Wir haben aktuell Probleme mit unsern Servern.
In ein paar Minuten wird ein neues Update eingespielt, welches die Probleme lösen wird.
Wir bitten um Entschuldigung!

    weetabix????

    mensch ich kenn echt gar nix...ich bin hier nur am rumfragen was das alles ist was ihr esst...sorry?aber wenns lecker ist,kanns ja nicht schaden,dass ich offen bin für neues,will endlich wieder normal esseen:-/

    Melanie, danke! Das hört sich super lecker an - werd ich demnächst mal probieren! x:)


    Mein Tag:


    Morgens: 1 Vollkornbrötchen mit Frischkäse + 1 Banane


    Mittags: 1 Breze mit Butter und Schnittlauch + 1 Bananenjoghurt mit Knusperkugeln


    Abends: 1 Teller VK-Spaghetti mit Tomaten/Basilikum/Ölsoße


    Zwischendurch: 1/2 Papaya, 1 Kohlrabi, etwas Schokie (Toffifee, ChocoCrossies) und nachher wahrscheinlich noch 1 Tomate mit Salz und Pfeffer

    mäuschen, das schaffst du schon *Drück* - Du siehst es ja selbst ein und willst wieder normal essen! Damit ist doch schonmal der Grundstein gelegt! Ich finde das sehr sehr gut von dir :)^


    Weetabix kannte ich (wie schon geschrieben) auch nicht. Mal gucken ob ich die irgendwo herkrieg, dann berichte ich gleich wie sie mir geschmeckt haben :-)

    Soo...hinzu kommen noch 3 kleine Lebkuchen und 2 Marc de Champagne Pralinen... die sind jedoch leider nicht lange drin geblieben :-(

    Oje aczii... :°_


    Da reagierst du aber echt heftig auf die Plaumen :°_ Ich kann die Massenhaft essen ohne Probleme. Meiner Mama gehts aber genau wie dir. Sie kann auch immer max. 2-3 Stück ohne Probleme essen. :°_

    Leider bekomme ich sowas viel zu häufig. Seit ich klein bin leide ich schon an Durchfall.


    Teilweise waren mir sogar Badeanzüge zu weit, weil ich sooft darunter litt.


    Heute ist es so, dass je nach dem was ich esse, wobei man das nie pauschal sagen kann, weil ich es je nach verschiedenen Kombinationen teils vertrage, teils garnicht, furchtbar schnell für ein bis zwei Tage solche Magen-Darm-Probleme habe.


    Es ist echt nervig :-(


    Aber Danke für euer Mitleid *:):)*

    Hm... hast du das bei bestimmten Lebensmitteln?


    Mein Cousin hatte das auch und nach langen Jahren ist man auf eine Laktoseintoleranz gestoßen! Seit er Milchprodukte meidet hat er keine Probleme mehr! Und mein Freund reagiert total auf Gorgonzolakäse. Aber nur auf den! Teilweise ist es schon komisch :-/

    Bei mir lag das zum Teil an der Pille..fiese Magen-Darm-Probleme mit irren Schmerzen, ein paar Mal war es so schlimm dass ein Blinddarmdurchbruch vermutet wurde und wir den Notarzt geholt haben! Seit ich keine Hormone nehme und zudem gesuender esse, ist das wie weggeblasen...


    *:)

    @nela-nela

    naja...


    ich esse eben noch viiiiiel zu wenig und hab auch gar keinen hunger,weil sich der magen dran gewöhnt hat und dann tut er mir nach dem essen auch weh und bläht voll...unabgenehm...


    wieso verlierst du die kontrolle?isst du "zuviel" oder durcheinander?

    das kenn ich...


    naja, eigentlich ess ich im mom auch viel zu wenig.. fühle mich total schlapp und müde, möchte nurnoch schlafen und, und, und.. über gewichtsverlust kann ich mich garnichtmehr freuen, bin im moment sehr viel traurig und niedergeschlagen...


    darf ich fragen, was du bei welcher grösse wiegst?

    @nela-nela

    ach geb ncht auf,weiß wie du dich fühlst,leider:-/


    ich schaff es auch irgendwie nicht,vom hungern loszukomm,grad wenns mir schlecht geht...dass is wie mit einen alkoholiker,sag den mal er soll mit trinken aufhören:(v


    also im moment hab ich wieder 49kg bei 173cm,also noch ganz ok im gegensatz zu anderen essgestörten...aber hatte schon mehr vor paar tagen:°(


    und als ich im kh war wegen 52 kg gings mir irgendwie schlechter als jetzt...mein arzt meint soll mind.auf 55komm am liebsten 60...aber das kann ich mir noch nicht vorstellen,erstmal kleine schritte,bis zu 52 oder 53kg.mein körper macht es schon lang nicht mehr mit,du kennst ja sicher die ganzen ganzen nebenerscheinungen,von haarwuchs als schutz bis regelausbleib und kreislaufkollaps...


    und wie siehts bei dir aus?hoffe dir gehts bald besser:°_

    ja, kenn ich.. allerdings wars bei mir bis jetzt noch nicht so schlimm.. wiege im moment 45kg bei 160, also noch ganz akzeptabel..


    ui, aber bei deiner grösse nur 49, ist schon ganz arg wenig! hoffe ganz fest für dich, dass du den elenden teufelskreis endlich durchbrechen kannst!


    naja, im moment krieg ichs einfach nicht auf die reihe, etwas zu essen.. am montag geht die schule wieder los und da muss ich eigentlich fit sein, aber eben...mal schauen, wies jetzt weiter geht...


    bist du in therapie?

    @nela-nela

    ja also du musst echt aufpassen!dein gewicht ist wirklich schon unten,es darf keinesfalls nochmehr sinken!!!


    ja und gerade wegen der schule musst du essen,versuch es doch mit was was du wirklich magst und denk dabei nicht an kcal.oder trink säfte,damit du wenigstens etwas zu dir nimmst!


    ich hab durch die schule,das problem das ich nichts oder kaum esse,ich hab während den pausen kaum zeit und mag das auch nicht vor anderen zu essen,die dein problem kennen und dich ständig darauf anspreche und zum essen drängeln...deswegen muss ich jetzt unbedingt bis montag mehr energie bekomm und beweg mich extra nicht soviel,weil ch in der schule echt alle energie verbrauche und schon des öfteren fast zusammen geklappt bin...


    wie alt bist du denn?und helfen dir deine eltern dabei?ach und wie lange hast du schon das problem der ms?


    mach dir keine sorgen um mich^^


    ich lass mich nicht unterkriegen,höchstens von der schule:-/


    irgendwie mach ich das schon


    ggggglg@:)*:)

    ich weiss es eigentlich auch..


    bin 17, werde aber in zwei monaten 18. wie alt bist du? und was machst du für eine schule? ich geh aufs gymnasium und genau deshalb müsste ich eigentlich viel energie bekommen...


    ooh ja, das kenne ich auch seehr gut.. alle wollen einen zum essen bringen, was dann eher das gegenteil bewirkt..