ich finds normal.


    wenn mans mit den eher mageren plänen vergleicht, die ja, leider, hier nen großteil ausmachen, dann wars viel, ja. aber dh ja nicht, dass das stimmt.


    ok, wenn du jetzt 2kg gnotschi (;-D) mit nem liter tomatensoße gegessen hast, dann wars wirklich n bisschen viel

    @ nadja

    ist dir zwar schon gesagt worden mir aber ein anliegen es nochmal zu bestärken.. musst keine


    rollaugen machen, du hast ja auch den tag über nicht wirklich viel gegessen und pakete schleppen


    ist in meinen augen schon sport


    so weit ich dass mitbekommen habe hast du ja manchmal mit fressattacken zu kämpfen und wenn


    du dich zu sehr über ein brot mehr als geplant ärgerst steigert dass nur den druck (kenn ich von mir selbst)


    und heute war es definitiv nicht zu viel :)_


    so mein plan heute (ewig lang geschlafen :=o )


    12.00 - 2 Bananen


    15.00 - ca. 60g (roh) couscous m. melanzani + paprika + dose thunfisch


    17.00 2 rippen feinherb sahne schoki


    20.00 selbstgepantschte tomatensuppe (restl essen) pkg tomatensoße m. ca. 40-50g nudeln + parmesan m. gemüsebrühe aufgekocht und noch tabasco rein ]:D


    grade eben: letzte rippe schoki


    sport: 30min. radln, 30min. crossi, ca. 30min krafttraining -> wars auch leider für die woche mit


    fitnesscenter weil ab morgen bin ich freunde besuchen weil freitag is ärtze konzert :)z

    Kassaschluß


    Früh:


    1 Sandwichscheibe mit Butter und Sauerkirschkonfitüre


    1 Sandwichscheibe mit Butter und Breschtlinggsälz


    1 Sandwichscheibe mit Fake-Nutella


    Mittag:


    1 Teller Spaghetti Napoli aus selbstgewürfelten Tomaten


    1 "Doppeldecker" Hendala-Vanilla


    Kaffee:


    2 Sandwichscheiben mit Nutella-Fake


    Abend 1:


    1 Schinken-Käse-Hörnchen


    1 Mehrkornbrotscheibe mit Butter und Emmentaler


    Abend 2:


    1/2 Packerl Hühnchen ist Aspik


    1 Tasse Tomatensüppchen mit bissel Nudel (Recycling von Mittags-Resten)


    Schreibtisch- und Telefonsport


    (würde gerne mal einen Tag "Packerl-Sport" machen)

    aber nadja ich mach den sport ja vl 2x die woche manchmal 3x und du machst


    was ich so verfolge fast jeden tag irgendwas mit bewegung..und außerdem geh ich min. 1x


    die woche fort und was ich da oft an kalorien in form von alk verdrück :-o


    mach dir keinen stress wirklich nicht! gestern zB hab ich mehr gegessen und nix gesportelt


    zurzeit schaff ichs wunderbarerweise echt auf meinen körper zu hören und dem nachzugeben


    ich gehör auch nicht zu denen die am untergewicht kratzen sondern hab so meine stellen


    zum anfassen ;-D


    ich glaub wir sollten uns nicht mit anderen messen - denn was bringt es dir oder mir so wenig wie manche


    hier zu essen - ich hab das selber erlebt und dabei nicht gelebt sondern nur überlebt

    Zitat

    aber nadja ich mach den sport ja vl 2x die woche manchmal 3x und du machst was ich so verfolge fast jeden tag irgendwas mit bewegung

    naja, zur zeit eben gar nix, deswegen hab ich ja bei fast jedem scheiss den ich esse, probleme, das als eh nicht zu viel usw zu empfinden :-/ %-|