man muss ja nich imme rbrot essen..


    ja.. geht so mike ... gut tuhen würds mir wenn ich danach nicht so ein scheiss gefühl ich mir hätte.


    ich MUSS ja eigentlich essdn.. ,.. tief in mir tuts mir garnicht gut sondern im gegenteil..

    Achja ! wir habenjetzt gesunde ernährung in HW ..


    und die lehrerin hat heute soooo die light ( halbfett ) produkte gepriesen.. . von wegen man kann auch ruhig die light und halbfett sachen immer nehmen,dann wird man auch nicht dick...


    dann holt sie diese pyramide raus undmeint ja bla süßigkeiten und zucker und son kram halt nur ganz selten..


    Aber SIE gibt und immer die rezepte wo alls voll fett trieft und sogar in den salat schaufelweise zucker reinkommt.. %-|%-|

    endstand:


    frühstück/vormittags: 1 riesenlaugenstangerl mit kürbiskernen


    mittags: 1 apfel, 1 solero, ne hand voll salz-cracker mit frischkäse


    nachmittags: große portion ricotta-tortelloni mit tomatensauce und parmesan, milchkaffee, paar fruchtgummis


    abends: 1 packerl topfen, 1 becher naturjoghurt, 1 apfel, 2 hand voll weintrauben, honig, zimt


    und: 1 große scheibe "bäckerwecken" mit dick frischkäse, putenwurst und ketchup, ca. 1-2 hand voll fruchtgummis


    sport: ca. 90 minuten fahrrad

    Zitat

    was Zucker im Salat sucht muss mir auch mal wer erklären

    is in ganz vielen guten dressings drinnen ;-)

    @ silvermike

    Zitat

    was Zucker im Salat sucht muss mir auch mal wer erklären

    Es gibt Salatsaucen, da kommt ein bisschen Zucker rein, um die Säure vom Essig etwas zu neutralisieren.

    @ knuffelpuffel

    Zitat

    Muss man da noch viel mehr steigern?

    Das 1 1/2 - 2 fache von dem, was du jetzt ist, würd dann wohl hinkommen.

    Puhh ... der Tag ist vorbei.


    Frühstück: 3 Scheiben Vollkornbrot mit Frischkäse + Schinken, Marmalade, Honig ( 1/4 mit Nutella ), 1 Apfel


    Vormittags: 1 Banane, 1 kleine Birne


    Mittags: Große Portion vom Zuccini-Käse-Auflauf (Rest von gestern)


    Nachmittags: Stück Pflaumen-Streußel-Kuchen, 1 Teller Zimt-Griesbrei, 3 Rippen Schoki


    Sport: 1 h Rad fahren, 2 h lockeres Fußballtraining