ja ich esse auch öfters das selbe weil es zus chade ist die sachen wegzuschmeissen.


    alos bei mir ist jetzt noch ne vollk. dinkelstange dazugekommen und ne 30 g packung mini geflügelwurst^^(74 kcal) so was mache ich nachher vollk. nudeln und sahnesauce alla panna dazu oder cupnudeln aus nem japanladen oder ne chinesiche suppe aus der dose dann darf ich mir auch nen keks leisten

    Alles Gute Betty @:)@:) Lass dich reich beschenken!


    Mein Tag bisher:


    Morgens: 1 Brötchen mit Frischkäse und frischen Kräutern


    Vormittags: 1 Aprikose + 1 Apfel


    Mittags: 5 KartoffelDinkelpuffer mit Käsesauce und Salat


    Nachmittags: 1/2 Tartufo Eisbecher


    Trinken: 0.9 l frischer O-Saft, 0.6 L Wasser


    Und heute Abend ist Fußballfieber 8-)

    @ lacrima

    ich mache das schon seit ca. 6 monaten so. versuche immer unter 2000 kalorien zu bleiben.


    ich will ja auch nicht da landen wo du bist und ich hoffe und drücke dir die daumen das du da wieder rauskommst ich will ja auch nur noch 4-5 kg abnehmen so das ich etwa bei 60 kg bin

    ich meine das ich seit einigen jahren ne esstörung hab weiß ich mitlerweile. kriege das oft genug gesagt von freunden usw. ich kriege halt panik sobald ich mal 1-2 kg zunehme wie jetzt wo ich panik gekriegt habe weil ich von 64 auf 66 zugenommen habe. meine mitbewohnerin sagt das liegt wegen hormon,habe im moment die rote beta usw und kann auch stress sein aber 60 ist echts chlss nur im moment 66 kg bei 1,73 größe ist zuviel

    @ animechan

    ne zuviel ist das sicher nicht!das ist normalgewicht und ich bin selbst auch 173cm und weiß wie man mit 66kg aussieht...ich hab selber seid 3jahren magersucht und hatte mit 71kg angefangen "diät und sport"zu machen...und mit 66kg sah ich gut aus und das tust du sicher auch;-)ich sah gesund aus und wie ne frau...und wenn man seine tage hat wiegt man eigentlich immer mehr.ich hab da bis zu 2kg mehr.und das sind aber wassereinlagerungen und hat nichts mit realer gewichtszunahme zu tun...ich hab schon deine einträge gelesen,du ernährst dich doch hauptsächlich von knäcke:-/wenn du denkst damit was zu erreichen,bitte.du wirst irgendwann eh nicht mehra bnehmen,weil der körper einspart...und das was du im moment isst,ist auf dauer nicht gesund.das gibt mangelerscheinungen:|Nund du nimmst doch null eiweiß zu dir...aber ich sag mir immer:jeder ist seines glückes schmied!und das was du im moment tust...naja du bist auf den besten weg richtig schön in die ES reinzurutschen...:(v

    Zitat

    esse ja auch mal nen joghrut oder einfach mal magerquark mit marmelade

    top(vorsicht ironie):)^


    na wenn du denkst das ist noch normal...so hab ich in den besten zeiten meiner magersucht gegessen.auf der liste von mir stand,magerjoghurt,quark mal bissl marmelade rein und knäcke...ach ja und süßstoff nicht zu vergessen


    mädel ernähre dich doch einfach gesund und treibe sport:)z