• Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
  • Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.

    @ Loveshe:

    @:)


    Ich finde auch, dass ich wieder extrem normal und gut esse. Ich hab letztens bei meinen Klassenkameraden rumgefragt und die fressen entweder total viel

    oder überhaupt nichts. Und im Vergleich zu denen bin ich sogar echt ein Ernährungsexperte. Ich weiß, ich soll mich nicht vergleichen, aber mein Essen ist schon ziemlich gut. Ein perfektes Essen schafft nämlich niemand! Wenn ich z.B. mal was Ungesundes oder zu wenig esse, kann man es zwar anmerken und kritisieren, aber insgesamt ist das doch einfach nur eine ganz normale Abweichung vom Essverhalten und keinesfalls ungewöhnlich oder schlecht...

    Zitat

    keine warme Mahlzeit

    Die hatte ich ja heute ??und die Tage davor auch! Nämlich Zucchini-Käse-Gratin?? . Allerdings stand in meinem Plan halt "nachmittags" statt "mittags".

    peace.andi, ich nehme mal an, du bist noch einigermaßen jung, oder? Bei den Jungs ist es doch so, dass sie manchmal wie ein Scheunendrescher reinfressen und dann mal stundenlang überhaupt nichts brauchen. Ich finde das völlig normal.

    Zitat

    Wenn ich z.B. mal was Ungesundes (...) esse, kann man es zwar anmerken und kritisieren,

    dann ist das völlig falsch rübergekommen. :-o


    es geht doch nicht drum, dass du was "ungesundes" (gummibärchen, pfeffernüsse..) gegessen hast. sondern dass du dann eher die tendenz hast, dafür "normale" mahlzeiten auszulassen bzw. zu ersetzen, weil es "sooo viel" war.


    das ist, in meinen augen, das problem. (oder eben wenn du am wochenende auf ner party bist & da alkohol trinkst/ kuchen isst o.ä., dann isst du vorher nämlich wenig, um kcal einzusparen/ auszugleichen)

    Frühstück: VK-Brot mit Topfen/Marmelade, VK-Brot mit Aufstrich/Wurst


    Mittag: Kürbisgemüse in Blätterteig mit Hüttenkäse, 3 VK-Lebkuchen, Red Bull


    Abend: Kürbisgemüse in Blätterteig mit Hüttenkäse und Parmesan, 1 Maroniröllchen


    + einige Bissen Cheeseburger :=o

    Zitat

    :-o bei dir gibts immer die ur krass leckeren sachen, tutti :-q – und heute sogar 2 mal ;-D

    Ich bin so kreativ

    , wenn ich mich irgendwie in den Lernpausen ablenken will. ;-D


    ...und irgendwer muss das Zeugs ja auch aufessen, also gabs das gleich zweimal heute (nachdem ich morgen wieder was anderes essen will). :-D

    Zitat

    .und irgendwer muss das Zeugs ja auch aufessen, also gabs das gleich zweimal heute (nachdem ich morgen wieder was anderes essen will

    oooch, musst dich doch nicht selber quälen – nicht verzagen nadel fragen – ich komm und helf aufessen ;-D ;-)