Fs: 2 scheiben toast mit quark und marmelade, 1 scheibe vk-toast mit käse


    M: gebackene zucchini mit 1 scheibe toast, apfelmichel mit vanillesoße


    ZM: kaffee, 2 ecken schoki, kl scheibe hefezopf


    A: 1 fischbrötchen, 1 vk-brötchen mit wurst und käse, halbes baguettebrötchen mit nutella


    später noch ne birne und paar zwetschgen und 150 gr joghurt


    sport: 20 min rad fahren, 45 min sprinten


    findet ihr mein tag zuviel?


    ich finde ich esse in letzter zeit zuviel:-/ besonders süßes

    Zitat

    ein paar extra streicheleinheiten helfen bestimmt

    das musst mir net sagen, der feine kriegt morgenkraulen, nachittagskraulen und abendkrauleinheit :-D ;-D


    heute sicher wieder extra-krauleinheit, er is vorhin im park durchs gebüsch und mit der schnauze in nem dornengebüsch hängen geblieben, der arme, der hat vielleicht gejault :°(

    vormittag: topfen mit obst


    mittag: 2 belegte vk-brote ??2 scheiben vk-brot belegt mit viel frischkäse, putenbrust, etwas ketchup, 1 tomate??, 2 riesen-zwetschgen


    abend: viel kürbis-bohnen-gemüse, 1/2 ananas, etwas naturjoghurt, rosinen, honig


    @ ballplayerin

    also zu viel überhaupt nicht. gemüse fehlt n bisschen.. & toast ist auch nicht sooo ideal; durch vk brot/ müsli ersetzen (dann hast auch was süßes)?

    @ nadl

    Zitat

    das musst mir net sagen, der feine kriegt morgenkraulen, nachittagskraulen und abendkrauleinheit

    du bist ja n richtiger hundefan geworden ;-)




    fs: 1 brötchen mit quark + 1 knäcke mit margarine & gurke + 1 tomate


    mittags: joghurt mit marmelade + möhren ??6-7 stück geraspelt mit 2 handvoll erdnüssen?? + 2 stück käse


    zm: 3 kl tütchen gummibärchen


    abends: krautnudeln ??nudeln, krautsalat, 2 große champignons, zwiebel, pestofrischkäse?? + 2 scheiben roastbeef mit selbstgemachter remoulade + gurke


    trinken: 1 glas saft + 3.5l wasser

    früh: 1brot, paar zwetschgen:-q


    mittag: nudeln, tomatensoße + kleines putenschnitzel


    zwischendurch: frische:-q weintrauben :-)


    abends: schüssel salat, schupfnudeln


    trinken: 2L wasser, 0.5l schorle


    :-)

    heute hab ich doch keine ha's gemacht;-D;-D


    wurd von der schule abgeholt weil meine mum eh grad da war, dann essen, dann sofort freundin schnappen & ab mit inlinern. dann von 19-20h noch n tanzvideo für ne freundin anfangenzzz

    hmm, also als wir mit inlinern unterwegs warn hatten wir nix dabei (wolten zuerst nur ne stunde fahrn oder soaber dannwurde eher ne tour draus;-)) und da konnt ich ebennur trauben von den weinreben klauen8-);-D


    aber mittagsessen und abend find ich eig normal, morgens kann ich nich so viel essen:-/

    @ :)

    das Mittagessen finde ich auch total normal. Das Morgens auch, aber Abends könnte es nach dem fetten Sportprogramm ruhig etwas mehr sein :)z - Wobei ich jetzt nicht weiss, wieviele Schupfnudeln es waren ;-)


    :)_


    ich konnte früher übrigens morgens auch nie viel essen, hab es meistens "ausfallen" lassen und in der Schule nachgeholt. Heute ist das immer noch so, wenn ich früh aufstehe, da frühstücke ich auch erst 2 Stunden nachdem ich aufgestanden bin.. in der Uni ;-D

    @ :)

    also ganz morgens (um 5 uhr muss ich aufstehn) ess ich auch nichts, is mir viiiiel zu früh. also das "früh:" bezieht sich auf die pause in der schule (10.20h-10.30h "große" & einzige pause%-|;-))

    @ :)

    5, ihhh.. ja, wenn ich um 8 uni hab, steh ich um halb 6 auf (nicht wundern, ich hock dann noch ne dreiviertel Stunde im Bett, weil mir sonst schlecht wird, wenn ich gleich aufstehe *g) .. da ist an Essen auch nicht zu denken. kann dich also gut verstehen, wobei mir 10:20 dann zu spät wäre. Aber in der Schulstunde darf man ja nicht essen :(v - bin ich froh, dass das an der Uni keinen kratzt :-D


    Aber warum habt ihr nur eine Pause? Am Gymmi hatten wir 2 mal Pause (jeweils 15 Minuten) und später dann 1x30 Minuten.