Cha-Tu

    Meiner mag nur Toffifee... keine ahnung warum, alles andere mag er gar nicht.


    Achja... mal mein heutiger Tag:


    - Frühstück: Verschlafen


    - Mittag: Gnocci mit Pfannengemüse und Sahnesoße


    - Abends: Salat aus 1,5 Chicoree, ein paar Tomaten und Paprika


    - Zwischendurch: ChocoCrossies (;-D), ein paar Nougatpralinen, 1 Mandarine, 1 Apfel

    heut war mein offizieller "lieg den ganzen tag im Bett und beweg dich so wenig wie möglich"-tag.


    war super ;-D


    schlafen... TV... schlafen... herrlich.


    frühstück: verschlafen- natürlich


    12:10 200g Bärlauchtofu mit zwiebel rausgebraten und reis dazu. (ging


    schnell)


    dann hab ich ewig geschlafen... *durchstreck*


    18:30 Naturrjoghurt mit Apfel, Banane, paar rosinen und 1 gehäufter TL.


    geriebene Haselnuss.


    joah, und jetz schau ich mal, was noch da is


    *:)

    13:30: etwas Antipasti, Blattspinat mit Cashew kernen , Stück Rinderfilet und 2 Rosmarinkartoffeln


    15:00: Printencreme mit Orangen


    17:30: ca. 8 Plätzchen


    20:00: noch ein paar Cashew kerne (Honig&Salz)


    22:00: wieder einige Cashew kerne


    Getränke: 2 Milchkaffee, 1,5l Wasser, 1/2 Glas O-Saft


    *puuh* endlich ist die Weihnachtszeit vorbei ;-)

    Erst um 12:00 aufgestanden :-o


    dann eine Stunde später:


    -großes Müsli bestehend aus einer Banane, einer Orange, zuckerfreie Flocken-Mischung, Vollnaturjoghurt, 1EL Ahornisrup


    - VK-Brot mit vegetarischem Aufsrich, i-was mit Gemüse, schmeckt super!


    dann ordentlich trainieren gewesen und danach zugeschlagen ;-D:


    - 2 Portionen VK-Nudeln mit Zucchini-Tomatensauce


    - viel gemischter Salat


    Nachtisch: Birnen-Karamellquark