nadja


    wie du weißt kann ich nicht nur ein stück schoki essen es wird dann leider immer mehr. Weiß auch nicht ob man 2 Duplos, 1 Kinder Bueno, n paar Kekse und einen kleinen Kitkat Hasen als FA betiteln kann. Aber da ich danach voll die Beschwerden hatte denke ich wars nicht so gut für mich. Hab danach auch einen Ekel vor Schokolade.:|N

    saie

    Scheinbar tust du das öfter...warum wunderst du dich dann?

    Zitat

    Weiß auch nicht ob man 2 Duplos, 1 Kinder Bueno, n paar Kekse und einen kleinen Kitkat Hasen als FA betiteln kann

    anscheinend siehst DU es schon so, sonst würdest du dir nicht tagelng drüber gedanken machen.


    und das funktioniert nicht, wenn du dir nur zb 1 mars oder sonst was kaufst, daß du das isst??? bei mir geht das schon, ich darf nix für zu hause kaufen, da krieg ich mit 99 prozentiger sicherheit einen fa. wenn ich mir so irgendwann unterwegs was kaufe ess ich das eine teil und fertig.

    gestern:


    Früh:


    2 Mehrkornbrotscheiben mit Butter und Schwarzkirschkonfitüre


    Mittag:


    1 Teller Bärlauch- und Trüffelnudeln an Champignon-Schmand-Soße


    1 Grießpudding mit Bratapfel


    Kaffee:


    1 Mini-Nussschweinsöhrchen


    Abend 1:


    1 Brötchen mit Butter und Truthahnbierschinken


    1 Vollkornbrötchen mit Butter und Badejunge


    Abend 2:


    1 Teller Tortelloni mit bissel Brokkolischmandsoße

    @ Mike

    Warum Ausrede? Es war einfach so, keiner ausser mir zu hause, und ich hatte noch keinen Hunger da erst um zwölf gefrühstückt, wann soll ich denn dann Mittagessen?


    Sorry, aber du als Mann kannst doch dich nicht immer als Maß der Dinge sehen, selbst mein Bruder der groß, muskulös und noch im Wachstum ist, isst nicht so viel wie du- und ihm geht es blendend. Ich weiss, wenn ich hier schreibe bekomme ich Kommentare zu meinem Essverhalten und das ist ja auch ok, aber es kommt mir manhcmal so vor, als ob die "Vielesser" hier den Ton angeben, und jeder der davon abweicht ist irgendwie durchgeknallt, Essgestört oder sonst was. Jeder Mensch is(s)t nunmal anders- ist das denn so schlimm?