ich finde das nur so ätzend weil ich es dringend nötig habe. gut ich bin die letzten wochen viel gegangen aber so wird das nie was. so kriege ich nie ne schlanke figur. es kotzt mich zur zeit so an. das macht alles keinen spaß mehr

    danke nadja - die seite hab ich schonmal besucht - aber irgendwie find ich mein ergebniss recht hoch

    kann doch nicht 3000 Kcal am tag essen :-o


    aja - ich darf momentan nichts festes essen - kieferbruch - iß schon seit 3 wochen nur noch brei und suppe usw - dass geht noch 3 wochen so - mach mir jetzt aber gedanken wegen meinem gewicht - seit der OP hab ich schon 5 kilo verloren :-o

    ich glaube du solltest eine andere art von diät machen als die drei-trockene-brötchen-am-tag-diät, wenn du so unbedingt abnehmen willst...probier doch mal weight watchers oder die brigittediät, das sollen laut bekannten/freunden tolle sachen sein...:)z

    also wenn du jetzt seit drei jahren so isst wie jetzt und dich das nicht an dein ziel gebracht hat, sollte dir doch aufgefallen sein, dass da was nicht stimmen kann mit dem, was du isst, oder?

    @ JD

    also ich denke sobald du wieder normal essen darfst, kriegst du deine 5 kilo schnell wieder...oder hast du angst dass du zu wenig isst und muckis verlierst?

    also nochmal


    die diät mit den brötchen war vor 3 jahren diese diät mache ich nicht mehr weil ich damals als ich die diät gemacht habe gezielt gehungert habe. und durch erkältung habe ich nicht so extrem hunger. und werde jetzt ins bett gehen

    Zitat

    jd, ich finde du wiegst eh net grad viel, vielleicht hast du zu viel bewegung angegeben

    naja viel hab ich noch nie gewogen, also war schon immer untergewichtig - aber mittlerweile hab ich halt echt schon bedenken - gewicht sollte nicht weiter runtergehen :-/


    also wenn ich keine bewegung angeb - dann wären es 1700 Kcal bei Energiebedarf


    bei nur liegend etwa 2400


    und bei wenig anstrengeder arbeit ca 2500


    da ich mich schon bewege sehe ich mich halt eher bei den letzteren 2en ???

    Zitat

    also ich denke sobald du wieder normal essen darfst, kriegst du deine 5 kilo schnell wieder...oder hast du angst dass du zu wenig isst und muckis verlierst?

    ich hab angst, dass ich in den nächsten 3 wochen nochmal 5 kilo abnehm - bei meiner größe wären 57 kilo net grad toll - auch gesundheitlich mach ich mir sorgen - noch gehts mir recht gut - bin halt am abend immer recht kaputt und meine stimmung ist schlecht - aber dass liegt dran, dass ich halt seit 3 wochen eigentlich immer das selbe esse :°(

    Zitat

    was isst du denn so? vielleicht fällt mir ja noch was ein...

    dadurch dass ich nicht kauen darf - gibts ja net viel auswahl


    Frühstück mach ich mir meißtens Grießmus


    Mittag gibts so sachen wie - Reisbällchen mit Hackbällchen mit Tomatensoße - wobei ich halt alles schön zerkleinere


    oder auch Püree mit Faschiertem - ab und an mal spaghetti klein geschnitten


    Abend - rest von mittag oder halt nochmal Grießmus


    Zwischen den Mahlzeiten - so ein Aufbaugetränk von der apotheke - hat 200 Kcal pro 200 ML


    und wenn ich mal hunger hab - ess ich halt pudding oder apfelmus - bzw seit heute Monte Maxi - hat 200 Kcal auf 100g


    sprich ich schau schon nach produkten die viel Kcal haben :-/

    und was trinkst du so? da böten sich z.b. kakao/milch/schokosojamilch an...


    magst du schokolade? das kann man prima lutschen!


    du könntest dir pudding und grießbrei selber machen und proteinpulver einrühren...und wenn du schokopudding machst, dann rühr schokosplitter bzw. raspelschokolade ein, direkt nachdem er aufgekocht ist und noch ganz heiß...


    mittags stampfkartoffeln mit jeglicher art von soße (die können ganz schön gehaltvoll sein, z.b. durch mehl zum binden der soße, durch creme double etc etc)...


    wenn du joghurt oder quark magst, wäre das auch ne möglichkeit