• Was habt Ihr heute so gegessen?

    Zur Interesse Umfrage was habt ihr heut so gegessen? Ich habe heut: Morgens: 2 Scheiben Toast mit einer Scheibe Schinken,den anderen Toast mit einer scheibe Aufschnittwurst Vormittags: Joghurt (Erdebeere 1,0% Fett), Banane, 3 Minin Nuss Schnecken (so groß wie Plätzchen Mittags: Ausnahmsweiße mal bei Kochlöffel (hi) Ein Chiken Burger, mit kleiner Pommes…
  • 72 Antworten

    -1brot (schule)


    -hand voll trauben


    -spaghetti mit hackfleischsoße


    -tütchen gummibärchen ( keine große, so n mini teil;-))


    getrunken:


    0.5l schorle


    0.5l wasser


    ??sport: 2h schulsport (völkerball, staffellauf ect.), 30min training für tanzen, 20min gassi mim hundi??

    glaub heut war kein guter tag oder ws sagt ihr


    - Volkornbrot mit Salat Gurke und Lachsschinken belegt


    - 2 Kaffee


    - 1 Kirschstreuselkuchen; 1 Pflaumenkuchen


    - Grossen gemischen Salat mit Kürbiskerbrötchen


    - 1 Espresso


    - so mini Kekse und vielleicht 6 Weingummis


    - 1 Smoothi


    fühl mich gerade so als wäre es nur scheisdreck heut abend hab ich noch einen 6 km lauf vor mir (veranstaltung) ob ich da überhaupt vorwärts komme bei den Müll.


    Oder seh ich es zu kritisch?

    Ok, Loeli, komme hiermit deiner Aufforderung nach: Dein Frühstück war winzig, dein Mittagessen klingt gesund, "Mini-Kekse" und die paar Weingummis schlagen wohl nicht ins Kontor und der Kuchen klingt herrlich, ist sozusagen das "Salz in der Suppe", bisher würde ich sagen absolut normaler Tag, wenn nach dem Lauf nochmal ordentlich Kohlehydrate dazukommen, ein Teller Nudeln oder ähnliches. Schrottig finde ich den Tag ganz und gar nicht, denn alles, was du gegessen hast, bietet Genuss!


    Also herzlichen Glückwunsch und lauf schön, hab Spaß und belohn dich danach ein bisschen!

    Nachdem ich ganz lange stille Mitleserin war, glaube ich ist es an der Zeit auch mal mein Essen zu posten.


    Bedingt durch Prüfungs- und Lernstress habe ich das Gefühl, dass mein Essen irgendwie ein bisschen verbesserungswürdig ist. |-o Da ich denke, dass Feedback von außen oft positiv sein kann, wenn man selbst in seinen Routinen festgefahren ist, bin ich für Input immer dankbar.


    Frühstück: Vollkornbrot mit Käse und Tomate


    Mittagessen: Nudeln mit selbstgemachten Feta-Tomaten-Topping x:)


    Abendessen (geplant): der Rest von heute Mittag, ist zwar nicht mehr viel, aber zum Wegwerfen fand ich es viel zu schade


    Zwischendurch: bis jetzt eine Rippe Schokolade und ein kleines Stück Topfenzopf:=o