essgestörte sollen sich daran stören? hm, ich bin auch (irgendwie) essgestört und ich kann einfach nicht was "schönes" %-| genießen, wenn ich versuche mein übergewicht loszuwerden und zuviel gefuttert habe %-| ;-)

    weiß ich nicht, aber seit monaten mach ich das jeden tag so (manchmal weniger, manchmal mehr, aber ohne heißhungerattacken) und es ändert sich nichts - kann ja nur zu viel sein (meiner meinung nach) :-/

    Das kann wohl kaum sein! Ich finde es eher grenzwertig zu wenig, besonders kalorienmäßig, mengenmäßig geht es, bei einem halben Kilo Quark wäre ich gestopft...


    Ich wünsche dir, dass du deine Gewichtsziele erreichst. Aber gleichzeitig finde ich, du solltest mehr essen und zum Frühstück noch ein paar Kohlenhydrate, um den Stoffwechsel gleich mal anzukurbeln und ein richtiges, warmes Mittag- oder Abendessen (Hast du nicht immer Gnocchi gegessen?).


    So, jetzt muss ich wirklich ins Bett.


    Alles Gute, Nadja!:)*

    Zitat

    und ein richtiges, warmes Mittag- oder Abendessen (Hast du nicht immer Gnocchi gegessen?).

    mach ich doch :-/ und ich will doch nicht jeden tag gnocchi essen ;-)


    noch mehr essen ??? was soll das bringen? :-/


    gute nacht *:)

    Kassaschluß


    Früh:


    1 Fussballbrötchen mit Butter und Bierschinken


    1 Laugenweckle mit Butter und Harzer


    Mittag:


    1 Rostbratwürstchen, Kartoffelpüree und Rotkohl


    Kaffee:


    1/2 Päckchen vom alten Josef


    Abend 1:


    1 kl. Bauernbrotscheibe mit Butter und Salami


    1 kl. Bauernbrotscheibe mit Butter und Havarti


    1 kl. Bauernbrotscheibe mit Butter und Fleischkäse


    Abend 2:


    1 Pide-Schiffchen mit Huhn-Gemüsefüllung


    1 kl. gemischten Salat

    Gestern:


    Morgens: 1 Brötchen mit Marmelade


    ZM: 1 Kiwi


    Mittags 1 Brötchen mit Räucherkäse, halbe Salatgurke


    ZM: 1 Banane


    Abends 5 Fischstäbchen, Kartoffelbrei, Kopfsalat mit Dressing


    Trinken 2 Liter Wasser, 1 Liter Coke Zero, 0,5 Liter Milch


    Findet ihr, daß ich zuwenig esse? ???

    ??It happens.", so kurz und knapp kommentierte Forrest Gump während seines Laufes quer durch die U.S.A., wieder und wieder von Küste zu Küste, den Hinweis eines Mannes, er sei gerade voll in einen Hundehaufen getreten. Kurz davor hatte dieser Mann, der sein Geld mit Autoaufklebern verdiente, den unbeirrt weiterlaufenden Forrest Gump um einen Slogan für einen solchen Autoaufkleber gebeten.


    Dem Film nach inspirierte Forrest Gump mit diesem Tritt in den Hundehaufen und dem lakonisch folgenden "It happens." den Slogan "SHIT HAPPENS". Seit damals, so erzählt uns der Film, sei der Slogan als Statement auf Autoaufklebern populär und jener Mann reich, der Forrest Gump um einen griffigen Spruch anging.


    ??


    Erklärung für Nadja;-D;-)