fertig alles durchgelesen!


    man war ich lang nimma da (kommt mir halt so vor weil ihr so viel geschrieben habt)

    @ erdbeerlimo:

    beim plasma spenden kriegst die festen blutbestandteile wieder zurück!


    ich find nicht dass es weh tut aber es hat ja jeder ein anderes schmerzempfinden!


    so nun zu meinem we:


    freitag:


    Mittag: ein würstl mit 2 scheiben toast


    Abend: (wurden wir zum essen eingeladen) schafskäse im speckmantel auf salat und ein glas hollersaft


    samstag:


    früh: frühstück beim ikea 2 semmeln mit belag und ein stück von einem tortenstück


    mittag bzw nachmittag: grillwürstl mit pommes


    abend bzw nacht: ein schinkenkäsetoast


    fazit: sehr ungesund aber egal


    wir warn beim ikea shoppen und haben alles aufgebaut und ich hab den argen muskelkater vom herumkriechen am boden!


    aja am abend noch ein glühmost honig und ein weißer schoko punsch am christkindlmarkt


    sonntag:


    früh: 2 nutella toast und ein stück nusskipferl

    Gestern:


    2 Vollkornbrote mit Frischkäse, Marmalade, 1 Apfel


    Mexikanische Pfanne


    1 Vollkornbrötchen mit viel Butter, Gurke


    2 Vollkornbrote mit Streichkäse, Butter, 2 Scheiben Edamer


    Grießbrei, 1 Apfel, 1 Schokoriegel


    Heute:


    2 Vollkornbrote mit Frischkäse


    2 gefüllte Paprikaschoten, Reis, Tomatensoße


    Schoko-Vanillin-Pudding


    später: mal gucken...

    So, die Sauce war lecker, hab aber ein bisschen variiert...


    Hab die Pilze in dünne Scheiben geschnitten und mit einer gewürfelten Zwiebel angedünstet. Dann einen Becher Sahne dazu und eine halbe Tasse Milch. Alles schön würzen und einkochen lassen. Und dann über die Pasta.


    Eigentlich wollte ich noch Weißwein dazugeben, aber der wurde wohl gestern gemeuchelt %-|


    Hat so aber auch gut geschmeckt und ging super fix :)z