jein. hab nicht viel sagen müssen, sie meinte ich schau so blass und fertig aus, das es ganz klar ist, das es mir zumindest an eisen mangeln wird und als ich ihr dann noch kurz gesagt hab, das mir immer saukalt ist und so stark zugenommen hab, hat sie eh gleich gemeint gleich scholddrüse untersuchen lassen. ende der geschicht: laborüberweisung. :)z

    mal sehn wie es weiter geht ...


    aber das mit der blässe is sie nicht die erste, meine letzte ärztin hat mich auch sofort gefragt, wie es mir geht. da war ich wegen was ganz anderem dort und sie fragt mich auf einmal ob ich irgendwie krank bin oder mich schwach fühle, ich sei so blaß, sie würde gerne mal mein blut untersuchen lassen. :-/ bin ein gespenst, ganz bleich :°(:°(;-D

    heute:


    morgens: 2 Scheiben Roggenbrot mit Käse


    in der Schule: 1 belegtes Körnerbrötchen


    mittags: 1 Teller Spaghetti mit Tomatensoße


    Ich find das total gut :-) Wenn jetzt jemand "schrott" sagt, bin ich beleidigt...

    @ nadl

    willkommen im club ;-D


    bei mir liegts nicht am eisenmangel (%-|), das ist einfach so, dass ich n pugmentloses gespenst bin ;-D


    aber hast wirklich ne gute ärztin.. die hätt ja auch einfach etwas a la "na dann machen sie einfach ma sport & gehen an die frische luft, frau topfenfee" sagen können. so wie bei tutti (?)

    @ andi

    kommt auf deinen resttag an.. :=o ;-)

    @ andi

    kein obst, kein gemüse, kein eiweiß (außer in kleinen mengen der käse und gemüse tomaten ;-))

    Zitat

    na dann machen sie einfach ma sport & gehen an die frische luft, frau topfenfee" sagen können. so wie bei tutti

    hm, aber bei tutti war das doch nach den labor-ergebnissen, oder? womit ich natürlich nicht sagen will, dass meine ärztin nicht gut ist, die is supa, drum bin ich ja auch schon seit ... fast 15 jahren bei ihr! :-D:)z

    @ mme valois:

    schon wieder negative Motivation ;-D


    Wenn du sagen würdest "Ja, der Anfang ist richtig gut", wär die Wahrscheinlichkeit, dass ich den Tag gut beende, viel höher, als wenn du jetzt noch gar nichts Positives sagst ;-D Aber naja. Heute wirds gut, ich verspreche es ;-)

    @ andi

    ich bin nicht dein motivationstrainer. ;-)

    Zitat

    wär die Wahrscheinlichkeit, dass ich den Tag gut beende, viel höher,

    schwachsinn. wenn du den tag gut beenden willst, dann machst du es. wenn du dich so extrem von den ansichten hier beeinflussen lässt, dann solltest du dir ne auszeit von diesem faden nehmen bzw drum bitten, dass wir nichts mehr dazu schreiben.


    ein guter anfang bringt nichts, wenn du heute nichts mehr isst. das ist dann zwar ein guter anfang, aber mehr auch nicht. du hattest in den letzten tagen immer gute anfänge (frühstück) & was hast du drausgemacht? nen schlechten tag. ändert also nix.

    Heute bis jetzt


    Frühstück: 2 Sch. Vitaminbrot mit Johurtfrischkäse und Putenbrust; 1 Kaffee


    ZWM:1 Apfel


    Mittag. Katroffelpü mit Kohlrolade und noch Erbsen-Möhren GEmsüe dazu; 1 Espresso


    ZWM: (später) Molkedrink + 1 Banane


    Abends: Mal gucken vielleicht einen Salat oder einen Selbstgemachten Quark

    Gestern


    -1/2 Semmel mit Butter,Honig,Kaffee


    -1 Banane


    -1T Suppe, ca 250g Nudeln mit Gemüse,Lachs


    -1 Milchschnitte


    -1 1/2 Brote mit Belag, noch bissl von Mittag


    -1 Joghurt mit Rosinen, 2 getr. Feigen

    huhu *:)


    fs: 1 mars


    mittags: 2 knäcke ??frischkäse, lachs, gurke. u käse, gurke??


    nachmittags: 1 knäcke ??frischkäse, prosciutto, gurke?? + joghurt mit honig


    trinken: 1.5l wasser


    nicht toll, ich weiss, aber es geht momentan irgendwie nicht anders :-( ich nutz das hier als selbstmotivation, damit ich heut noch ganz viel tolles ess :)z