frühstück: 2 scheiben vollkornbrot mit exquisa und wurst belegt, dazu 2 große möhren und 2 tomaten, milchkaffee


    zwischendurch (sehr frühes mittagessen): schale haferflocken (70g) warm gemacht mit naturjoghurt, apfelmus und erdbeermarmelade


    zwischendurch (2. teil mittagessen ;-D): 2 scheiben vollkornbrot mit exquisa, wurst, zwei möhren 1 tomate, ein milchkaffee


    sport bis jetzt: 70 minuten stepper

    dann will ich auch mal wieder:


    Gestern:


    Schüssel Müsli, kleines Stück Brot mit Erdnussbutter


    Tofu und Fenchel mit Tomatensauce


    2 Merci-Riegel, 2/3 Packung Kekse, Tasse heiße Milch mit Honig:(v


    Rest vom Mittagessen, Glas Buttermilch, Apfel


    Sport: ca 45 Minuten Laufen


    (so ungefähr jedenfalls, hab vllt noch irgendwas vergessen)


    Heute:


    Schüssel Müsli, Glas Wasser mit Vitamin-C-Brausetabletten


    Mensa: Nudeln, Brokkoli, Salat, Muffin, Cappuccino, ca 0,25 l Apfelschorle


    Merci-Riegel, Banane


    und heut Abend gibts Schoko-Fondue bei ner Freundin;-D also vorraussichtlich Früchte, viel Schoki und etwas Alkohol;-)

    Mein Tag:


    Frühstück: Knoppers :=o


    Zwischendurch: 3 Milchmäuschen (wie Schockobons) :=o]:D


    Mittag: Natur-Reis mit Gemüse


    Nachmittag: Joghurt micht Ecke mit Schockokugeln


    Abend: weiß ich noch nicht :=o vll Vollkornnudeln mit Gemüste-Tomatensoße, oder so ...


    ach ja ich war aber braverweise wenigstens im Fitnessstudio...


    1Std so Steppen: 500kcal verbraucht ... und halt Krafttraining ^^ aber so viel hab ich da wohl nicht verbrannt ...

    ach ja Nachmittags hatt ich auch noch ne Vollkornsemmel :=o


    ich weiß schon, das ist zu viel ... aber heute hatt ich irgendwie die ganze Zeit lust auf Schockolade ...


    naja Knoppers und Milchmäuse-Kalorien wurden ja im Fitnessstudio verbraucht ;-)

    sooo


    ich hatte heute morgen richtig hunger! es is unglaublich und bin froh.


    naja habe dann auch alles relativ schnell aufgefuttert


    -hatte ein lytos(brot# mit remulade, dann 2 stunden später 1s mit kräuterbutter


    -dann den rest reis mit vegetarischen bällchen


    -grade ein paar spinattortelini mit gauda x:)


    -ein paar schlücke erdbeerjoghurtdrink


    so ich glaub das wars für heute!

    Frühstück: eine Tasse Kaffee mit Milch und Zucker, ein VK-Brot mit Brunch, Käse und Tomaten


    Mittagessen: 1 1/2 Portionen Spaghetti (einmal mit Pesto, einmal mit Ei und Speck), dazu Bohnensalat und Wasser


    Nachmittags: 2 Rippen Nussschoki, eine Portion Vanillepudding mit Himbeersirup, ein Apfel, ein Glas Vollmilch, zwei Brötchenhälften mit Brunch, Schinken, Käse und Tomaten


    Abends: werde noch den Rest Spaghetti von heute Mittag essen, danach noch Popcorn oder sonst was zu knabbern und eine Tasse Kakao :)z

    @ sommerli

    danke für deine nachforschungen :-). ich habe aber allerdings im gegenteil zu einigen nicht abgenommen, sondern ganz im gegenteil zugenommen, deswegen versuche ich mein gewicht wieder ein bisschen zu reduzieren (das is eh schon schwer genug), weil ich immer noch die hoffnung habe, daß sich mit gewichtsverlust auch der bauchumfang etwas reduziert. und ich versuche der werbung zu glauben und ess (fast) täglich ein activia ;-).

    frühstück: 2 scheiben vollkornbrot mit exquisa und wurst belegt, dazu 2 große möhren und 2 tomaten, milchkaffee


    zwischendurch (sehr frühes mittagessen): schale haferflocken (70g) warm gemacht mit naturjoghurt, apfelmus und erdbeermarmelade


    zwischendurch (2. teil mittagessen ;-D): 2 scheiben vollkornbrot mit exquisa, wurst, zwei möhren 1 tomate, ein milchkaffee


    abends: hühnchen süß-sauer (eines dieser kleinen fertiggerichte im kühlregal beim hofer/aldi) mit großem salat (tomaten, möhren, gurke, tzatziki), nachtisch 1 activia erdbeere mit ein bisschen granola :-x


    sport bis jetzt: 70 minuten stepper (und ca. 45 minuten zu fuß heute unterwegs gewesen, daß muß doch auch ein bissl was verbrannt haben???)

    naja, flott meisten, daß hab ich von meinem vater "geerbt", der is zwei meter lang, deswegen lange haxen, die bewegt er auch in großen schritten sehr rasch voran ;-), ich bin 179cm groß und geh meistens auch recht flotte. :-)

    heute mittag 2 trockene brötchen ein vllk kürbis und 1 vllk dinkel


    nachher ne dünne cheibe rosinenbrot


    und eben ravioli^^ mit vegetarischer hackfleisch sauce


    und jetzt nehme ich nen erkältungsbad und mache mir nachher ne tasse heißer rabe von rabenhorst

    Morgens: 3 Scheiben Vollkornbrot mit Marmalade/Hüttenkäse/Lachsschinken


    Vormittags: 1 Apfel


    Mittags: Landhaus Pfanne (ist son Fertiggericht :-/)


    Nachmittags: 1 Nusshörnchen, Tee


    Abends: Eine Portion Porridge mit einer Banane, 1 Scheibe Vollkornbrot mit Marmalade und Hüttenkäse


    Später: Eine Tasse Kakao, 3 Rippen Schokolade, ein paar Nüsse


    So, heute hab ich mal wieder mehr gegessen, damit ich wieder auf die 50 komme. Das Essen am Mittag ist zwar nicht gerade berrauschend gewesen, aber essbar und ich hatte wenigstens einbisschen wa s'gescheides' im Magen. War so ne Kartoffel-Gemüse-Hähnchenbrust-Pfanne. ne andre Lösung ist mir nicht eingefallen. Ansonsten fnd ich meinen tag ganz okay heute.