Zitat

    $3$3Mausefuss// wenn du findest dass mein plan scheiße is sags mir doch direkt und schrieb nicht von "leuten die toast und schokolade essen"

    Du bist damit ja nicht alleine, ich hab hier schon öfter solche Pläne gesehen wo ich mich fragen ob auch etwas gesundes verzehrt wird.


    Ißt Du jeden Tag das gleiche? Ich hab jetzt keine Lust alles nachzuforschen, aber ich gehe mal davon aus das Du eine Eßstörung hattest? Warum frühstückst Du Schokolade und nichts ordentliches? Warum überhaupt soviel Schokolade und kein Gemüse oder Obst?

    frühstück: ein kaffee mit milch, pita gefüllt mit rohkost


    zwischendurch: kaffee mit milch, zwei möhren, mandeln


    mittags: tortelloni


    zwischendurch: 1 großer apfel mit mandeln, ein kaffee mit milch, ein paar fruchtgummis

    @ nadja1234

    Ich will ja auch abnehmen, warum sollte ich denn dann viel essen??


    Also gestern wars viel zu wenig, aber heute auf keinen Fall..


    Früh


    1 rieeeesen Pflaume ;-D


    1 kleines Fruchtmüsli


    Mittag


    1 Schüsselchen Rucula Salat


    mit Radieschen, Cocktail Tomaten und Frühlingszwiebel mit Balsamico/ Kürbiskernöl Dressing!! x:)


    Zwischendurch


    1 Schnittlauch-Butterbreze


    5 Feigen (hatte so lust auf torte, hab mir stattdessen dann die Feigen reingehaun)


    Abends


    Kommt noch:


    Chili con carne mit Baguette und bisl Saure sahne

    Komplett


    Morgens 2 normal große äpfel,1 optiwell


    Mittags 200gr kartoffeln,bisschen soße,150-200gr buttergemüse,cocktailtomten


    1 optiwell


    Abends Porridge,45 gr haferflocken,milch,+zimt zucker, schüssel salat mit schuss joghurtdressing


    1 scheibe schwarzbrot mit dick lätta und kräutern


    bitte,das war doch gut oder nicht?? ..


    sport höchstens 4 km rad,10min trampolin

    so:


    50 gr schoki


    2 teller tortellini+ sauce


    1 birne


    ich glaub das wars ???


    naja ich habe auch nen "kleines" mittagsschläfchen von knappen 4 stunden eingelegt


    dann hab ich verscht was anzumalen. da ich da zu blöd für bin waren das auch nochma 2 stunden(wenn ich sowas mache vergesse ich alles um mich rum)

    ne freundin hat mir in der schule in der ersten stunde 2 schokoriegel in die hand gedrückt die sie nicht mochte. so kams dazu ;-D in der zweiten stunde kam jemand mit "muffins für den kurs" an und mein toastbrot war halt mein toastbrot. mit schmeckt TOAST und es ist schließlich auch dunkles. und NEIN ich esse nicht jeen tag da sgleiche und bin auch nicht essgestört.


    ich mag gerne obst es wird allerdings in oberstufenschülertaschen so schnell eklig über den tag. also ich find meinen tag gut und brauhe mich auch vor dir nicht zu rechtfertigen :)^

    achja: 1 kleiner muffin und 2 riegel schokolade sind bei 3 stunden leistungskurs, 2 stunden schulsport und keiner freistunde + kaputtem fahrrad das den schulweg supermühsam amcht bestimmt NICHT viel. möglich dass es für sesselpupser viel ist ;-)

    frühstück: ein kaffee mit milch, pita gefüllt mit rohkost


    zwischendurch: kaffee mit milch, zwei möhren, mandeln


    mittags: tortelloni


    zwischendurch: 1 großer apfel mit mandeln, ein kaffee mit milch, ein paar fruchtgummis


    abends: ein paar möhren mit mandeln


    sport: 70 minuten stepper (aber auf der leichtesten stufe, hatte heute keine zeit für fitneßcenter und mein stepper zuhause is kaputt, geht nur auf ganz leicht :-()

    @ betty

    ich esse so gut wie nichts süßes das ist ganz ganz selten das ich mal was süßes esse. gut heute ne ausnahme ne kleine tüte popkorn im kino. aber schoki ist z.b. bei mir tabu. ich nasche selten stehe zwar imerm vorm regal aber sobald ich die kalorien sehe ne. hab eben nen ü-ei geschenckt bekommen und hab die schoki meiner mitbewohnerinen gegeben.


    heute gabs ne schale obstsalat


    2 scheiben vllk brot


    1 kleine tüte popkorn


    1 schälchen pudding optivell


    1 scheibe vllk brot


    rest vllk nudeln mit spinat gestern(3 el voll)

    nuer bananenchips futtere ich nicht am laufenden band das ist imemr nur ne handvoll genauso die reiscracker mehr nicht. die bananchips sind nur weil ich in der bahn sitze und mal was kleines brauche. und die haben nicht soviele kalorien.wenn ich lust auf süßes habe oder sonstiges futtere ich trocken obst. und ich esse sowas nicht ständig das ist nur abend swenn ich hunegr habe das ich mir ne handvoll in den mund schiebe.


    und ich ernähre mich schon anders

    @ animechan

    Zitat

    die bananchips sind nur weil ich in der bahn sitze und mal was kleines brauche. und die haben nicht soviele kalorien.

    Die haben mehr kcal als du denkst. ;-)


    Trockenfrüchte (und da zähle ich Bananenchips auch dazu) sind schon sehr kcal-reich und sollten in Maßen gegessen werden. Sie sind wohl gesünder als irgendwelcher sonstiger Süßkram, aber auch da drauf achten, dass man nicht tagtäglich mind. ne handvoll futtert.

    Zitat

    und ich esse sowas nicht ständig das ist nur abend swenn ich hunegr habe das ich mir ne handvoll in den mund schiebe.

    Evtl. würde es deinem Abnehmziel helfen, wenn du dir da abends besser frisches Obst und Gemüse in den Mund schiebst. :)*

    @ tutti

    ich weiß langsam nicht mehr was ich glauben soll v_v die einen sagen ja trockenfrüchte sind gut da brauch man keine bedenken haben und jetzt ne nicht gut. seufz das ist so zum kot....


    naja das problem habe nicht imemr obst oder gemüse da muss morgen einkaufen gehen aber erst fitness centre