naja, bei mir is des net so logisch; oft (zb heute) geh ich überpünktlich los und komm grad noch techtzeitig, weil die blöde bim net kommt und brauche daher für einen weg, den ich sonst in 20 minuten schaffe, 30-40 minuten %-|;-) und wenn ich ganz knapp weg geh, komm ich 5 minuten zu früh, ich kapiers selber net ganz ;-D ;-)

    heute gehts mir ma wieder garnicht gut...


    FS: Zucchini und Müsli


    ZM: 1 Stückchen Honigmelone, 1 Naturjoghurt


    Mittag: selbstgemachte Frühlingsrollen (4 Reisteigplatten á 7gr, 80gr Putenbrust, ~200gr Chinagemüse) mit Gemüse (2 Paprikaschoten, 1 Ei(S))


    ZM: 1 Soja Pudding, 1 Stange Rhabarber


    Abends: 200gr Quark, 1 Ei(S), 250gr Cocktailtomaten


    Mir gehts aber glaube deshalb nicht gut, weil ich heute mini-roggenbrötchen gebacken habe. Da will ich eins immer statt dem Pudding am Nachmittag essen - jeden tag was süßes damit komm ich irgendwie nicht so gut klar...


    Hier paar fotos: http://yfrog.com/3rbrtchen004jx


    Sind wirklich ganz klein - 35gr das Stück


    joa und jetz gehts mir irgendwie mies. so richtig mies. :(v:(v:(v

    ja nur mir macht sorgen der knoten obwohl er ja sagt das ich den vergessen soll. und halt das thema meine ernährung. ich hatte gestern vorm schoki regal ne blokkade die gesagt hat nein tus nicht. und hals ich mir dann doch welche gekauft hatte hätte ich am liebsten vor scharm geheult

    frühstück/vormittags: 1 riesen-apfel, cappuchino mit zucker


    nachmittags: 1 kürbiskernweckerl, ca. ne hand voll salz-cracker


    abends: gnocchi mit tomatensauce und parmesan


    und: 1 packerl topfen, 1 becher naturjoghurt, 1 kiwi, 1 apfel, weichseln, honig, zimt


    sport: ca. 70 minuten fahrrad

    @ animechan

    Dann gehe doch nochmals zum Arzt und bitte ihn um Aufklärung bzgl. des Knotens? Oder du stellst das mal hier ins Forum, damit du dir deine Gedanken von der Seele schreiben kannst... Hier (im Stoffwechsel und Hormone Bereich) gibts sehr viele, die sich damit auskennen und dir bestimmt auch Tipps geben könnten, falls du das möchtest.

    @ maedelchen

    die brötchen sehen lecker aus.




    fs: 3 knäcke


    mittags: schale chilitopf (reis, kidneybohnen, gewürze, wasser, tomatenmark, schalotten, gemüsebrühe)


    nachmittags: bounty


    abends: 1 putenfilet, 6 möhren mit quark + 1 rippe schoki


    trinken: 2.5l wasser + 1 bionade

    @ tuti

    habe ja mit meiner schwägerin schon geredet,ist krankenschwester, und die sagt auch ich bracuhe mir keine gedanken zu machen wenn der arzt sagt ich solls vergessen dann sind das sowas wie kalkknoten.sprich ablagerungen. aber ichs chaue mal