Oh mein Gott!


    Bin grad durch Langeweile-Lernablenkung hier ins Forumthema gekommen und nun hab ich nen ganz schlechtes Gewissen:-o


    Ihr ernährt Euch aber wirklich gesund!!!


    Da muss ich echt mal dran arbeiten... bin im Moment im Lernstress, da ists eh nochmal schlimmer.


    Morgens: 1 Brötchen mit Wurst, Käse


    1/2 Brötchen mit Marmelade


    1 Joghurt


    Mittags: 1 Milchschnitte


    1 Brötchen mit Wurst


    Abends: 2 Portionen Spaghetti mit Pesto


    Zwischendurch etliche Kekse und Schoki- is ja Weihnachtszeit|-o


    Nix mit Obst und Gemüse:(v

    Oh, bei uns gibts jetzt selbstgemachte Lebkuchen! Also die nächsten Tage sind bei mir weiß gott auch nicht so gesund ;-) In Nürnberg kommste in der Weihnachtszeit kaum um Lebkuchen, Stollen und Plätzchen rum ;-)


    Mein Tag gestern:


    Morgens: verschlafen |-o


    Mittags: Selbstgemachte Pizza: Pizza mit Tomatenmark, Champignons, Tomaten und Paprika


    Abends: 1 großen Salat mit Pilzen und scharfe Kartoffelecken


    Zwischendurch: Obst (Banane, Apfel, Orange), Lebkuchen, Plätzchen und Pralinen :-D


    Trinken: ca. 1 Liter Wasser, 1 Tasse Tee, 2 Tassen "Kinderpunsch"

    Heute:::


    Morgens: Obstkompott (Apfel, Banane und geschrotetes Getreide)


    Mittags: Vollkornpasta mit Tomaten/Ölsoße


    Abends: Heute gehts Sushi essen 8-) Also Sushi mit Gurke und Avocado


    Zwischendurch: Selbstgemachte Schokocrossies, 1 Orange, 1 kleiner Salat, 1 kleinen Obstsalat

    Muss auch mal wieder schreiben hi!

    Ja da der Beitrag von mir kommt muss ich mich auch mal wieder beteiligen habe heut gegessen:


    Mittag: Mini Scheibe Schweinefleisch war nicht mal ne Scheibe mit einem großen Löffel selbstgemachten Spätzle, Karottengemüse und Salat, ach ja vorher noch ne Sonnatgssuppe von Knorr


    Nachmittag: Paar Plätzchen und Kinderpunsch


    Abend: 2 Scheiben Brot einmal mit 2 Scheiben Paprikawurst und Gurke, die andere Scheibe mit einer Scheibe Papikakäse und Paprika , eine Mandarine;;-D

    So, dann bin ich heute wieder dabei...


    Morgens: 1 Breze mit Frischkäse und Schnittlauch


    Mittags: 2 Pellkartoffeln mit Wirsing


    Abends: Jetzt dann noch einen Salat aus Chicoree, Tomaten,...


    Zwischendurch: 1 Stückchen Marmorkuchen, Obst


    Trinken: 1 Liter Wasser, 2 Tassen Tee

    Bis jetzt hatte ich einen Frischkornbrei mit Banane und Trauben. Nachher wartet noch ein Rest Erbsensuppe auf mich, und abends wirds wahrscheinlich VK-Spaghetti mit Tomatensosse (natuerlich selbstgekocht aus echten Tomaten) geben. Wenn danach noch Bedarf ist, hab ich hier noch 3 Kilo Grapefruits rumliegen.

    mittags:


    - 1 Laugenbrötchen


    - 1 Käse-Kornstange


    nachmittag:


    - 1 Banane


    - 1 Quarkstange


    abends:


    - 2 Roggenbrote mit Pfefferkäse/Salami und Frischkäse/Gurke


    - 1 Joghurt


    - 1 Kinder-Riegel, 1 Schoko-Bon, 1 Merci


    - einige (selbstgebackene) Plätzchen

    Oh man ich hab Mich heut' mal so gar nicht gesund ernährt :-( Aber was solls ... es ist weihnachten - da darf man mal sündigen! :-D


    Also


    Frühstück: 45g Fleaks + 125 Jurgurt 0,1% Fett


    2. Frühstück: 2 Toast


    Mittag: 500 g (!!!) Griesbrei


    Zwischendurch: 500 g Schokopudding (!!!!!!!!!!!!!!!!)


    Abend: 4 Toast


    Jaja, Asche über mein Haupt ... oder so |-o

    Zitat

    45g Fleaks + 125 Jurgurt 0,1% Fett

    Fleaks = Flakes


    Jurgurt = Joghurt/Jogurt (ich glaub beide Schreibweisen sind erlaubt, erstere ist auf jeden Fall richtig)


    Bitte nicht falsch auffassen, habe nur gesehen, dass du das immer so schreibst... @:)

    Ja wenn ich das so lese was ihr so eßt, bekomme ich hunger.


    So wars gestern.


    Frühstück: mein Brei bestehend aus 1Apfel, 1/2Zitrone, 1 GRoße Scheibe Ananas, 1Tomate, 1 große Karotte, 1 Banane, Handvoll Wallnüsse, 1Tasse Weizensprossen, 1 Teelöffel Rapsöl, 1Esslöffel Sonnenblumenkerne, 1 EL Kürbiskerne, 1Tasse frischgeflockten Hafer, 1/2 Lt.Wasser (insgesamt ca.1,5kg)


    Mittag: ca.900Gramm Salatgemisch aus Karotten, Weißkohl,Rotkohl,Kartoffeln,Bohnen


    und 1 Teller Kartoffel-Gemüseauflauf


    Abends:


    1Apfel, 1Birne, 1 Banane, 2Manderinnen, 2 Orangen


    Spätabends 22Uhr


    1 Tasse frischgeflockten Hafer mit Honig


    und so ähnlich sind die meisten Tage manchmal ein bischen mehr damit ich nicht abnehme.


    Gruß Wasseronkel

    @ Wasseronkel

    Zitat

    Frühstück: mein Brei bestehend aus 1Apfel, 1/2Zitrone, 1 GRoße Scheibe Ananas, 1Tomate, 1 große Karotte, 1 Banane, Handvoll Wallnüsse, 1Tasse Weizensprossen, 1 Teelöffel Rapsöl, 1Esslöffel Sonnenblumenkerne, 1 EL Kürbiskerne, 1Tasse frischgeflockten Hafer, 1/2 Lt. Wasser (insgesamt ca. 1,5kg)

    :-o Wie lange bist du danach satt? Das ist ja schon eine ordentliche Menge zum Frühstück.

    Hallo, das Frühstück reicht normalerweise bis 12 Uhr, manchmal wenn ich auf etwa richtige Lust habe kann ich so ab 9 Uhr auf die schnelle 1kg Obst essen in Form von Trauben, Erdbeeren, Manderinen essen.


    Gruß Wasseronkel

    Zitat

    auf die schnelle 1kg Obst essen in Form von Trauben, Erdbeeren, Manderinen essen.

    Das krieg ich bei den von dir genannten Obstsorten auch hin, aber dein Brei bleibt mir nach wie vor ein Rätsel...


    Um welche Uhrzeit isst du den denn so?

    Ich bin im 7. Monat schwanger, deshalb etwas mehr bei mir...


    Morgens: 4 Stück Vollkornstollen, 1 Grießpudding


    Mittags: 3 Portionen überbackenen Brokkoli mit Reis


    Nachm.: 4 Brownies, einige Minischokoweihnachtsteile und 1 Smoothie aus Mango, Banane, Apfel und Orangen


    Momentan ist es bei mir so, dass mein Körper total nach süßem Zeug verlangt...seit etwa einer Woche esse ich Dinge, die ich sonst nie gegessen hätte (und die mir auch nicht gescmeckt hätten)...scheint irgendwas drin zu sein, was mein Körper (oder die Kleine) braucht...