@ All

    So, hab meinem Magen noch was gegönnt :-D


    Früh Paar kalte Tortellini mit grünem Pesto


    ZM 1 Buttermilch-Corny


    Mittag Gebratene Nudeln mit Thai Curry und viel Gemüse


    Abend Müsli mit Vanille-Sojamilch


    Spät 1 groooßer Kohlrabi

    @ Schafi

    Jaaa, das is noch n Rest gewesen. Ich mag deftige Sachen in der Früh und kalte Nudeln sowieso ;-D

    Heute:


    FS: paar Erdbeeren, 1 Papaya, 1 Röggelchen mit veg. Aufstrich und 1 Eszet Schnitte (weiß)


    Mittag: selbstgemachte Couscous-Gemüse-Bratlinge, mit Kräuterquark und Blattsalat; 1 Kugel Erdbeereis mit frischen Erdbeeren


    Abends: Blattsalat mit Tomaten, Mozzarella und einem Ei


    Trinken: wie immer ;-)


    Sport: 2h Fitnessstudio

    soooo


    FS:1 Mini-Praline, Müsli mit Orange, Stück Kartoffelbrot mit Butter


    Mittag: 3 Schb. Roggenbrot mit Gemüse, Frischkäse, Putenbrust und veg. Aufstrich


    Abends: Zucchini-Pilz-Topf mit Putengeschnetzeltem


    Trinken: as usual


    Sport: 2h Fitnessstudio

    @ Maedelchen

    Was machst du denn in den 2 Stunden Fitnessstudio meistens?

    @ All

    Mein Tag


    Früh 1 riesen Müsli (Haferflocken, Kokosflocken, Leinsamen, Knusperzeugsl...) mit Soja-Vanillemilch


    Mittag Ofengemüse (1 Aubergine, 1 Zucchini, 2 Tomaten, 1 Knoblauchzehe) mit Feta :-q und dazu Reis


    Abend Den Rest vom Reis mit grünem Pesto, 1 Kohlrabi


    Da wird aber noch was dazu kommen, weil ich hunger hab irgendwie.


    Wie findet ihr den Tag? Bin heut vielleicht 30 Minuten geradelt (Weil ich halt muss :=o )

    heute:


    FS Laugenbrötchen belegt mit Käse, Salat&Tomate, 1 Milchkaffee


    ME ca. 300 g Erdbeeren mit Naturjoghurt, viel Knuspermüsli & Zucker


    NM 1 Banane


    AE Bohnen-Paprika-Topf (halbe Dose Kidneybohnen, 1 Paprika, halbes Päckchen passierte Tomaten, Curry, Gewürze, bisschen Frischkäse ), paar Scheiben Butterkäse


    spät wahrscheinlich noch die restlichen 200 g Erdbeeren, Tee

    ich mach ~50-60min Krafttraining und dann 60-70min Cardio-Radeln (je nachdem wie ich drauf bin und wie lang ich "ausfahre")


    ich wäre mal total für "Müsli-Probierpacks". Könnte doch bspw Kölln mal machen (gibts bisher glaube nur von kellogs und diesem ganz zuckrigen zeug): 10x 75gr zum probieren (also 10 verschiedene) – ich wäre garantiert großabnehmer!!!aber immer 375 bzw 750 g zu kaufen... das is mir immer nix...

    @ Maedelchen

    Ja, das wäre ne gute Idee. Obwohl ich glaube, dass man sie auch so einfach gefahrlos probieren kann (also die großen Packungen), weil da glaub ich alles schmeckt, was man halt grundsätzlich mag ;-D

    Fertiger Tag:


    Ich find ihn gut, aber ob man damit abnehmen kann?


    Mein Tag


    Früh 1 riesen Müsli (Haferflocken, Kokosflocken, Leinsamen, Knusperzeugsl...) mit Soja-Vanillemilch


    Mittag Ofengemüse (1 Aubergine, 1 Zucchini, 2 Tomaten, 1 Knoblauchzehe) mit Feta :-q und dazu Reis


    Abend Den Rest vom Reis mit grünem Pesto, 1 Kohlrabi


    Spät 2 Hände Studentenfutter, 1 Birne

    @ haemo:

    wenn man so viel isst dann schmeckts aber automatisch nicht mehr^^ oder ich brauch einfach einen begehbaren vorratsschrank für müslis.


    oder ein hausschwein.

    @ limo:

    wie kamen denn die kilos mehr zustande? vielleicht reicht es einfach wenn das, was du mehr genascht hast als vorher wieder weglässt?

    heute bisher:


    FS Brötchen mir Käse, Tomate&Salat, 1 Milchkaffee


    ME 1 Sch. Brot mit Frikä&Butterkäse, 1/2 Dose Mais, 2 Erdbeer-Schokoriegel


    später wahrscheinlich noch ne Banane und Trauben... und heute abend Nudeln mit Tomatensauce denk ich!