Danke Petia, ja, es fühlt sich zwar sehr komisch an so keinen Sport zu machen aber da muss man durch ;-)


    Geh später noch zu nem Fußballspiel (zuschauen)


    Mein Tag heute:


    Frühstück: 3 Scheiben Vollkornbrot mit Frischkäse + Marmalade, Honig, Schinken bzw. etwas Nutella; 1 kleinen Apfel; 1 kleine Orange


    Vormittags: 1 Apfel, 1 Banane, 1 Schokoriegel Erdbeer-Joghurt (Nervennahrung)


    Mittags: 1 VK-Brötchen mit Lachsschinken; Schälchen Choctailtomaten; 1 Zott-Sahne Joghurt Kirsch (150 g)


    Nachmittags: 1 Portion Zimt-Griesbrei; 1 Schokocappu; 2 Sch. VK-Brot mit Frischkäse + Schinken, Marmalade, Honig und Nutella


    Wird heute nicht mehr sehr viel dazu kommen, werde erst so um 20 Uhr wieder daheim sein :-)

    Mein Tag heute:


    FS: 1/2 Vollkornbrötchen mit Frischkäse und Marmelade, 1Tasse Kaffee mit Milch


    ZD: 200 g Mangolassi, 1Apfel


    ME: Stück Gemüsepizza


    ZD: 2 Schalen Zimtgriesbrei, 1/2 Scheibe Vlolkornbrot mit Zratbitterschokocreme, 1 Americaner, 1/2 Tasse Kakao


    ...am Nachmittag hatte ich irgendwie einen kleinen Fressflash. Mir passiert das öfters und geht mir echt auf die Nerven. Ich versuch das schon ewig zu kontrollieren. Was meint ihr woran das liegt? Esse ich vormittags zu wenig? ZU unausgewogen? Was ist denn besser? Zu essen, wenn man Hunger hat oder sich feste Mahlzeiten anzugewöhnen?


    Ich weiß echt bald nicht mehr weiter :-|

    Zitat

    Ich versuch das schon ewig zu kontrollieren.

    ich denke, dass das die Ursache ist - du bist konzentriert auf dein Essverhalten und "wartest" quasi auf den "Fressflash"; deine Aufmerksamkeit ist ihm gewidmet. So könnte ich es mir vorstellen, war bei mir früher so.


    Außerdem finde ich dein heutiges Mittagessen zu wenig und ehrlich gesagt das Frühstück auch - ein halbes Brötchen ist gar nichts. Da ist auch ne mögliche Ursache - dein Körper holt sich das, was du ihm vor dem Mittagessen nicht gibst, am Nachmittag.

    Naja, ich denke eine Thera ist nicht mehr nötig. Eigentlich esse ich gerne und meistens auch gesund. Gibt halt so Tage. Ernährungsberatung? Hm..denke das theoretische Wissen habe ich, aber manchmal klappts mit der Umsetzung nicht.


    Wie esst ihr denn? Esst ihr nach Hunger oder nach festen Mahlzeiten? Ich weiß nie, welcher der bessere Weg ist.

    Gestern


    -2 Brote mit Butter, Radieschen, Kaffee


    -1 T. Backerbsensuppe, 1 Teller Nudeln mit Gulaschsaft, 1/2 Semmel


    -1 Stk Hefekuchen, Kaffee


    -2 Brote mit Wurst, Käse, Salat


    -1 Riesensalzbrezel, paar KitKat pops