Ich liiiiiebe den heutigen Tag :)^


    Früh


    zzz geschlafen


    Mittag


    1 Käse-Vollkorn Brot, 7 kleine Tomaten, 1 Mini Banane, 1 Traubenzucker


    Abends


    Kommt jetzt dann erst:


    1 Schüssel voll Rucula und Feldsalat mit Hähnchenspieß


    Ich bin so stolz auf mich, hatte sogar ein Hanuta dabei, habs aber gar nicht gebraucht!

    tag heute:


    Frühstück: eine Tasse Kaffee mit Milch und Zucker, eine Scheibe Schwarzbrot mit Schinken und Käse, ein paar der restlichen "Mäuse" von gestern


    ZM: zwei Äpfel aus dem Garten, eine Hand voll Rosinen


    Mittagessen: eine große Portion Chili con Carne mit Kartoffelpüree von Oma :-q dazu ein Stück Brot und Wasser


    ZM: zwei Scheiben Schwarzbrot mit Butter und Marmelade, ein paar Vanillewaffeln, ein Mars-Riegel, ein Glas Vollmilch


    Später noch: das restliche Chili, vielleicht ein kleiner Obstsalat und noch ein paar belegte Brote :-) und zum TV gucken Popcorn mit Kräutersalz ;-D

    @ balisto

    was ist nur mit dir los!?erst willst du dich abmelden und dann schreibst du hier noch deinen schlechten tag rein?dein essplan hat sich nun verbessert...warum siehst du das nicht endlich ein?auch das du zunehmen musst und zu dünn bist?ich will dir doch nicht böses,aber so kann es doch nicht weitergehen!du solltest dir beachtung surch zb.schulisches können o.ä.holen und nicht dadurch,dass du dich halb tothungesT!und sei mal ehrlich zu dir selbst...im grundegenommen arbeitest du doch wieder daran die 2kg zu verlieren...:|N

    danke für eure worte aber ich sehe nunmal wie es ist. und hübsch fidne ich mich nicht v_v


    was gabs heute wiegesagt 2 scheiben vllk.


    wollte mittags eigentloich was kleines essen aber eine arbeitskollegin hatte burzeltag und hat für jeden ne große portion milchreis mit himbeeren gemacht danach war ich erstmal satt.


    dann gabs nen halbes roggenbrötchen


    2 scheiben vllk bvrot


    2 tofubratlinge dazu gurkensalat

    Frühstück.


    1 Traubenschorle


    1 Volkornbrötchen mit Käse


    Mittag:


    1 Brötchen mit Käse und Nutella / getrennt


    1 Birne


    1 Apfel


    4 Plätzchen


    1 Zitronenjoghurt


    Nachmittag:


    1 Brötchen mit Käse


    7 Plätzchen


    Abend:


    Nektarine


    Chips


    2 Heißwürstchen mit Ketchup

    Zitat

    Sag mal warum hast du eigentlich nie ein richtiges Mittagessen

    Tja, im Moment habe ich überhaupt kein Bock zu kochen, komme eh kaum noch hoch, weil ich viel liegen muss.


    Und dann noch der Baustress, da habe ich oft keine Lust mehr was zu machen und Hunger habe ich auf was warmes irgendwie auch nicht.


    Ich weiß, es ist nicht gesund, aber es wird bestimmt wieder besser, wenn mal etwas Ruhe einkehrt :-/

    @ Erdbeerlimo

    Ist du immer so wenig oder kam dann noch was dazu? Das man ein gewisses Maß an Energie braucht ist dir schon klar oder?

    @ animechan

    Also ich finde dich hübsch - ich weiß, dass man sich selbst meist kritischer sieht. Viele Leute sagen, ich wäre sehr hübsch, sehe das aber auch anders ;-) Deinen Tag finde ich übrigens gut. Toll, dass du den Milchreis gegessen und danach nicht!! eingespart hast.

    @ Balisto

    Also man merkt dir deine kranken Gedanken echt an. Und Veränderungen kann man GAR KEINE erkennen. Ich glaube, du sonnst dich noch zu sehr in der (negativen) Aufmerksamkeit die dir die Krankheit bringt und bist noch nicht bereit sie loszulassen. Ich hoffe für dich, dass du es bald bist - sonst gehörst du bald zu der (erschreckend hohen) Prozentzahl an MS-Patienten, die gestorben sind :°(


    Dann hier mal mein heutiger Tag. Bin zufrieden


    Frühstück


    ein Kartoffelbrötchen mit Margarine und sellbstgemachter Erdbeer-Marmelade, eine große Nektarine und zwei Tomaten


    Zwischendurch


    zwei Äpfel und ein Corny Free Joghurt


    Mittag


    eine Scheibe Vollkorn-Dinkelbrot mit Waldpilz-Aufstrich, eine Tomate und eine große Schale Gurkensalat mit Balsamicoessig-Walnussöl-Dressing und Kerne-Mix (Kürbis-, Pinien-, Sonnenblumenkerne)


    Zwischendurch


    zwei Tomaten und Obstsalat (ein Apfel, eine Banane, eine Kiwi) mit Walnusskernen


    Abend


    Ofengemüse (Sonnenblumenöl, frische Champignons, eine Paprika, eine kleine Zucchini, Salz, Pfeffer, Curry, Streukäse) mit Joghurtsoße (zwei Becher milder Joghurt, Kräuter) und einer Scheibe Mehrkornbrot


    Spät


    eine Schale Apfel-Quark (Quark-Créme, Bio-Apfelmark) mit Haferflocken


    Ansonsten war ich heute "nur" 50min auf dem Ergometer (und habe nebenbei Harry Potter gelesen) :=o

    Zitat

    Ist du immer so wenig oder kam dann noch was dazu? Das man ein gewisses Maß an Energie braucht ist dir schon klar oder?

    Bei mir ist das immer ganz unterschiedlich, da gibt es Tage, da hau ich mir Süßigkeiten rein und mittags lasagne und abends pizza oder was weiß ich.


    Versuche mich nur jetzt etwas gesünder zu ernähren.


    Da ich erst später aufgestanden bin und dann sozusagen gefrühstückt habe (das käaseebrot usw), habe ich sonst ja nichts gebraucht.


    Abends habe ich doch auch genug gegessen.


    Möchte aber auch gerne um die 20 kg abnehmen! Da ich heute keinen sport gemacht habe hatte ich auch nicht so hunger, außerdem kann ich seit geraumer zeit auf grund von tabletten nicht mehr so viel essen


    *:)